Herunterladen von Alben deaktivieren

Sie können Ihre Einstellungen in Picasa-Webalben so festlegen, dass Besucher die Dateien Ihrer Fotos nicht herunterladen können. Beachten Sie jedoch, dass Personen das Bild dennoch durch einen Rechtsklick auf das Foto oder einen Screenshot speichern können.

So ändern Sie Ihre Download-Einstellungen:

  1. Melden Sie sich in Ihrem Konto unter http://picasaweb.google.com an.
  2. Klicken Sie rechts oben auf das Zahnradsymbol Zahnradsymbol und wählen Sie Fotoeinstellungen aus.
  3. Klicken Sie auf den Tab Datenschutz und Berechtigungen.
  4. Deaktivieren Sie im Abschnitt "Alle Besucher dürfen" das Kästchen "Meine Fotos herunterladen".
  5. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Für Google+ Nutzer gilt eine Änderung an dieser Einstellung auch für die Alben auf Google+.

Wie hilfreich ist dieser Artikel:

Das Feedback wurde aufgezeichnet. Vielen Dank!
  • Überhaupt nicht hilfreich
  • Nicht sehr hilfreich
  • Einigermaßen hilfreich
  • Hilfreich
  • Sehr hilfreich