Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Anleitung zum Erstellen von HTML5-In-Page-Creatives

Polite Load in HTML5 einrichten (optional)

Was ist Polite Load?

Mit Polite Load wird das Laden weiterer Creative-Assets wie Bilder so lange verzögert, bis die Seite vollständig geladen wurde.

3-part polite load image: a) website partly loaded b) website fully loaded c) full ad appears including video
blue letter A Die Seite ist zu 20 % geladen: Erste Inhalte werden angezeigt.
green letter b Die Seite ist zu 50 % geladen: Erste Inhalte bleiben, es erfolgen keine weiteren Aktionen.
red letter c Die Seite ist zu 100 % geladen: Weitere Inhalte und Aktionen werden angezeigt.

In Studio ist es nicht erforderlich, Polite Load in Dateien zu verwenden, möglicherweise ist dies aber aufgrund der Spezifikationen des Publishers notwendig.

Wenn Sie diese Funktion nutzen, können Sie ein Platzhalterbild oder ein <div>-Tag bereitstellen, bis die Seite vollständig geladen ist, und dann festlegen, wie sich das Creative verhalten soll.

Polite Load in Google Web Designer einrichten

Wenn Sie Creatives in Google Web Designer erstellen, müssen Sie keinen Code hinzufügen. Klicken Sie einfach im Bereich "Einstellungen" im Dialogfeld für Veröffentlichungen das Kästchen "Polite Load" an, wenn Sie die Datei lokal oder in DoubleClick Studio veröffentlichen:

Publish dialog in Google Web Designer with Polite Loading checked

Polite Load mit JavaScript einrichten

Warten Sie zunächst, bis der Enabler initialisiert wurde. Fügen Sie dann folgenden JavaScript-Code hinzu, um mit der Enabler-Methode isPageLoaded zu prüfen, ob die Seite geladen ist. Die Methode gibt "true" oder "false" zurück. Rufen Sie bei "true" eine benutzerdefinierte Funktion auf, die das Creative lädt, in diesem Beispiel politeInit. Warten Sie bei "false" auf das Enabler-Ereignis PAGE_LOADED, bevor Sie politeInit aufrufen.

if (Enabler.isInitialized()) {
  init();
} else {
  Enabler.addEventListener(studio.events.StudioEvent.INIT, init);
}

// Runs when Enabler is ready.
function init() {
  if (Enabler.isPageLoaded()) {
    showAd();
  } else {
    Enabler.addEventListener(studio.events.StudioEvent.PAGE_LOADED, showAd);
  }
};

// Runs when the page is completely loaded.
function showAd(){
  // Add your code to load creative assets or begin creative animation.
};
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?