Beiträge, Standorte und Veranstaltungen teilen

Wenn Sie einen Beitrag teilen, können die Personen, in deren Kreisen Sie sind, Ihren Beitrag in ihrer Übersicht sehen. Im Folgenden finden Sie Anleitungen zum Teilen von Beiträgen und anderen Inhalten. Wählen Sie zunächst aus, wie Sie Google+ nutzen:

Android-App
  1. Öffnen Sie die Google+ App. Tippen Sie links oben auf das Hauptmenü und anschließend auf Übersicht.
  2. Tippen Sie auf
    das Foto-Symbol , um ein Foto aufzunehmen oder ein Foto aus Ihrer Galerie zu teilen,
    das Standort-Symbol , um Ihren aktuellen Aufenthaltsort zu teilen,
    das Stimmung-Symbol , um ein Emoticon zu teilen, oder
    das Schreiben-Symbol , um einen Textbeitrag zu teilen.
  3. Tippen Sie in dem Feld oben auf den Drop-down-Pfeil und wählen Sie die Kreise, Personen oder Communities aus, mit denen Sie Ihren Beitrag teilen möchten. Um einen Kreis oder eine Person zu entfernen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem entsprechenden Namen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Beitrag in Ihrem öffentlichen Profil angezeigt wird, wählen Sie die Option "Öffentlich" aus. Bedenken Sie dabei, dass öffentlich geteilte Inhalte möglicherweise auch in den Ergebnissen der Google-Suche angezeigt werden.
  4. Tippen Sie auf Teilen.
iOS-App
  1. Öffnen Sie die Google+ App . Tippen Sie links oben auf das Hauptmenü und anschließend auf Übersicht.
  2. Tippen Sie auf
    das Foto-Symbol , um ein Foto aufzunehmen oder ein Foto aus Ihrer Galerie zu teilen,
    das Standort-Symbol , um Ihren aktuellen Aufenthaltsort zu teilen,
    das Link-Symbol , um einen Link zu teilen, oder
    das Schreiben-Symbol , um einen Textbeitrag zu teilen.
  3. Tippen Sie oben auf das Feld An und wählen Sie die Kreise oder Personen aus, mit denen Sie Ihren Beitrag teilen möchten. Um einen Kreis oder eine Person zu entfernen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem entsprechenden Namen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Beitrag in Ihrem öffentlichen Profil angezeigt wird, wählen Sie die Option "Öffentlich" aus. Bedenken Sie dabei, dass öffentlich geteilte Inhalte möglicherweise auch in den Ergebnissen der Google-Suche angezeigt werden.
  4. Tippen Sie auf Teilen.
Desktop-Computer
  1. Öffnen Sie Google+.
  2. Klicken Sie auf "Was gibt's Neues?" in der Mitteilungsbox oben auf der Übersicht.
    Teilen Sie, was in der Box neue Aktie
  3. Erstellen Sie Ihren Beitrag. Sie können einen Text verfassen, ein Foto, einen Link oder ein Video einfügen oder eine Veranstaltung erstellen und teilen.
  4. Wählen Sie im Feld An aus dem Drop-down-Menü einen oder mehrere Kreise aus oder geben Sie den Namen der Personen ein, mit denen Sie Ihren Beitrag teilen möchten. Um eine Person oder einen Kreis zu entfernen, klicken Sie neben dem Namen auf das X. Damit Ihr Beitrag auf Ihrem öffentlichen Profil sichtbar ist, klicken Sie auf "Öffentlich". Öffentlich geteilte Beiträge können auch in den Suchergebnissen angezeigt werden.
  5. Klicken Sie auf Teilen.
Beitrag teilen

Tipp: Ziehen Sie Fotos, Videos oder Links einfach in Ihren Beitrag.
Sie können Fotos, Videos oder Links zu Ihren Beiträgen hinzufügen, indem Sie sie direkt in die Mitteilungsbox ziehen. Um einen Link hinzuzufügen, ziehen Sie das Symbol neben der URL aus der Adressleiste in die Mitteilungsbox.

Mobiles Web
  1. Rufen Sie Google+ auf. Tippen Sie links oben auf das Hauptmenü und anschließend auf Übersicht.
  2. Tippen Sie auf
    das Foto-Symbol , um ein Foto aufzunehmen oder ein Foto aus Ihrer Galerie zu teilen,
    das Schreiben-Symbol , um einen Textbeitrag zu teilen, oder
    das Standort-Symbol , um Ihren aktuellen Aufenthaltsort in einem Beitrag zu teilen.
  3. Tippen in dem Feld oben auf das Plus-Symbol (+) und wählen Sie die Kreise oder Personen aus, mit denen Sie Ihren Beitrag teilen möchten. Um einen Kreis oder eine Person zu entfernen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem entsprechenden Namen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Beitrag in Ihrem öffentlichen Profil angezeigt wird, wählen Sie die Option "Öffentlich" aus. Bedenken Sie dabei, dass öffentlich geteilte Inhalte möglicherweise auch in den Ergebnissen der Google-Suche angezeigt werden.
  4. Tippen Sie auf Teilen.

Text formatieren

Kursiv
_ kursiv_ → kursiv

Fett
* fett* → fett

Durchgestrichen
-durchgestrichen-

Personen in Beiträgen erwähnen

Wenn Sie jemanden zur Unterhaltung hinzufügen und einen Link auf das Profil dieser Person setzen möchten, stellen Sie dem Namen dieser Person ein "+" oder "@" voran, wie in diesem Beispiel: "+Natalie Villalobos" oder "@Natalie Villalobos" → +Natalie Villalobos. Weitere Informationen über das Erwähnen von Personen in Beiträgen

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten:

Kommentare auf Ihre Beiträge verwalten (nur für Desktop-Nutzer)
Wenn unter einem Ihrer Beiträge "Als Spam entfernte Kommentare anzeigen" erscheint, wurde ein Kommentar entfernt, bei dem es sich möglicherweise um Spam handelt:

 

Um als Spam markierte Kommentare anzusehen, klicken Sie auf "Als Spam entfernte Kommentare anzeigen".

Um einen entfernten Kommentar wiederherzustellen, bewegen Sie Ihren Mauszeiger über das  Warnsymbol rechts neben dem Kommentar und klicken Sie auf Wiederherstellen.

Um eine Person zu blockieren, die einen Beitrag kommentiert hat, bewegen Sie Ihren Mauszeiger über das  Warnsymbol rechts neben dem Kommentar und klicken Sie auf Blockieren.

Wenn Sie die Überprüfung der als Spam markierten Kommentare abgeschlossen haben, klicken Sie auf "Zurück zu sichtbaren Kommentaren", um zu den angezeigten Kommentaren zurückzukehren.

Beiträge mit einer Google Apps-Domain teilen

Wenn Ihr Domain-Administrator Google+ für Ihre Organisation aktiviert hat, können Sie als Google Apps-Nutzer Inhalte genauso mit Ihrer Domain teilen, wie Sie es mit Ihren Kreisen tun können. Wählen Sie dazu einfach den Chip mit dem Namen Ihrer Organisation aus, wenn Sie angeben, mit wem Sie die Inhalte teilen möchten.

Die geteilten Inhalte der Domain erscheinen dann in den Übersichten der Personen, in deren Kreisen Sie sind und sind auf dem Tab Beiträge Ihres Profils für alle Nutzer in der Organisation sichtbar.

Ihr Domain-Administrator kann das Teilen von Inhalten mit anderen Nutzern außerhalb der Organisation einschränken. Weitere Informationen zum eingeschränkten Teilen für Google Apps-Nutzer