Google Tasks auf dem Startbildschirm hinzufügen

Wenn Sie Ihre Aufgaben auf dem Startbildschirm verwalten möchten, ohne die Tasks App zu öffnen, können Sie ein Widget hinzufügen.  

Tasks-Widget zum Startbildschirm hinzufügen

Wichtig: Einige Schritte können je nach Android-Smartphone oder -Tablet unterschiedlich sein.

  1. Halten Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet den Startbildschirm gedrückt.
  2. Tippen Sie auf Widgets.
  3. Tippen Sie auf Tasks.
  4. Halten Sie ein Tasks-Widget gedrückt:
    • Liste: Aufgaben im Widget suchen, erstellen und verwalten
    • Neue Aufgabe: Fügt eine Verknüpfung hinzu, mit der Sie eine neue Aufgabe in der App erstellen können.
  5. Ziehen Sie das Widget in einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm und lassen Sie es dann los.

Größe des Tasks-Widgets anpassen

Wichtig: Sie können nur die Größe des Widgets „List“ ändern.

  1. Halten Sie das Widget auf dem Startbildschirm gedrückt und lassen Sie es dann los.
    • Ein Umriss mit Punkten wird am Rand des Widgets angezeigt.
  2. Ziehen Sie an den Punkten, um die Größe des Widgets zu ändern.
  3. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf eine Stelle außerhalb des Widgets.

Tasks-Widget verschieben

  1. Halten Sie das Widget gedrückt.
  2. Ziehen Sie das Widget in einen leeren Bereich auf dem Startbildschirm und lassen Sie es dann los.

Tasks-Widget entfernen

  1. Halten Sie das Widget gedrückt.
  2. Ziehen Sie das Widget nach oben zu Entfernen und lassen Sie es dann los.
true
Mit der Google Tasks App jetzt noch mehr erledigen.

Die Installation erfolgt bei Android-Geräten über den Play Store und bei iOS-Geräten über den App Store.

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
15953713108537066133
true
Suchen in der Hilfe
true
true
true