Einführung zum Teilen

Wenn Sie einen Beitrag auf Google+ teilen, sehen Ihre Follower mit den entsprechenden Berechtigungen den Beitrag in ihrem Stream. Beiträge, die Sie teilen, können auch auf Ihrem Profil angezeigt werden.

Sie legen fest, wer Ihre geteilten Beiträge sieht, indem Sie sie in Sammlungen, Communities oder mit einzelnen Personen teilen. 

Ihre Follower

Eine Person, die Ihnen folgt, sieht die mit ihr geteilten Beiträge von Ihnen im Stream. Sie müssen der Person dazu nicht folgen.

Sie können auswählen, wer Ihre Beiträge sieht. Wenn Ihnen jemand folgt und Sie einen Beitrag teilen, für den diese Person keine Berechtigung zum Ansehen hat, sieht sie den Beitrag nicht. 

Wenn Sie nicht möchten, dass bestimmte Follower Ihre Beiträge sehen, können Sie die Personen blockieren.

Kommentare

Sie können sich mit Personen auf Google+ unterhalten, indem Sie Beiträge kommentieren. Personen können Kommentare zu ihren Beiträgen deaktivieren. Sie können also möglicherweise nicht alle Inhalte kommentieren, die Sie sehen.

Personen, die Ihre Beiträge sehen, können sie auch kommentieren – außer Sie haben für diesen Beitrag die Kommentare deaktiviert.

Jeder, der einen von Ihnen kommentierten Beitrag sehen kann, kann möglicherweise auch den Kommentar sehen, beantworten und ihm +1 geben – selbst wenn Sie sich nicht gegenseitig folgen.

+1 geben

Wenn Ihnen ein Beitrag oder Kommentar gefällt, können Sie ihm +1 geben.

Erneut teilen

Sie können Beiträge erneut teilen: in Ihrer eigenen Sammlung, Community oder mit Followern. Personen können das erneute Teilen für ihre Beiträge deaktivieren. Manche privat geteilten Beiträge können nicht erneut geteilt werden. Sie können also möglicherweise nicht alle Inhalte erneut teilen, die Sie sehen.

Sie können auch Beiträge öffentlich und extern erneut teilen, um Beiträge in Google+ auf anderen Websites anzuzeigen. 

Öffentlich teilen

Wenn Sie einen Google+ Beitrag öffentlich teilen, ist er für alle sichtbar, auch für Personen, die Google+ nicht verwenden.

Hinweis: Nicht alle Funktionen sind auf allen Plattformen verfügbar. Falls Sie eine bestimmte Funktion nicht finden, versuchen Sie es auf einem anderen Gerät.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?