Search Ads 360-Übersicht

URL-Vorlage

Hiermit werden ein gemeinsamer Satz von URL-Parametern und optionalen Tracking-URLs von Drittanbietern, die Sie für Keywords, Anzeigen oder Sitelinks in Suchmaschinenkonten verwenden, definiert. Wenn Sie eine Vorlage ändern, wendet Search Ads 360 die Aktualisierung automatisch auf die Anzeigen, Keywords und Sitelinks an, bei denen die Vorlage verwendet wird. 

Sie können für alle Engine-Konten, Sitelinks, Kampagnen, Anzeigengruppen, Keywords oder Anzeigen jeweils eigene URL-Vorlagen erstellen. Mit Ausnahme von Anzeigen werden bei den Kontoelementen immer die URL-Vorlagen übernommen, die auf höherer Ebene festgelegt wurden. Dabei überschreiben die Vorlagen auf niedrigeren Ebenen die Vorlagen auf höheren Ebenen.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?