Google+ Benachrichtigungseinstellungen ändern

Mit Google+ Benachrichtigungen werden Sie über Fotos, Nachrichten, Veranstaltungen oder andere Dinge informiert, die mit Ihnen geteilt wurden oder die Sie vielleicht interessieren könnten. So können Sie beispielsweise benachrichtigt werden, wenn jemand +1 für Ihr Foto gibt, einen Beitrag kommentiert, den Sie auch kommentiert haben, oder Sie zu einer Veranstaltung einlädt. Sie können auch Benachrichtigungen über Produktupdates erhalten.

Sie sehen Ihre Google+ Benachrichtigungen, indem Sie in der mobilen App oder im Web das Benachrichtigungssymbol  auswählen. Benachrichtigungen können per E-Mail, SMS und Push-Benachrichtigung zugestellt werden.

Erhalt von Benachrichtigungen festlegen

Sie können Benachrichtigungen nicht komplett abbestellen, aber E-Mail-, SMS- und Push-Benachrichtigungen deaktivieren.

Tipp: Computer verwenden
Manche Benachrichtigungen, z. B. per E-Mail versendete Benachrichtigungen, können nur über einen Computer deaktiviert werden.

Android-App

Ändern Sie folgende Einstellungen, um Push-Benachrichtigungen für die Android-App zu aktivieren oder zu deaktivieren.

  1. Öffnen Sie die Google+ App .
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Menü" bzw. auf  das Menüsymbol menu und wählen Sie Einstellungen aus.
  3. Tippen Sie auf den Kontonamen.
  4. Tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  5. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Kontrollkästchen für die Benachrichtigungen, die Sie erhalten bzw. nicht erhalten möchten.
Computer

E-Mail-Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren

  1. Rufen Sie die Google+ Einstellungen auf.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Bereich "Benachrichtigungen erhalten" und klicken Sie auf die jeweilige Überschrift, um den betreffenden Abschnitt zu öffnen.
  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie die Kontrollkästchen für die Benachrichtigungen, die Sie erhalten bzw. nicht erhalten möchten.

SMS- oder Push-Benachrichtigungen aktivieren oder deaktivieren

  1. Rufen Sie die Google+ Einstellungen auf.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt "Benachrichtigungen erhalten".
  3. Wählen Sie im Abschnitt "Telefon" eine der folgenden Optionen aus:
    • Push-Benachrichtigungen
    • SMS-Benachrichtigungen
    • Nicht benachrichtigen
Mobiles Web – Wählen Sie diese Option, wenn Sie Google+ über den Browser Ihres Mobilgeräts verwenden.
In mobilen Browsern sind diese Einstellungen nicht verfügbar. Nehmen Sie die Einstellungen auf einem Computer vor.
iOS-App

Ändern Sie folgende Einstellungen, um Push-Benachrichtigungen für die iOS-App zu aktivieren oder zu deaktivieren.

  1. Öffnen Sie die Google+ App.
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol  und dann auf das Zahnradsymbol .
  3. Wählen Sie Benachrichtigungen aus.
  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie die gewünschten Benachrichtigungen mithilfe der Schalter.

Auswählen, wer Sie durch direkten Kontakt benachrichtigen kann

Nehmen wir an, Sie möchten nur dann benachrichtigt werden, wenn jemand aus Ihren Kreisen mit Ihnen einen Beitrag teilt. 

Hinweis: Für Beiträge, an denen Sie beteiligt sind, sehen Sie möglicherweise weiterhin Benachrichtigungen von Personen, die nicht unter diese Einstellung fallen. So werden Sie z. B. möglicherweise benachrichtigt, wenn jemand außerhalb dieser Einstellung einen Ihrer Beiträge oder einen Beitrag kommentiert, den Sie zuvor ebenfalls kommentiert haben.

Android-App
  1. Öffnen Sie die Google+ App.
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche "Menü" bzw. das Menüsymbol menu und dann auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie unter "Kontoeinstellungen" auf das Konto, das Sie aktualisieren möchten.
  4. Tippen Sie auf Benachrichtigungen.
  5. Tippen Sie auf Wer darf mich benachrichtigen? und wählen Sie eine dieser Optionen aus:
    • Erweiterte Kreise: Personen in Ihren Kreisen sowie die Personen in deren Kreisen
    • Öffentlich: alle
    • Meine Kreise: Personen in Ihren Kreisen
    • Nur ich: Es werden nur Benachrichtigungen für Beiträge angezeigt, an denen Sie beteiligt sind, z. B. dann, wenn jemand etwas kommentiert, das Sie gepostet haben.
    • Oder Personen und Kreise auswählen: Wählen Sie bestimmte Personen, einige Ihrer Kreise oder eine Kombination aus beiden aus.
Computer
  1. Rufen Sie die Google+ Einstellungen auf.
  2. Klicken Sie neben Wer kann mir Benachrichtigungen senden? auf das Drop-down-Menü. Wählen Sie eine dieser Optionen aus:
    • Erweiterte Kreise: Personen in Ihren Kreisen sowie die Personen in deren Kreisen
    • Alle
    • Meine Kreise: Personen in Ihren Kreisen
    • Nur für mich: Es werden nur Benachrichtigungen für Beiträge angezeigt, an denen Sie beteiligt sind, z. B. dann, wenn jemand etwas kommentiert, das Sie gepostet haben.
    • Benutzerdefiniert: Wählen Sie bestimmte Personen, einige Ihrer Kreise oder eine Kombination aus beiden aus.
Mobiles Web – Wählen Sie diese Option, wenn Sie Google+ über den Browser Ihres Mobilgeräts verwenden.
In mobilen Browsern ist diese Einstellung nicht verfügbar. Nehmen Sie die Einstellung auf einem Computer vor.
iOS-App
  1. Öffnen Sie die Google+ App .
  2. Tippen Sie auf das Menüsymbol  und dann auf das Zahnradsymbol .
  3. Wählen Sie Benachrichtigungen aus.
  4. Treffen Sie unten auf der Seite unter "Wer darf mich benachrichtigen?" eine Auswahl aus der Liste von Personen und Kreisen.
    • Leer lassen ("Nur ich"): Löschen Sie alle Eingaben im Feld oben, um nur Benachrichtigungen zu Beiträgen zu sehen, an denen Sie beteiligt sind, z. B. dann, wenn jemand etwas kommentiert, das Sie gepostet haben.
    • Öffentlich: alle
    • Meine Kreise: Personen in Ihren Kreisen
    • Erweiterte Kreise: Personen in Ihren Kreisen sowie die Personen in deren Kreisen
  5. Tippen Sie rechts oben auf das Kontrollkästchen, wenn Sie fertig sind.

Das könnte Sie auch interessieren:

E-Mail-Adresse für Benachrichtigungen ändern (nur auf dem Computer)

Sie können Ihre E-Mail-Adresse ändern und eine Adresse auswählen, deren Posteingang Sie regelmäßig lesen. Die E-Mail-Adressen, die Sie hinzufügen, helfen anderen auch dabei, Sie auf Google+ zu finden und mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

  1. Rufen Sie die Google+ Einstellungen auf.
  2. Klicken Sie unter Benachrichtigungen erhalten auf E-Mail-Adresse hinzufügen.
  3. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf Hinzufügen. An die hinzugefügte Adresse wird dann eine Bestätigungs-E-Mail gesendet. Rufen Sie Ihre E-Mails ab und bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse.
  4. Wechseln Sie wieder zu den Google+ Einstellungen und wählen Sie die neu hinzugefügte E-Mail-Adresse aus, um alle zukünftigen Benachrichtigungen über dieses E-Mail-Konto zu erhalten.