Aufbewahrungsrichtlinie für Gesichtergruppen

Mithilfe von Gesichtergruppen können Sie in Google Fotos ganz einfach Bilder Ihrer Freunde finden.

So funktionieren Gesichtergruppen

Gesichtergruppen werden in 3 Schritten erstellt:

  1. Zuerst wird analysiert, ob ein Foto ein Gesicht enthält.
  2. Wenn die Funktion „Gesichtergruppen“ aktiviert ist, werden mithilfe von Algorithmen Gesichtsmodelle erstellt, die die Bilder von Gesichtern numerisch darstellen, die Ähnlichkeit verschiedener Bilder von Gesichtern vorhersagen und schätzen, ob verschiedene Bilder dasselbe Gesicht zeigen.
  3. Fotos mit sehr ähnlichen Gesichtern, die wahrscheinlich dieselbe Person zeigen, werden zu einer Gesichtergruppe zusammengefasst. Sie können ein Foto jederzeit aus einer Gesichtergruppe entfernen, wenn es der falschen Gruppe zugeordnet wurde.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, jeder Gesichtergruppe ein Label mit dem Namen oder einem Alias hinzuzufügen.

Was geschieht, wenn ich „Gesichtergruppen“ deaktiviere?

Wenn Sie die Funktion „Gesichtergruppen“ deaktivieren, löschen Sie damit

  • die Gesichtergruppen in Ihrem Konto,
  • die Gesichtsmodelle, die zum Erstellen dieser Gesichtergruppen verwendet werden, und
  • die Gesichterlabels, die Sie erstellt haben.

Was passiert, wenn ich ein Foto oder Video lösche?

Wenn Sie ein einzelnes Foto oder Video löschen, werden auch alle Gesichtsmodelle gelöscht, die aus diesem Foto oder Video abgeleitet wurden.

Was passiert, wenn ich mein Google-Konto lösche?

Wenn Sie Ihr Google-Konto löschen, werden auch alle Ihre Inhalte in Google Fotos gelöscht, darunter

  • die Gesichtergruppen in Ihrem Konto,
  • die Gesichtsmodelle, die zum Erstellen dieser Gesichtergruppen verwendet werden, und
  • die Gesichterlabels, die Sie erstellt haben.

Was passiert, wenn mein Google Fotos-Konto inaktiv ist?

Wenn Ihr Google Fotos-Konto länger als zwei Jahre inaktiv ist, werden alle Inhalte im Zusammenhang mit Gesichtergruppen aus Google Fotos gelöscht, darunter

  • die Gesichtergruppen in Ihrem Konto,
  • die Gesichtsmodelle, die zum Erstellen dieser Gesichtergruppen verwendet werden, und
  • die Gesichterlabels, die Sie erstellt haben.

Ermöglichen eines sicheren und vollständigen Löschvorgangs

Hier finden Sie weitere Informationen dazu, wie Google sicherstellt, dass gelöschte Daten sicher und vollständig aus unseren Speichersystemen gelöscht werden.

War das hilfreich?

Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Mögliche weitere Schritte:

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü