Spalte "Durchschn. CPC (bezahlt)" (Bericht zur bezahlten und organischen Suche)

Der durchschnittliche Cost-per-Click für eine Anzeige. Hierbei handelt es sich um den durchschnittlichen Wert, den Sie bezahlen, wenn ein Nutzer auf Ihre Anzeige klickt.

Dieser Wert wird wie folgt berechnet:
Gesamtkosten aller Klicks auf diese Anzeige / bezahlte Klicks

Sie können diese Spalte in einer Formelspalte verwenden. Geben Sie dazu , indem Sie die Variable Paid_CPC angeben.

So fügen Sie diese Spalte einem Bericht hinzu:
  1. Rufen Sie ein Suchmaschinenkonto, eine Kampagne oder eine Anzeigengruppe in Google Ads auf.
  2. Klicken Sie auf den Tab Keywords und wählen Sie Bezahlte und organische Anfragen aus.
  3. Falls die Spalte nicht bereits in der Berichtstabelle vorhanden ist, gehen Sie so vor:
    1. Klicken Sie über dem Diagramm mit der Leistungsübersicht auf die Schaltfläche Spalten.

    2. Geben Sie den Spaltennamen in das Feld für die Spaltensuche ein.

    3. Klicken Sie in der Liste Verfügbare Spalten neben dem Spaltennamen auf +.

    4. Klicken Sie anschließend auf Anwenden.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?