Codierung von Flash-Videos: Best Practices

Website-Anforderungen bestimmen

  • Videos im Vollbildverfahren (Progressive Videos) oder Streaming Videos: In den Site-Spezifikationen ist festgelegt, welches Format verwendet werden muss. Prüfen Sie daher zuerst den Medienplan oder erstellen Sie Versionen von beiden Typen. Das Vollbildverfahren (Progressive Video) bietet eine bessere Qualität und eine gleichmäßigere Wiedergabe, da das Video während des Abspielens auf den Computer des Betrachters heruntergeladen wird. Das Streaming Video wird direkt vom Server abgespielt, auf dem es gehostet wird. Dies kann bei Dateien mit einer großen Datenübertragungsrate zu einer ungleichmäßigen Wiedergabe führen, aber das Video wird nicht auf den Computer des Betrachters heruntergeladen.
    Ein Streaming Video kann von der Firewall des Endnutzers blockiert werden.
  • Gesamtgröße des Videos: Bei einigen Websites ist je nach Anzeigenart die Videogröße eingeschränkt (z. B. bei YouTube Masthead-Anzeigen). Prüfen Sie daher die Website-Spezifikationen, um vor der Codierung die maximale Dateigröße zu bestimmen.