Neue Fotos hinzufügen

Sie können mit Picasa neue Fotos und Videos von Kameras, CDs/DVDs, Speicherkarten, Fotohandys usw. in einen überwachten Ordner importieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Verbinden Sie die Kamera (oder Speicherkarte, CD/DVD, den Scanner usw.) mit Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie in Picasa auf die Schaltfläche Importieren.
  3. "Importieren aus": Wählen Sie die Quelle Ihrer neuen Fotos aus, z. B. Ihre Kamera. Ihre Fotos werden in Gruppen unterteilt angezeigt, basierend auf der Zeit, zu der sie aufgenommen wurden.
  4. "Importieren in": Entscheiden Sie, wo auf Ihrem Computer Sie die Fotos speichern möchten. Wenn Sie das Aufnahmedatum als Ordnertitel auswählen, werden Ihre Fotos in nach Datum getrennten Ordnern gespeichert.
  5. Wenn Sie von einer Kamera oder Speicherkarte importieren, stehen Ihnen die folgenden Optionen im Bereich "Nach dem Kopieren" zur Verfügung:
    • Keine Aktion für Karte durchführen: Es wird nichts von der Kamera oder Speicherkarte gelöscht.
    • Nur kopierte Fotos löschen: Es werden nur importierte Fotos gelöscht.
    • Alle Inhalte der Karte löschen: Es werden alle Bilder auf der Kamera bzw. Speicherkarte gelöscht.
  6. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie importieren möchten. Es gibt verschiedene Methoden, wie Sie mehrere Fotos auswählen können:
    • Gummibandauswahl: Klicken und ziehen Sie den Mauszeiger über mehrere Fotos, um diese so auszuwählen.
    • Halten Sie die Strg-Taste (Windows) bzw. Befehlstaste (Mac) gedrückt und markieren Sie mehrere Fotos.
    • Klicken Sie auf das Uhrsymbol , um sämtliche Fotos auszuwählen, die während eines bestimmten Zeitraums aufgenommen wurden.
  7. Klicken Sie auf Ausgewählte importieren oder auf Alle importieren, um alle angezeigten Fotos zu importieren.