Spalte "Suche – max. CPC"

Nur für Google Ads und Microsoft Advertising: In dieser Spalte ist der standardmäßige maximale CPC-Wert (Cost-per-Click) für Keywords in einer Anzeigengruppe angegeben, die auf das Suchnetzwerk ausgerichtet ist. Einzelne Keywords können dieses Maximum überschreiben, wenn für sie ein eigener maximaler CPC-Wert angegeben wird.

Sie können diese Spalte in einer Formelspalte verwenden, indem Sie die Variable Ad_group_search_max_CPC angeben.

Diese Spalte zu einem Bericht hinzufügen
  1. Navigieren Sie zu einem Google Ads-Suchmaschinenkonto oder zu einer Kampagne.

  2. Klicken Sie auf den Tab Anzeigengruppen.

  3. Klicken Sie über dem Diagramm mit der Leistungsübersicht auf die Schaltfläche Spalten.

  4. Geben Sie den Spaltennamen in das Feld für die Spaltensuche ein.

  5. Klicken Sie neben dem Spaltennamen auf das Symbol +, um die Spalte der Liste ausgewählter Spalten hinzuzufügen.

  6. Klicken Sie auf Anwenden.

Wenn Sie zu einem Werbetreibenden wechseln und diese Spalte aufrufen, gilt Folgendes:

  • In der Spalte erscheint --- für Anzeigengruppen in anderen Suchmaschinenkonten als Google Ads.

  • Der Wert in dieser Spalte lässt sich nicht bearbeiten. Wechseln Sie zu einem bestimmten Suchmaschinenkonto oder zu einer niedrigeren Ebene, um den Wert zu bearbeiten.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?