In Google+ suchen

Sie können in Google+ nach Personen, Beiträgen, Communities, Veranstaltungen und Sammlungen suchen. Mit der Suchfunktion finden Sie ganz einfach Inhalte, die Ihnen gefallen oder die Sie interessant finden.

  1. Öffnen Sie Google+ auf dem Computer.
  2. Klicken Sie oben auf der Seite auf das Suchfeld.
  3. Geben Sie Ihren Suchbegriff ein und drücken Sie die Eingabetaste. 

Suchergebnisse umfassen folgende Kategorien:

  • Communities: Communities, die zu Ihrer Suchanfrage passen
  • Profile und Seiten: Profile und Seiten, auf denen Ihr Suchbegriff vorkommt
  • Sammlungen: Sammlungen, die zu Ihrer Suchanfrage passen
  • Google+ Beiträge: öffentliche und mit Ihnen geteilte Beiträge

Weitere Suchoptionen

Erweiterte Suche in Google+

Mit diesen erweiterten Suchoptionen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Suche in Google+ zu verfeinern.

From

Sie können nach Beiträgen suchen, die von einem bestimmten Nutzer oder einer bestimmten Nutzer-ID gepostet wurden.

Tipp: Die ID bzw. die URL-ID ist die Zahlenfolge am Ende der URL eines Profils.

Has

Sie können nach Beiträgen mit bestimmten Inhalten suchen.

Before & after

Sie können nach Beiträgen suchen, die vor oder nach einem bestimmten Datum gepostet wurden. Verwenden Sie dabei das Datumsformat JJJJ/MM/TT oder JJJJ-MM-TT.

Commenter

Sie können nach Beiträgen suchen, die von bestimmten Nutzern kommentiert wurden.

Mention

Sie können nach Beiträgen suchen, in denen bestimmte Nutzer erwähnt werden.

In, community & collection

Sie können nach Beiträgen in beliebigen Communities und Sammlungen oder mithilfe der ID in bestimmten Community und Sammlung suchen.

Tipp: Die ID der Community oder Sammlung ist die Zahlen- und Buchstabenfolge am Ende der URL einer Community oder Sammlung.

UND, ODER & NICHT

Sie können Ihre Suche so verfeinern, dass sie mehrere Abfragen enthält, oder bestimmte Begriffe mithilfe logischer Operatoren ausschließen. Geben Sie diese Operatoren vollständig in Großbuchstaben ein.

Tipp: Sie können auch mit mehreren Operatoren suchen, ohne das Wort "UND" zu verwenden. Außerdem lässt sich "NICHT" durch ein Minuszeichen ersetzen.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?