Google Pixel per Gesichtserkennung entsperren

Funktionsweise der Entsperrung per Gesichtserkennung

Bei der Entsperrung per Gesichtserkennung auf Google Pixel 4, Google Pixel 7 und Google Pixel 7 Pro wird ein eindeutiges Modell Ihres Gesichts erstellt, mit dem Sie Ihre Identität bestätigen können. Bei der Einrichtung machen Sie aus verschiedenen Blickwinkeln Fotos von Ihrem Gesicht. Daraus wird das Gesichtsmodell erstellt. Wenn Sie die Entsperrung per Gesichtserkennung nutzen, werden die Bilder aus dem jeweiligen Moment zum Aktualisieren Ihres Gesichtsmodells verwendet. So kann Ihr Smartphone Ihr Gesicht mit der Zeit besser erkennen.

Die verwendeten Fotos werden niemals gespeichert. Das Modell selbst wird auf dem Smartphone abgelegt. Die Verarbeitung der entsprechenden Daten findet, unter Einhaltung aller Sicherheitsvorgaben, ausschließlich auf dem Smartphone statt.

Wenn Sie die Funktion einrichten, wird das Modell nur für die Entsperrung per Gesichtserkennung verwendet und nicht mit anderen Google-Diensten oder -Apps geteilt.

Wenn Sie das auf dem Smartphone gespeicherte Gesichtsmodell löschen möchten, folgen Sie der entsprechenden Anleitung für Ihr Pixel.

Wichtig:
  • Gesichtsmodelle können in einigen Rechtsprechungen als biometrische Daten betrachtet werden.
  • Wenn Sie auf Ihr Smartphone blicken, kann es entsperrt werden, selbst wenn Sie dies nicht möchten.
  • Die Entsperrung per Gesichtserkennung ist eventuell nicht so sicher wie eine komplexe PIN, ein komplexes Muster oder ein komplexes Passwort.
  • Ihr Smartphone kann eventuell auch von jemandem entsperrt werden, der Ihnen sehr ähnlich sieht, beispielsweise einem eineiigen Zwilling.
  • Eine andere Person kann Ihr Smartphone dadurch entsperren, dass sie es vor Ihr Gesicht hält. Bewahren Sie Ihr Smartphone an einem sicheren Ort auf, z. B. in der Brusttasche oder Ihrer Handtasche. Sie können Ihr Smartphone vor unbefugtem Zugriff schützen, indem Sie die Sperrfunktion aktivieren. Weitere Informationen
  • Wenn es nicht genügend Licht gibt, Ihr Gesicht bedeckt ist oder Sie eine Sonnenbrille tragen, funktioniert die Entsperrung per Gesichtserkennung möglicherweise nicht. Wir empfehlen Ihnen, auch die Entsperrung per Fingerabdruck zu aktivieren.

Google Pixel 7 / Google Pixel 7 Pro

Wenn Sie ein Pixel 7 oder Pixel 7 Pro haben, können Sie Ihr Smartphone per Gesichtserkennung entsperren.

Die Entsperrung per Gesichtserkennung kann auf Pixel 7 oder Pixel 7 Pro nicht für die Anmeldung in Apps oder für Zahlungen verwendet werden. Für diese Aktivitäten können Sie stattdessen die Entsperrung per Fingerabdruck und/oder starke Passwörter, Muster oder PINs nutzen.

Entsperrung per Gesichtserkennung einrichten
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sicherheit Und dann Entsperrung per Gesichtserkennung & Fingerabdruck.
  3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  4. Tippen Sie auf Entsperrung per Gesichtserkennung Und dann Lesen Sie sich die Informationen auf dem Bildschirm durch Und dann Tippen Sie auf Ich stimme zu Und dann Starten.
  5. Folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm und tippen Sie dann auf Fertig.
Einstellungen der Entsperrung per Gesichtserkennung ändern

Sperrbildschirm überspringen

Wenn Sie direkt nach dem Entsperren zum zuletzt verwendeten Bildschirm wechseln möchten, können Sie die Option „Sperrbildschirm überspringen“ aktivieren.

Wenn die Entsperrung per Gesichtserkennung aktiviert ist:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sicherheit Und dann Entsperrung per Gesichtserkennung & Fingerabdruck.
  3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  4. Tippen Sie auf Entsperrung per Gesichtserkennung.
  5. Aktivieren Sie Sperrbildschirm überspringen.

Gesichtserkennungsdaten löschen

Wenn Sie Ihr Gesichtsmodell löschen oder die Entsperrung per Gesichtserkennung deaktivieren möchten, können Sie Ihre Gesichtserkennungsdaten löschen.

Wenn die Entsperrung per Gesichtserkennung aktiviert ist:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sicherheit Und dann Entsperrung per Gesichtserkennung & Fingerabdruck.
  3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  4. Tippen Sie auf Entsperrung per Gesichtserkennung.
  5. Tippen Sie auf Gesichtsmodell löschen Und dann Löschen.

Augen müssen geöffnet sein

Die Option „Augen müssen geöffnet sein“ ist standardmäßig aktiviert. Wenn Ihr Smartphone auch entsperrt werden soll, wenn Ihre Augen geschlossen sind, können Sie diese Option für die Entsperrung per Gesichtserkennung deaktivieren.

Wenn die Entsperrung per Gesichtserkennung aktiviert ist:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sicherheit Und dann Entsperrung per Gesichtserkennung & Fingerabdruck.
  3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  4. Tippen Sie auf Entsperrung per Gesichtserkennung.
  5. Deaktivieren Sie unter „Entsperrung per Gesichtserkennung“ die Option Augen müssen geöffnet sein.
Probleme mit der Entsperrung per Gesichtserkennung beheben

Gesicht wird nicht von der Entsperrung per Gesichtserkennung erkannt

  1. Prüfen Sie, ob Sie die Entsperrung per Gesichtserkennung und Fingerabdruck aktiviert haben.
    1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Einstellungen.
    2. Tippen Sie auf Sicherheit Und dann Entsperrung per Gesichtserkennung & Fingerabdruck.
    3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  2. Achten Sie darauf, dass die Umgebung nicht zu dunkel ist, z. B. in einem dunklen Raum.
  3. Entfernen Sie alles, was Ihr Gesicht verdeckt, z. B. eine Sonnenbrille oder eine Schutzmaske, und versuchen Sie es noch einmal.
  4. Achten Sie bei der Einrichtung der Entsperrung per Gesichtserkennung darauf, dass Ihr Aussehen Ihrem üblichen Erscheinungsbild entspricht. So sollten Sie sich etwa überlegen, ob Sie Make-up, Kopftuch oder Brille tragen. Wenn sich Ihr Aussehen erheblich ändert, können Sie Ihr Gesicht noch einmal registrieren.

Die Entsperrung per Gesichtserkennung wird zu oft ausgelöst

Standardmäßig sind die Optionen „Durch Tippen auf den Bildschirm Display aktivieren“ und „Beim Hochheben Display aktivieren“ aktiviert. Sie können diese Optionen deaktivieren, um zu vermeiden, dass Ihr Pixel versehentlich entsperrt wird. Wenn diese Optionen deaktiviert sind, drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, um den Bildschirm zu aktivieren und die Entsperrung per Gesichtserkennung auszulösen.

Die Entsperrung per Gesichtserkennung wird überhaupt nicht ausgelöst

  1. Prüfen Sie, ob die Optionen „Durch Tippen auf den Bildschirm Display aktivieren“ und „Beim Hochheben Display aktivieren“ aktiviert sind.
  2. Tippen Sie auf den Bildschirm und prüfen Sie, ob bei der Kamera eine Animation oder ein Ring zu sehen ist. Dies bedeutet, dass Ihr Gesicht gescannt wird.
  3. Prüfen Sie, ob Entsperrung per Gesichtserkennung & Fingerabdruck aktiviert ist:
    1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Einstellungen.
    2. Tippen Sie auf Sicherheit Und dann Entsperrung per Gesichtserkennung & Fingerabdruck.
    3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
    4. In der Kategorie „Entsperrmöglichkeiten“ wird für die Option „Entsperrung per Gesicht“ Folgendes angezeigt: Gesicht hinzugefügt.
    5. Prüfen Sie, ob Smartphone entsperren aktiviert ist.

Google Pixel 4

Wenn Sie ein Google Pixel 4 haben, können Sie mit der Gesichtserkennung Folgendes tun:
  • Ihr Smartphone entsperren
  • Zahlungen bestätigen
  • Sich in bestimmten Apps anmelden
Entsperrung per Gesichtserkennung einrichten
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sicherheit Und dann Entsperrung per Gesichtserkennung.
  3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  4. Tippen Sie unten auf Entsperrung per Gesicht einrichten Und dann Zustimmen Und dann Starten.
  5. Halten Sie Ihr Pixel so, dass Ihr Gesicht innerhalb des Rahmens ist. Bewegen Sie dann den Kopf langsam so, dass Ihre Nase nacheinander auf jede der blauen Kacheln zeigt.
  6. Tippen Sie auf Fertig.
Tipp: Wenn bei der Einrichtung Probleme auftreten, lesen Sie die Schritte zur Fehlerbehebung für die Entsperrung per Gesichtserkennung.
Einstellungen der Entsperrung per Gesichtserkennung ändern

Mit der Gesichtserkennung in Apps anmelden und Zahlungen bestätigen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sicherheit Und dann Entsperrung per Gesichtserkennung.
  3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  4. Aktivieren Sie die Option App-Anmeldung & Zahlungen.
Tipp: Sie können versehentliche Käufe vermeiden, indem Sie die Einstellungen so ändern, dass Sie bei jedem Kauf Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort eingeben müssen. Tippen Sie unter „Voraussetzungen für Entsperrung per Gesichtserkennung“ auf Bestätigung immer erforderlich.

Gesichtsdaten löschen

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sicherheit Und dann Entsperrung per Gesichtserkennung.
  3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  4. Tippen Sie unten auf Gesichtserkennungsdaten löschen Und dann Löschen.

Entsperrung per Gesichtserkennung deaktivieren

So sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Smartphone mit Ihrer PIN, Ihrem Muster oder Ihrem Passwort und ohne Gesichtserkennung entsperren lässt:
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sicherheit Und dann Entsperrung per Gesichtserkennung.
  3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  4. Deaktivieren Sie unter „Gesichtsentsperrung für“ die Option Smartphone entsperren.

Nachdem Sie die Option „Smartphone entsperren“ deaktiviert haben, können Sie die Entsperrung per Gesichtserkennung weiterhin dafür nutzen, sich in Apps anzumelden und Zahlungen vorzunehmen. Wenn Sie die Entsperrung per Gesichtserkennung vollständig deaktivieren möchten, löschen Sie einfach Ihre Gesichtserkennungsdaten.

Augen müssen geöffnet sein

Damit Ihr Smartphone nicht entsperrt wird, wenn Ihre Augen geschlossen sind, können Sie festlegen, dass Ihre Augen für die Entsperrung per Gesichtserkennung geöffnet sein müssen.
Wenn die Entsperrung per Gesichtserkennung aktiviert ist:
  1. Öffnen Sie auf Ihrem Pixel die Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Sicherheit und dann Entsperrung per Gesichtserkennung.
  3. Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
  4. Aktivieren Sie unter „Voraussetzungen für Entsperrung per Gesichtserkennung“ die Option Augen müssen geöffnet sein.
Probleme mit der Entsperrung per Gesichtserkennung beheben

Ich habe Probleme bei der Einrichtung

  • Wenn Sie die Entsperrung per Gesichtserkennung einrichten möchten, sollte Ihr Aussehen Ihrem üblichen Erscheinungsbild entsprechen und Sie sollten sich an einem Ort befinden, an dem Sie das Smartphone typischerweise verwenden. Falls Sie das Smartphone beispielsweise oft am Arbeitsplatz nutzen und dabei normalerweise eine Brille oder ein Kopftuch tragen, sollten Sie die Entsperrung per Gesichtserkennung möglichst unter denselben Umständen einrichten.
  • Sie können die Entsperrung per Gesichtserkennung auch dann einrichten, wenn Sie den Kopf nicht richtig bewegen können. Starten Sie dazu den Einrichtungsvorgang und tippen Sie auf Einrichtung bei Einschränkung von Sehvermögen oder Kopfbeweglichkeit.
  • Achten Sie darauf, dass die Umgebung ausreichend hell ist.

Ich habe Probleme mit der Entsperrung per Gesichtserkennung

Manchmal lässt sich Ihr Smartphone aus Sicherheitsgründen nicht über die Gesichtserkennung entsperren. Gehen Sie in diesen Fällen so vor: 
  • Wischen Sie auf dem gesperrten Smartphone nach oben.
  • Geben Sie Ihre PIN, Ihr Muster oder Ihr Passwort ein.
Wenn auf Ihrem Smartphone häufig Probleme mit der Entsperrung per Gesichtserkennung auftreten, versuchen Sie Folgendes:
  • Wenn Ihr Gesicht bedeckt ist, z. B. durch eine Maske oder eine Sonnenbrille, nehmen Sie diese ab.
  • Wenn Sie sich in einer dunklen Umgebung befinden, gehen Sie an einen Ort mit ausreichend Licht.
  • Falls Sie sich in einer Umgebung mit starker, direkter Sonneneinstrahlung befinden, gehen Sie in einen schattigen Bereich.
  • Halten Sie das Smartphone senkrecht in etwa 40 cm Entfernung vor Ihr Gesicht.
  • Wischen Sie den oberen Bereich des Bildschirms mit einem weichen, trockenen Tuch ab.
  • Wenn Sie Ihr Aussehen ändern, löschen Sie Ihre Gesichtserkennungsdaten und richten Sie die Entsperrung per Gesichtserkennung neu ein.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
true
true
true
1634144
false
false