Berichte zu Floodlight-Conversions erstellen

Berichte nach Floodlight-Aktivität segmentieren

Mit der Segmentierungsoption können Sie detaillierte Berichte zu einzelnen Floodlight-Aktivitätsgruppen und -Aktivitäten erstellen. Auf diese Weise können Sie Leistungsdaten über unterschiedliche Conversion-Typen einsehen, die eine Gruppe von Keywords oder Anzeigen erzeugen kann. Angenommen, Sie sind in der Reisebranche tätig. Dann können Sie einen Bericht für die Anzahl der Flugtickets, Hotelbuchungen und Autovermietungen für eine Gruppe von Keywords erstellen, statt einen Bericht zu all diesen Conversions zusammengefasst zu erstellen. Sie können auf einer beliebigen Ebene einen Bericht zu Floodlight-Aktivitätsgruppen oder -Aktivitäten erstellen, einschließlich Kampagnen, Anzeigengruppen, Anzeigen und Keywords. Außerdem können Sie Filter wie den mit senkrechten Strichen (|) verwenden, um die Floodlight-Aktivitätsgruppen und -Aktivitäten in Ihrem Bericht weiter zu verfeinern und nur für Sie relevante Daten anzuzeigen.

Wenn Sie Daten nach Floodlight-Aktivität segmentieren, erhalten Sie Zeilen im Format Keyword/Floodlight-Aktivität, wobei für jedes Keyword so viele Zeilen aufgeführt werden, wie Floodlight-Aktivitäten vorliegen. In der folgenden Abbildung sehen Sie, dass Suchmaschinenstatistiken wie Klicks und Kosten nicht verfügbar sind, wenn Sie nach Floodlight-Aktivität segmentieren. Informationen zu den Gründen

Segmented keyword report with Clicks and Cost columns showing ---.
Floodlight-Berichte enthalten Daten zu Conversions, die am oder nach dem 1. September 2011 erfolgt sind.

Folgen Sie diesen Schritten, um einen Floodlight-Bericht zu erstellen:

  1. Navigieren Sie in der DoubleClick Search-Benutzeroberfläche zur Seite Kampagne, Anzeigengruppe, Anzeige oder Keyword, je nachdem, wo Sie den Bericht erstellen möchten.
  2. Passen Sie gegebenenfalls oben rechts auf der Seite den Zeitraum des Berichts an.
  3. Ändern Sie in der Symbolleiste über dem Diagramm mit der Leistungsübersicht die Ansicht oder passen Sie die Spalten nach Bedarf an, damit Ihr Bericht die gewünschten Spalten enthält.
    Zum Auswählen einer Option für die Floodlight-Segmentierung muss Ihr Bericht Aktions-, Transaktions- oder Umsatzspalten aufweisen. Dies beruht darauf, dass DoubleClick Search nicht nach Suchmaschinenstatistiken segmentiert (Informationen zu den Gründen). Sie könnten beispielsweise die Ansicht Umsatz auswählen oder die Spalte Trans hinzufügen.
  4. Klicken Sie in der Symbolleiste oberhalb des Diagramms mit der Leistungsübersicht auf die Schaltfläche Segment.
    Der Segmentbereich wird angezeigt.
  5. Wählen Sie in der Liste + Segment die Option Floodlight-Aktivitätsgruppe oder Floodlight-Aktivität aus. Klicken Sie anschließend auf Übernehmen.
    Der Bericht enthält dann für jede Floodlight-Aktivitätsgruppe bzw. Floodlight-Aktivität eine separate Zeile.
  6. Klicken Sie zur Verringerung der Zeilenanzahl im Bericht in der Symbolleiste oberhalb des Diagramms mit der Leistungsübersicht auf Filter.
    Wenn Sie beispielsweise ein Attribut Floodlight-Aktivität enthält Auto | LKW | Boot hinzufügen, erscheinen im Bericht ausschließlich Floodlight-Aktivitäten, deren Name "Auto", "LKW" oder "Boot" enthält. Weitere Informationen zu Filtern
  7. Um den Bericht herunterzuladen, klicken Sie in der Symbolleiste oberhalb der Tabelle auf das Download-Symbol Download icon.
    Weitere Informationen zum Herunterladen von Berichten
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?