Konto einrichten

Registrieren

Wenn Sie sich bei Skillshop registrieren, erstellen Sie zuerst ein Profil mithilfe Ihres Google-Kontos.

Wichtige Hinweise, die Sie bei der Auswahl der E-Mail-Adresse für die Registrierung beachten sollten:

  • Regelmäßig verwendete E-Mail-Adresse: Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, deren Posteingang Sie häufig überprüfen, damit Ihnen keine Mitteilungen von Skillshop entgehen, wie Neuigkeiten, spezielle Einladungen, Angebote und vieles mehr.
  • Mit einem Google-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse: Dies kann eine Gmail-Adresse oder eine andere Adresse wie etwa Ihre geschäftliche E-Mail-Adresse sein. Sie sollte idealerweise dieselbe Adresse sein, die Sie für Anzeigenprodukte von Google verwenden. Wenn Sie keine Gmail-Adresse verwenden, achten Sie darauf, dass die E-Mail-Adresse mit Ihrem Google-Konto verknüpft ist.
Hinweis: Ihr Nutzerprofil muss mit demselben Google-Konto verknüpft sein, mit dem Sie sich bei Google Ads anmelden.

Nach der Registrierung

Profil überprüfen und aktualisieren

Wenn Sie sich zum ersten Mal in Skillshop anmelden, landen Sie auf der Katalogseite. Von dort können Sie zu Ihrem Profil wechseln und Ihre Daten aktualisieren. Geben Sie den Namen Ihres Unternehmens an und konfigurieren Sie die Freigabeeinstellungen. Sie sollten auch eine E-Mail-Adresse zur Kontowiederherstellung eingeben, damit Sie auch dann Zugriff auf Skillshop haben, wenn Sie die normale E-Mail-Adresse nicht verwenden können. Diese E-Mail-Adresse muss Ihnen gehören und sich von den zuvor eingegebenen unterscheiden.

So aktualisieren Sie Ihr Profil
  1. Melden Sie sich in Skillshop an.
  2. Geben Sie den Namen Ihres Unternehmens an. So kann Ihr Unternehmen Berichte über Ihren Lernfortschritt abrufen und Ihre erworbenen Auszeichnungen und Zertifizierungen einsehen.
  3. Aktualisieren Sie Ihre Zeitzone.
  4. Wählen Sie Ihre Sprache aus. Diese Einstellung wird verwendet, um Lerninhalte und Prüfungen herauszufiltern, die in Ihrer Sprache verfügbar sind.
  5. Wählen Sie aus, ob Sie Ihre Skillshop-Kontoinformationen mit Ihrem Unternehmen teilen möchten. Ihr Unternehmen kann dann auf die Profil-, Teilnahme-, Auszeichnungs- und Zertifizierungsinformationen in Ihrem Skillshop-Konto zugreifen. Sie können das verknüpfte Unternehmen und die Freigabeeinstellungen jederzeit in Ihrem Profil aktualisieren.
  6. Wählen Sie aus, ob Sie E-Mails von Skillshop erhalten möchten. E-Mails sind wichtig, weil Informationen zu empfohlenen Kursen, Umfragen und Angeboten hauptsächlich auf diesem Weg mitgeteilt werden.
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse. Sobald Sie das erledigt haben, können Sie von überall aus auf Skillshop zugreifen.

Profil teilen

Sie können Ihre Auszeichnungen und Zertifizierungen teilen, indem Sie Ihr Profil öffentlich machen.

  1. Rufen Sie die Seite Mein Profil auf.

  2. Aktivieren Sie Öffentlich.

    1. Eventuell wird eine Warnmeldung angezeigt, dass Sie Ihr Profil dadurch mit Nutzern teilen, die nicht angemeldet sind.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Bestätigen.

Wenn "Öffentlich" aktiviert ist, können Sie die URL Ihrer Profilseite kopieren und an andere Personen senden. Diese haben dann Lesezugriff auf Ihr Profil und alle Auszeichnungen und Zertifizierungen.

Hinweis: Wenn Sie Ihren Vor- und Nachnamen im Skillshop-Profil ändern möchten, müssen Sie zuerst Ihr Google-Profil bearbeiten.
Weitere Informationen
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben