Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Kreise auf Google+ verwenden

Mithilfe von Kreisen können Sie festlegen, mit wem Sie Ihre Beiträge teilen. Fügen Sie Personen einem Kreis hinzu und teilen Sie eine Sammlung oder einen Beitrag mit dem Kreis. Dann können die Personen im ausgewählten Kreis Ihren Inhalt sehen.

Sie haben die Möglichkeit, Personen selbst dann einem Kreis hinzuzufügen, wenn die Personen Ihnen nicht folgen. So können sie Beiträge sehen, die Sie in Ihrem Kreis teilen. Diese Beiträge werden jedoch möglicherweise nicht in ihrer Übersicht angezeigt.

Wenn Sie jemanden einem Kreis hinzufügen, erhält die Person möglicherweise eine entsprechende Benachrichtigung. Die Person sieht die Beiträge, die Sie mit diesem Kreis geteilt haben. Dies gilt auch für Beiträge, die Sie geteilt haben, bevor die Person hinzugefügt wurde. Falls diese Person Sie ihren Kreisen hinzufügt, werden Beiträge, die Sie mit ihr geteilt haben, möglicherweise in der Übersicht der Person angezeigt.

Wenn Sie in Ihrem Navigationsmenü Personen auswählen, sehen Sie die Personen in Ihren Kreisen.

Die Personen und Seiten, die Sie Ihren Kreisen hinzufügen, sind standardmäßig öffentlich sichtbar. Sie können aber ändern, wer die Personen und Seiten sehen kann, die Sie hinzugefügt haben. Je nach Ihren Einstellungen erscheinen Informationen über die Personen oder Seiten, die Sie Kreisen hinzugefügt haben, möglicherweise auch in den "sozialen Empfehlungen".

Sie können Personen jederzeit einem Kreis hinzufügen oder aus einem Kreis entfernen.

Kreis erstellen

  1. Öffnen Sie Google+ auf einem Computer.
  2. Klicken oder tippen Sie im Navigationsmenü auf Personen.
  3. Klicken Sie auf Folge ich.
  4. Klicken Sie auf NEUER KREIS.
  5. Geben Sie Ihrem Kreis einen Namen und klicken Sie auf ERSTELLEN.

Personen einem Kreis hinzufügen oder aus einem Kreis entfernen

Personen, denen Sie folgen, werden standardmäßig in den Kreis "Folge ich" aufgenommen.

Um eine Person dem Kreis "Folge ich" hinzuzufügen, folgen Sie dieser Person.

So fügen Sie jemanden einem anderen Kreis hinzu:

  1. Öffnen Sie Google+ auf einem Computer.
  2. Öffnen Sie das Profil der Person, die Sie aus einem Kreis entfernen möchten.
  3. Klicken Sie auf den Namen des Kreises, in dem sie sich befindet, oder auf das Häkchen neben ihrem Namen.
  4. Fügen Sie die Person mithilfe des Menüs einem anderen Kreis hinzu.
  5. Klicken Sie auf FERTIG.

So entfernen Sie eine Person aus einem Kreis:

  1. Öffnen Sie Google+ auf einem Computer.
  2. Öffnen Sie das Profil der Person, die Sie entfernen möchten.
  3. Klicken Sie auf den Namen des Kreises, in dem sie sich befindet.
  4. Entfernen Sie im angezeigten Menü das Häkchen neben einem Kreis, um die Person aus diesem Kreis zu entfernen.
  5. Klicken Sie auf FERTIG.

Mit einem Kreis teilen

Wenn Sie einen Beitrag teilen, können Sie ihn auch mit einem bestimmten Kreis teilen. Die Personen aus dem Kreis können dann möglicherweise sehen, mit welchen anderen Nutzern Sie einen Beitrag geteilt haben.

Meine Kreise

Wenn Sie einen neuen Kreis erstellen, wird er automatisch zu "Meine Kreise" hinzugefügt. Falls Sie Beiträge nicht mit allen Kreisen teilen möchten, können Sie bestimmte Kreise auswählen.

So wählen Sie aus, welche Kreise beim Teilen mit "Meine Kreise" einbezogen werden sollen:

  1. Öffnen Sie Google+ auf einem Computer.
  2. Klicken Sie auf Menü Menü und dann Personen.
  3. Klicken Sie auf FOLGE ICH.
  4. Klicken Sie neben dem Kreis, den Sie hinzufügen oder entfernen möchten, auf "Mehr" Mehr und dann Kreis-Einstellungen.
  5. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Option "Beim Teilen mit 'Meine Kreise' einbeziehen".

Kreis löschen

Sie können Kreise über Computer und Android-Geräte löschen. 

  1. Öffnen Sie Google+ auf einem Computer.
  2. Klicken Sie auf "Menü" Menü und dann Personen.
  3. Klicken Sie auf FOLGE ICH.
  4. Klicken Sie unter "Meine Kreise" auf den Kreis, den Sie löschen möchten. 
  5. Klicken Sie rechts oben auf "Mehr" Mehr und dann Kreis löschen.
  6. Klicken Sie auf Löschen oder auf OK.

Personen für "Meine Kreise" auswählen

Wenn Sie Inhalte auf Google+ teilen, können Sie die Kreise oder Personen auswählen, mit denen Sie die Inhalte teilen möchten. Sie können auch die Option "Meine Kreise" verwenden, um Inhalte mit mehreren Kreisen gleichzeitig zu teilen.

  1. Öffnen Sie Google+ auf einem Computer.
  2. Klicken Sie auf "Menü" Menü und dann Personen.
  3. Klicken Sie auf FOLGE ICH.
  4. Klicken Sie unter "Meine Kreise" neben dem Kreis, den Sie ein- oder ausschließen möchten, auf "Mehr" Mehr und dann Kreis-Einstellungen
  5. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Option "Beim Teilen mit 'Meine Kreise' einbeziehen".

Hinweise:

  • Als Standard umfasst "Meine Kreise" alle Kreise, die Sie erstellt haben. Wenn Sie Ihre Inhalte mit bestimmten Kreisen nicht teilen möchten, können Sie unter "Meine Kreise" die Kreise festlegen, mit denen Sie Inhalte nicht teilen möchten. 
  • Personen in Kreisen, denen Sie nur folgen, gehören weiterhin zu Ihren erweiterten Kreisen.
  • Wenn Sie Inhalte mit "Meine Kreise" teilen, werden sie mit der Liste von Kreisen geteilt, die in der Einstellung "Meine Kreise" enthalten sind.

Erweiterte Kreise

Wenn Sie Beiträge teilen, können Sie sie auch mit Ihren erweiterten Kreisen teilen. Dies sind zusätzlich zu den Personen in Ihren Kreisen auch die Personen aus deren Kreisen. Für ebendiese Personen sind die Beiträge, die mit Ihren erweiterten Kreisen geteilt wurden, auf dem Tab "Beiträge" Ihres Profils sichtbar.

Nehmen wir an, Nele ist in einem Ihrer Kreise und Jonas in einem von Neles Kreisen. Sie kennen Jonas nicht und er gehört keinem Ihrer Kreise an. Wenn Nele festlegt, dass Jonas in ihrem Profil als eines der Mitglieder ihrer Kreise angezeigt wird, und Sie sich entscheiden, einen Beitrag mit Ihren erweiterten Kreisen zu teilen, dann könnte dieser Beitrag in Neles Übersicht angezeigt werden und gleichzeitig für Jonas auf dem Tab "Beiträge" Ihres Profils sichtbar sein.

Sie können keine vollständige Liste der Personen in Ihren erweiterten Kreisen abrufen, da sich dieser Personenkreis sehr oft ändert.

Mithilfe Ihrer erweiterten Kreise können Sie auch Personen- und Kontaktvorschläge in Google+ erhalten.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?