Google My Business und Google+

In diesem Artikel werden Unterschiede zwischen Google My Business und Google+ beschrieben.

Google My Business ist ein kostenloses, einfach zu verwendendes Tool, mit dem lokale Unternehmen ihre Onlinepräsenz in der Google-Suche und in Google Maps verwalten können. 

  • Es wurde für Unternehmen entwickelt, die Dienstleistungen für Kunden an einem bestimmten Standort oder in einem bestimmten Einzugsgebiet anbieten.
  • Wenn Sie Informationen zu Ihrem Unternehmen bestätigen und bearbeiten, können Kunden Sie leichter finden.
  • Sie können mit Kunden in Kontakt treten, indem Sie Updates veröffentlichen, Fotos hinzufügen, auf Rezensionen antworten und vieles mehr.

Google+ ist ein Tool, mit dem Einzelpersonen und Organisationen relevante und interessante Inhalte teilen, entdecken und nutzen können.

  • Sie können Beiträge mit Ihren Followern auf Google+ teilen.
  • Mithilfe von Sammlungen erleichtern Sie die Suche nach Beiträgen, die Sie und andere sehen möchten.
  • In Communities können Sie mit Menschen in Kontakt treten, die dieselben Interessen haben wie Sie.

Das richtige Konto für Ihr Unternehmen auswählen

Bei Google My Business können Sie sich anmelden und Ihr Unternehmen bestätigen, sodass Sie Ihren Brancheneintrag in der Google-Suche und in Google Maps verwalten können.

Bei Google+ haben Sie mehrere Optionen:

Website und URL verwalten

Bei Google My Business können Sie für Ihr Unternehmen eine Website-URL hinzufügen. Wenn Sie noch keine Website haben, können Sie in Google My Business eine kostenlose Website erstellen (und eine vorhandene oder benutzerdefinierte Domain verwenden).

Bei Google+ können Sie eine benutzerdefinierte URL für Ihr Google+ Profil auswählen.

Beiträge erstellen und veröffentlichen

Mit Google My Business können Sie direkt in Ihrem Brancheneintrag in der Google-Suche und in Google Maps Beiträge erstellen und veröffentlichen.

Mit Google+ können Sie Beiträge auf Google+ teilen. Wenn Sie einen Beitrag teilen, wird er im Stream Ihrer Follower angezeigt.

Häufig gestellte Fragen

Als ich mich bei Google My Business angemeldet habe, habe ich eine Google+ Seite erhalten. Was ist damit passiert?

Wir haben den Support für Google+ Seiten von Google My Business-Konten entfernt. Wenn Sie Ihre Google+ Seite im letzten Jahr nicht verwendet haben, ist sie nicht mehr verfügbar. Sie können aber jederzeit in Google+ eine neue Seite erstellen.

Werden Änderungen an meiner Google+ Seite auch in Google My Business angezeigt?

Für die meisten Nutzer werden Änderungen an Ihrer Google+ Seite nicht in Google My Business angezeigt und umgekehrt. Wenn Sie möchten, dass eine Änderung sowohl auf Ihrer Google+ Seite als auch in Google My Business angezeigt wird, müssen Sie die Änderung in jedem Konto einzeln vornehmen.

Bei manchen Nutzern werden bestimmte Änderungen in Google+ (Hinzufügen von Administratoren oder Namensänderung) in Google My Business angezeigt und umgekehrt. In den nächsten Monaten müssen Sie diese Änderungen jedoch in jedem Konto einzeln vornehmen.

Warum wird ein Google+ Logo in meinem Google My Business-Eintrag angezeigt?

Wenn Sie eine Google+ Seite haben und diese mit Ihrer Website verbinden, werden im Knowledge Panel für Ihren Brancheneintrag möglicherweise das Google+ Logo und andere Informationen angezeigt. Das Logo manuell hinzuzufügen, ist nicht möglich.

Ich kann den Namen meines Brand-Kontos nicht ändern.

Wenn Sie Probleme damit haben, den Namen Ihres Brand-Kontos oder Ihres Google My Business-Eintrags zu aktualisieren, wenden Sie sich bitte an den Support. Am Ende des Artikels finden Sie verschiedene Kontaktmöglichkeiten.
 

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?