Google-Dokumente, Tabellen, Präsentationen und Formulare einfügen

Sie können Google Drive-Inhalte (Textdokumente, Zeichnungen, Ordner, Formulare, Bilder, Präsentationen, Tabellen und Videos) in Ihre Google Sites-Website einbetten.

So betten Sie eine Datei ein:

  1. Öffnen Sie Ihre Website in Google Sites.
  2. Rufen Sie die Seite auf, auf der Sie die Datei einbetten möchten.
  3. Klicken Sie rechts oben auf "Seite bearbeiten" .
  4. Platzieren Sie den Mauszeiger an der Stelle, an der die Datei eingefügt werden soll.
  5. Klicken Sie auf Einfügen > Drive. Suchen Sie im Fenster "Einfügen" nach der Datei, die Sie einfügen möchten, oder fügen Sie unten die Webadresse einer Google-Datei ein. Klicken Sie auf Auswählen.
  6. Wählen Sie Rahmen, Titel, Größe und andere Optionen aus und klicken Sie dann auf Speichern.
  7. Klicken Sie rechts oben auf Speichern, um die Seite zu speichern.

Sobald die ursprüngliche Google-Datei hochgeladen wurde, wird sie auf der Website automatisch aktualisiert.

Hinweis: Damit Besucher Ihrer Website die dort eingebettete Datei ansehen können, muss im Freigabemenü die Option "Freigeben" aktiviert sein. Die Datei wird dann auf der Seite im Lesemodus angezeigt.

War dieser Artikel hilfreich?