Fotos hinzufügen

Verwenden Sie Picasa, um auf Ihrem Computer gespeicherte Fotos anzusehen oder um Fotos von Ihrer Kamera zu importieren.

Bereits auf dem Computer gespeicherte Fotos hinzufügen

Nachdem Sie Picasa heruntergeladen und installiert haben, können Sie festlegen, welche Fotos von Picasa angezeigt werden. Picasa zeigt Ihnen die von Ihnen festgelegten Foto- und Videodateitypen an und durchsucht dazu nur die von Ihnen angegebenen Ordner.

Bestimmen, welche Ordner angezeigt werden Bestimmen, welche Dateitypen angezeigt werden
Klicken Sie auf Tools > Ordner-Manager, um festzulegen, welche Ordner angezeigt werden: Klicken Sie auf Tools > Optionen (PC) oder auf Picasa > Einstellungen (Mac), um festzulegen, welche Ordner angezeigt werden

Neue Fotos importieren

Natürlich haben Sie nicht alle Ihre Fotos auf Ihrem Computer gespeichert. Sie können Fotos von vielen verschiedenen Quellen in Picasa importieren, darunter von Kameras, CDs, Speicherkarten, Scannern, Webcams und mehr. Die importierten Fotos werden auf Ihrem Computer gespeichert und automatisch in Picasa angezeigt.

  1. Klicken Sie in Picasa auf Importieren.
  2. Wählen Sie oben aus dem Drop-down-Menü "Fotos importieren aus" die Quelle für Ihre neuen Fotos aus (z. B. Ihre Kamera).
  3. Wählen Sie unten aus dem Drop-down-Menü "Importieren nach" den Zielordner auf Ihrem Computer für Ihre neuen Fotos aus.
  4. Wenn Sie die Fotos, die Sie in Picasa-Webalben importieren, gleichzeitig hochladen möchten, aktivieren Sie das Kästchen "Hochladen".
  5. Wählen Sie die Fotos für den Import aus und klicken Sie auf Auswahl importieren. Um alle angezeigten Fotos zu importieren, klicken Sie auf Alle importieren.
War dieser Artikel hilfreich?
Ja
Nein