Stadia im Chrome-Browser spielen (stadia.com)

Mit der neuesten Version von Google Chrome können Sie Stadia im Web spielen.

Tipp: Stadia wird offiziell nur in Google Chrome unterstützt, funktioniert aber möglicherweise mit anderen Chromium-basierten Browsern wie Edge (ab Version 79), Brave oder Vivaldi. Falls Sie Probleme mit diesen Browsern haben, verwenden Sie stattdessen Google Chrome.

Spiele auf stadia.com starten

  1. Melden Sie sich auf stadia.com in Ihrem Stadia-Konto an.
  2. Wenn Ihre Mediathek keine Spiele enthält, können Sie Spiele im Stadia Store freischalten oder kaufen.
    • Tipp: Sie haben auch die Möglichkeit, Spiele über die Stadia App Stadia icon auf Ihrem Mobilgerät freizuschalten oder zu kaufen.
  3. Wählen Sie mit der Maus ein Spiel in Ihrer Mediathek aus.
  4. Klicken Sie auf "Spielen" Stadia Play button.

Spiele auf stadia.com beenden

So beenden Sie ein Spiel auf stadia.com:

  1. Öffnen Sie das Menü "Spiel beenden".
    • Auf Ihrem Stadia-Controller halten Sie dafür die Stadia-Taste Stadia-Taste 1 Sekunde lang gedrückt.
    • Wenn Sie eine Computertastatur verwenden, drücken Sie 1 Sekunde lang die Esc-Taste.
    • Bei einem unterstützten Controller eines anderen Anbieters halten Sie die Startbildschirmtaste 1 Sekunde lang gedrückt.
      • Hinweis: Das funktioniert eventuell nicht bei allen Controllern.
  2. Wählen Sie Spiel beenden aus.

Spielsteuerung auf stadia.com einrichten

Controller einrichten

  1. Wenn Ihr Stadia-Controller bereits kabellos über Chromecast Ultra mit Ihrem Fernseher verbunden ist, rufen Sie auf dem Fernseher den Startbildschirm auf und dann halten Sie die Stadia-Taste Stadia-Taste 1 Sekunde lang gedrückt und dann wählen Sie Trennen und Controller ausschalten aus.
  2. Melden Sie sich in Google Chrome auf stadia.com in Ihrem Konto an.
  3. Verknüpfen Sie den Stadia-Controller kabellos mit dem Computer. Sie können Ihren Controller auch über ein USB-Kabel mit einem der USB-Anschlüsse Ihres Computers verbinden.
    • Tipp: Wenn Sie einen USB-A-zu-C-Adapter verwenden, um einen Controller mit Ihrem Computer zu verbinden, prüfen Sie, ob die Adapterseite des Kabels an den Computer angeschlossen ist. Falls Sie einen unterstützten Controller eines anderen Anbieters verwenden, können Sie auch eine Bluetooth-Verbindung herstellen.
  4. Starten Sie ein Spiel.

Tipp: Sie können einen unterstützten Controller eines anderen Anbieters mit dem USB-Anschluss Ihres Computers verbinden oder eine kabellose Verbindung herstellen, falls der Controller Bluetooth unterstützt.

Die kabellose Verbindung zwischen Stadia-Controller und Computer funktioniert möglicherweise nicht, wenn sich Ihr Computer in einem virtuellen privaten Netzwerk (VPN) befindet. Sollten Sie Probleme mit der Verbindung haben, deaktivieren Sie das VPN auf Ihrem Computer und versuchen Sie es noch einmal. Tipp: Bei Geräten Ihres Arbeitgebers ist VPN möglicherweise standardmäßig aktiviert.

Maus und Tastatur einrichten

Wenn Sie eine Maus und eine Tastatur verwenden möchten, müssen Sie nur das Kabel einstecken oder eine Bluetooth-Verbindung herstellen.

Falls Sie Chrome OS verwenden, können Sie die Mausbeschleunigung unter Einstellungen Einstellungen und dann Gerät und dann Maus und Touchpad deaktivieren.

Funktionstasten auf einem Chromebook verwenden

Wenn Sie Stadia auf einem Chromebook mit externer Tastatur spielen, funktionieren die Funktionstasten möglicherweise erst dann richtig, wenn Sie die Tastatureinstellungen Ihres Chromebooks ändern:

  1. Melden Sie sich auf Ihrem Chromebook an.
  2. Wählen Sie rechts unten die Uhrzeit aus oder drücken Sie Alt + Umschalttaste + S.
  3. Wählen Sie die Einstellungen  aus.
  4. Wählen Sie Gerät und dann Tastatur aus.
  5. Schalten Sie Tasten der obersten Reihe als Funktionstasten nutzen ein.

Audioinhalte anhören und Sprachchat verwenden

Sie können ein Headset verwenden, um sich Audioinhalte anzuhören oder den Sprachchat auf stadia.com zu nutzen.

  • Bevor Sie den Sprachchat verwenden, müssen Sie Chrome Berechtigungen für das Mikrofon erteilen.
  • Wenn der Stadia-Controller mit dem USB-Anschluss Ihres Computers verbunden ist, können Sie ein Headset an die 3,5-mm-Audiobuchse des Controllers anschließen. Falls der Stadia-Controller kabellos mit Ihrem Computer verknüpft ist, können Sie ein Headset mit der 3,5-mm-Buchse des Controllers oder dem USB-C-Anschluss des Controllers verbinden.
  • Wenn Sie den Controller eines anderen Anbieters verwenden, der über Bluetooth verbunden ist, schließen Sie das Headset direkt an den Computer an. Falls Sie das Headset an den Controller anschließen, funktioniert der Sprachchat eventuell nicht.
Wenn Sie ein Headset an Ihren Stadia-Controller anschließen und die Audioqualität gering ist, schließen Sie alle zusätzlichen Browsertabs und verbinden Sie das Headset direkt mit dem Computer und nicht mit dem Controller.

Stadia-Menü während eines Spiels öffnen

Während Sie ein Spiel spielen, können Sie über das Stadia-Menü auf Ihre Freundesliste und andere Community-Funktionen zugreifen:

  • Wenn Sie einen Stadia-Controller verwenden, drücken Sie die Stadia-Taste Stadia-Taste.
  • Wenn Sie eine Computertastatur nutzen, drücken Sie Umschalttaste + Tabulatortaste.
  • Falls Sie einen unterstützten Controller eines anderen Anbieters verwenden, drücken Sie die Startbildschirmtaste.
    • Hinweis: Das funktioniert möglicherweise nicht bei allen Controllern anderer Anbieter.

Games mit lokalem Mehrspielermodus

  • Wenn Sie im Mehrspielermodus spielen möchten, können Sie eine Kombination aus Maus und Tastatur sowie bis zu 4 Controller verwenden, die mit einem Computer verbunden sind.
  • Die Controller werden über ein USB-Kabel mit dem Computer verbunden. Pro Controller wird ein USB-Port benötigt.

Von stadia.com zum Fernseher wechseln

Sie können von stadia.com zu dem Fernseher wechseln, auf dem Sie Chromecast Ultra eingerichtet haben.

  1. Halten Sie die Stadia-Taste Stadia-Taste 4 Sekunden lang gedrückt, um den Stadia-Controller auszuschalten.
  2. Schalten Sie Ihren Fernseher ein.
  3. Drücken Sie auf dem Stadia-Controller die Stadia-Taste Stadia-Taste.
  4. Verbinden Sie den Stadia-Controller mit Ihrem Fernseher. Geben Sie bei Bedarf den Verknüpfungscode ein.
  5. Klicken Sie auf Spielen Stadia Play button.

4K, HDR und 5.1-Surround-Sound

  • Spiele in 4K werden auf Windows-Computern und Chromebooks mit VP9-Hardware-Decodierung unterstützt, wenn diese an einen 4K-Bildschirm angeschlossen sind und in den Optionen für die Leistung die Einstellung Bis zu 4K ausgewählt ist.
  • 5.1-Surround-Sound wird auf Computern unterstützt, die mit einem 6-Kanal-Lautsprechersystem verbunden sind.
  • HDR wird auf Chromecast Ultra unterstützt, wenn er an einen HDR10-fähigen Fernseher angeschlossen ist.

Informationen zum Anzeigen der Streamqualität und zum Ändern der Datennutzung (Leistung)

Erfolge

Sie können sich die Erfolge, die Sie in Stadia-Spielen erreicht haben, in Google Chrome und auf Fernsehern mit Chromecast Ultra ansehen. In Google Chrome können Sie außerdem verfolgen, wie viele Erfolge Sie für die einzelnen Spiele erzielt haben, und sich die Erfolge der anderen Spieler anzeigen lassen, die diese für Sie sichtbar gemacht haben.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben