Häufige QA-Überarbeitungen

So vermeiden Sie häufige QA-Überarbeitungen

Am 13. März 2013 haben wir ein neues QA-Logo für die Studio-Zertifizierung veröffentlicht. Seit dem 1. Juli 2014 sind alle älteren QA-Logos ungültig. Besuchen Sie die Zertifizierungswebsite und aktualisieren Sie noch heute Ihr Logo.

Sollte das QA-Team ein Creative ablehnen, erhalten Sie einen Bericht mit den erforderlichen Überarbeitungsmaßnahmen. Im Folgenden finden Sie Links zu möglichen Lösungen und Fehlerbehebungsideen für die häufigsten Anzeigenprobleme, die zur QA-Ablehnung führen.

Der QA-Report kann zudem Hinweise oder Vorschläge enthalten. Mit diesen Elementen wird die QA-Freigabe nicht zwangsläufig verhindert. Diese Hinweise basieren auf unseren QA-Standards und können auf Verstöße gegen die Websitespezifikationen hindeuten.

Weitere Informationen zur Korrektur der in den Hinweisen und Vorschlägen genannten Punkte erhalten Sie in den Best Practices für Entwickler.

Wie hilfreich ist dieser Artikel:

Das Feedback wurde aufgezeichnet. Vielen Dank!
  • Überhaupt nicht hilfreich
  • Nicht sehr hilfreich
  • Einigermaßen hilfreich
  • Hilfreich
  • Sehr hilfreich