Häufige QA-Überarbeitungen

So vermeiden Sie häufige QA-Überarbeitungen

Am 13. März 2013 haben wir ein neues QA-Logo für die Studio-Zertifizierung veröffentlicht. Seit dem 1. Juli 2014 sind alle älteren QA-Logos ungültig. Besuchen Sie die Zertifizierungswebsite und aktualisieren Sie noch heute Ihr Logo.

Sollte das QA-Team ein Creative ablehnen, erhalten Sie einen Bericht mit den erforderlichen Überarbeitungsmaßnahmen. Im Folgenden finden Sie Links zu möglichen Lösungen und Fehlerbehebungsideen für die häufigsten Anzeigenprobleme, die zur QA-Ablehnung führen.

Der QA-Report kann zudem Hinweise oder Vorschläge enthalten. Mit diesen Elementen wird die QA-Freigabe nicht zwangsläufig verhindert. Diese Hinweise basieren auf unseren QA-Standards und können auf Verstöße gegen die Websitespezifikationen hindeuten.

Weitere Informationen zur Korrektur der in den Hinweisen und Vorschlägen genannten Punkte erhalten Sie in den Best Practices für Entwickler.