Sichtbarkeit von Aufnahmeorten

Standardmäßig werden die Aufnahmeorte der Fotos und Alben in Picasa-Webalben anderen Nutzern nicht auf der Karte angezeigt. Dieses Verhalten können Sie auf zwei Arten ändern:

Sichtbarkeit für einzelne Alben ändern

  1. Klicken Sie auf der Seite Meine Fotos auf ein Album.
  2. Aktivieren bzw. deaktivieren Sie rechts auf der Seite unter der Karte das Kontrollkästchen "Besuchern dieses Albums die Aufnahmeorte meiner Fotos anzeigen".

Als Google+ Nutzer können Sie für jedes Ihrer Album die Standortinformationen auf Google+ ein- und ausblenden, wenn Sie sich die Fotodetails in der Lightbox-Ansicht ansehen.

Standardeinstellung für alle neu hochgeladenen Alben einrichten

  1. Klicken Sie rechts oben in Picasa-Webalben auf das Zahnradsymbol Zahnradsymbol.
  2. Wählen Sie Foto-Einstellungen aus.
  3. Aktivieren bzw. deaktivieren Sie auf dem Tab Datenschutz und Berechtigungen im Abschnitt "Orte" das Kontrollkästchen "Die Aufnahmeorte meiner Fotos anderen auf allen neuen Alben anzeigen".
  4. Klicken Sie auf Einstellungen speichern.