Mehrwertsteuer auf Bestellungen im Google Store

Sie zahlen in den USA Mehrwertsteuer auf Ihre Google Store-Bestellung, wenn sie in einen der unten aufgelisteten Bundesstaaten geliefert wird. Die Höhe der anfallenden Steuern hängt vom Mehrwertsteuersatz des jeweiligen Bundesstaates ab. Dieser wird auf die Gesamtkosten der Bestellung (in einigen Bundesstaaten einschließlich Versand- und Bearbeitungskosten) angewandt. Sie sehen den Steuerbetrag, wenn Sie zur Kasse gehen.

US-Bundesstaaten, in denen Google Steuern erhebt

Alabama (ausgewählte Städte) Idaho Michigan North Dakota Vermont
Arizona (ausgewählte Städte) Illinois Minnesota Ohio Virginia
Arkansas Indiana Mississippi Oklahoma Washington
Kalifornien Iowa Missouri Pennsylvania West Virginia
Colorado (ausgewählte Städte) Kansas Nebraska Rhode Island Wisconsin
Connecticut Kentucky Nevada South Carolina Wyoming
District of Columbia Louisiana (ausgewählte Städte) New Jersey South Dakota  
Florida Maine New Mexico Tennessee  
Georgia Maryland New York Texas  
Hawaii Massachusetts North Carolina Utah  
 

Informationen zu Steuern auf Ihr Nest Aware-Abo

Wenn Sie ein Abo über den Google Store in Kanada, Mexiko oder den USA abschließen, ist Ihre Rechnungsadresse für die anfallenden Steuern ausschlaggebend. Falls Sie den Wohnort nach Beginn Ihres Abos wechseln, hat dies innerhalb des aktuellen Abrechnungszeitraums keine steuerrechtlichen Auswirkungen. Die neue Rechnungsadresse ist erst für die nächste Abozahlung steuerlich relevant.

Der Preis für Ihr Abo enthält die Mehrwertsteuer (MwSt.) und die Goods and Services Tax (GST). In Ländern und Regionen, in denen die MwSt. oder GST berechnet wird, werden Ihnen keine weiteren Steuern in Rechnung gestellt.

Wenn Sie prüfen möchten, wie viel Steuern Sie gezahlt haben, können Sie Ihre Rechnungen bei Google Pay aufrufen. Auf diesen Rechnungen werden die für Ihr Abo anfallenden Steuern aufgeführt.

Steuerbefreite Kunden

Auch wenn Sie steuerbefreit sind, können für Google Store-Käufe zum Zeitpunkt des Kaufs Steuern anfallen. Wenn Sie denken, dass Sie Anspruch auf eine Steuererstattung haben, kontaktieren Sie uns.

Wenn ein Anspruch besteht und Sie eine Steuererstattung beantragen möchten, wenden Sie sich unter Angabe folgender Informationen an unseren Kundenservice:

  • Name
  • Bestellnummer
  • Bundesstaat, in den Ihre Bestellung versandt wurde
  • Artikel, für die Sie eine Erstattung beantragen möchten
  • Höhe der Steuererstattung
  • Ob der Kauf für persönliche oder geschäftliche Zwecke erfolgte

Alle Erstattungsanträge werden geprüft. Ein Anspruch auf eine Steuererstattung besteht nur für Käufe, die in Zeiträumen der Steuerbefreiung erfolgen.

Zeiträume, in denen in bestimmten US-Bundesstaaten keine Mehrwertsteuer anfällt

Einige US-Bundesstaaten bieten zu bestimmten Zeiten im Jahr Steuerbefreiungen an. Ob Ihr Kauf für eine Steuerbefreiung infrage kommt, erfahren Sie bei der Finanz-/Steuerbehörde Ihres Bundesstaates. Hier finden Sie eine Liste mit den Websites der Steuerbehörden der Bundesstaaten.

Kalifornische Recyclinggebühr (nur Kalifornien)

Beim Kauf eines Geräts mit einer Bildschirmbreite von über 4" und einer Lieferung an eine Adresse in Kalifornien ist im Kaufpreis für jedes Gerät auch eine pauschale Elektronikabfallsteuer enthalten. Solche Geräte sind Laptops, Tablets und Smart Displays, nicht jedoch Smartphones. Weitere Informationen zur kalifornischen Recyclinggebühr

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
99952
false