Erste Schritte mit Tools und Filtern

Nachdem Sie ein Bild geöffnet haben, können Sie durch Klicken auf TOOLS Tools und Filter hinzufügen und bearbeiten. Mit Tools können Sie ein Bild optimieren, vom Zuschneiden und Ausrichten bis hin zum Entfernen von Punkten und Kratzern. Anschließend können Filter zum Hinzufügen von Stilen angewendet werden.

Es ist wichtig, in welcher Reihenfolge Tools und Filter angewendet werden. Wenn z. B. Rahmen vor dem Anwenden eines Fokuseffekts hinzugefügt werden, wird der Fokuseffekt auch auf den Rahmen angewendet. Wenn Rahmen nach dem Fokuseffekt hinzugefügt werden, bleibt der Rahmen scharf.

Vergleich mit einem Klick.Tippen Sie in einem Tool oder Filter auf und halten Sie die Option gedrückt, um das Vorher-Bild zu sehen. Sie können auch auf der Startseite auf das Bild selbst tippen und es gedrückt halten.

Vergrößern Sie das Bild, um Details zu erkennen. Ziehen Sie hierzu die Finger zusammen. Wenn das Bild vergrößert ist, können Sie es mit zwei Fingern schwenken.

Zerstörungsfreier Workflow. Wenn Sie mit Filterlisten arbeiten, können zuvor mit Tools und Filtern angewendete Bearbeitungen sogar nach dem Speichern des Bilds angepasst werden.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?