Fotos verwalten

Sie können Picasa und Picasa-Webalben zum Verwalten Ihrer Fotos verwenden.

Fotos in Picasa hinzufügen

Von einem Computer

Einzelne Fotos hinzufügen

  1. Klicken Sie in Picasa auf Datei.
  2. Wählen Sie Datei zu Picasa hinzufügen.
  3. Wählen Sie das hinzuzufügende Foto aus.
  4. Klicken Sie auf Öffnen.

Fotos aus mehreren Ordnern hinzufügen

  1. Klicken Sie auf Tools > Ordner-Manager
  2. Wählen Sie die Ordner mit den Fotos aus, die angezeigt werden sollen.
  3. Wählen Sie die anzuzeigenden Dateitypen aus.
Von Kameras, Speicherkarten usw.

Sie können Fotos von Kameras, Speicherkarten und anderen Geräten in Picasa importieren.

  1. Verbinden Sie das Gerät mit Ihrem Computer.
  2. Öffnen Sie Picasa und klicken Sie auf Importieren.
  3. Wählen Sie unter "Fotos importieren aus:" die Quelle Ihrer Fotos aus.
  4. Wählen Sie unter "Importieren in:" den Zielordner aus.
  5. Wählen Sie die zu importierenden Fotos aus.
  6. Klicken Sie auf Ausgewählte importieren oder Alle importieren.

Nach dem Import können Sie die Fotos, die Sie gerade importiert haben, oder alle Fotos von Ihrer Speicherkarte oder Kamera löschen.

Optionen für die Uploadgröße in Picasa

Sie können die Größe Ihrer Fotos oder Dateien festlegen, je nachdem, für welchen Zweck Sie diese online verwenden möchten.

Dazu stehen die beiden folgenden Optionen zur Auswahl:

  • Beste Auflösung zum Teilen im Web: Größere Fotos werden auf 2.048 Pixel verkleinert.
  • Originalgröße

Die ausgewählte Uploadgröße wirkt sich auf die Bildqualität aus.

So können Sie die Bildqualität beibehalten, wenn Sie für den Upload die Option "Beste Auflösung zum Teilen im Web" auswählen:

  1. Windows-Nutzer klicken auf Tools > Optionen, Mac-Nutzer auf Picasa > Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf Google Fotos.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen für JPEG-Qualität: ursprüngliche Bildqualität beibehalten.

Uploadbeschränkungen für Konten

  • Maximale Fotogröße: 75 MB
  • Maximale Videogröße: 10 GB
  • Maximale Anzahl an Webalben: 20.000
  • Maximale Anzahl an Fotos und Videos pro Webalbum: 2.000
  • Gesamtspeicherplatz: 15 GB für Fotos und Videos

Fotos und Alben in Picasa-Webalben löschen

Sie können einzelne Fotos oder Onlinealben in Picasa-Webalben löschen.

Einzelne Fotos löschen

  1. Wählen Sie das Foto aus, das Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie auf Aktionen > Dieses Foto löschen.
  3. Klicken Sie auf OK.

Mehrere Fotos löschen

  1. Klicken Sie auf Organisieren.
  2. Wählen Sie die Fotos aus, die Sie löschen möchten.
  3. Klicken Sie auf Löschen.
  4. Klicken Sie auf OK.

Alben löschen

  1. Klicken Sie im Tab "Meine Fotos" auf das Album, das Sie löschen möchten.
  2. Klicken Sie auf Aktionen > Album löschen.
  3. Klicken Sie auf OK.

Interessante Fotos finden

An diesen Stellen finden Sie Ihre Fotos in Picasa-Webalben wieder:

  • Unter "Meine neuen Alben" sehen Sie alle kürzlich hochgeladenen Dateien.
  • Im Abschnitt "Neueste Aktivitäten" finden Sie vor Kurzem hochgeladene öffentliche Alben von Personen, denen Sie folgen, sowie Fotos, die andere mit Ihnen geteilt haben.
  • Unter "Empfohlene Fotos" werden besonders gut gelungene Fotos aus der ganzen Picasa-Community angezeigt.
War dieser Artikel hilfreich?