Sichtbarkeit der Name-Tags

Wenn Sie bei Google+ angemeldet sind

Wenn Sie sich bei Google+ anmelden, wird die Sichtbarkeit für vorhandene Name-Tags in Picasa-Webalben auf den aktuellen Status festgelegt (sichtbar entweder für die Öffentlichkeit oder privat für den Inhaber). Neue in Google+ oder Picasa-Webalben erstellte Tags sind nur für diejenigen sichtbar, die das Foto sehen können. Weitere Informationen

Wenn Sie nicht bei Google+ angemeldet sind

Sie können die Standardeinstellungen für die Sichtbarkeit von Name-Tags in Ihrem gesamten Konto festlegen und sie auch von Album zu Album gesondert festlegen. Tun Sie dazu Folgendes:

Standardeinstellungen für die Sichtbarkeit von Name-Tags festlegen

  1. Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol Zahnradsymbol und wählen Sie Foto-Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf den Tab Datenschutz und Berechtigungen.
  3. Wählen Sie Ihre Standardeinstellung für die Sichtbarkeit von Name-Tags für sowohl öffentlich als auch eingeschränkt sichtbare Alben.
  4. Klicken Sie auf Einstellungen speichern.

Name-Tags für bestimmte Alben ein- oder ausblenden

  1. Öffnen Sie das Album.
  2. Klicken Sie auf das Menü Aktionen.
  3. Wählen Sie Albumeigenschaften.
  4. Wählen Sie unter "Erweiterte Berechtigungen" die Sichtbarkeit für Ihre Name-Tags aus.