Probleme beim Einrichten des Zahlungsprofils lösen

 

Beachten Sie die folgenden Hinweise, um Probleme beim Ausfüllen des Anmeldeformulars und beim Erstellen Ihres Zahlungsprofils zu vermeiden:

  • Melden Sie sich aus einem unterstützten Land an: In einigen Ländern werden Auszahlungen für bestimmte Google-Produkte noch nicht unterstützt. Weitere Informationen zu den Ländern, in denen Händler- und Entwicklerregistrierungen unterstützt werden

  • Verwenden Sie als Geschäftsanschrift eine physische Adresse: Händler können in ihrem Zahlungsprofil zurzeit nur eine physische Adresse angeben. Postfachadressen sind als Geschäftsanschrift nicht zulässig.

  • Geben Sie den Namen so ein, wie er auf der Kreditkarte angegeben ist: In unserem System werden als Eingaben für das Feld "Name auf der Kreditkartenabrechnung" nur die Zeichen a–z, A–Z und 0–9 akzeptiert. Wenn Sie andere Zeichen oder Sprachen verwenden, wird eine Fehlermeldung angezeigt.
  • Der eingetragene Firmenname darf nicht zu lang sein: In unserem System werden nur Namen mit maximal 60 Zeichen akzeptiert.
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Österreich
Korrektes Format: Buchstabe "U" gefolgt von 8 Ziffern
Beispiel: U12345678
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Belgien
Korrektes Format: 9 oder 10 Ziffern, wobei bei 10 Ziffern die erste Ziffer 0 ist
Beispiel: 123456789 oder 0123456789
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Dänemark
Korrektes Format: 8 Ziffern
Beispiel: 12345678
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Finnland
Korrektes Format: 8 Ziffern
Beispiel: 12 34 56 78
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Frankreich
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Deutschland
Korrektes Format: 9 Ziffern
Beispiel: 123456789
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Griechenland
Korrektes Format: 9 Ziffern beginnend mit 0
Beispiel: 012345678
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Kroatien
Korrektes Format: 11 Ziffern
Beispiel: 12345678910
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Polen
Korrektes Format: 8 Zeichen (6 oder 7 Ziffern gefolgt von 1 oder 2 Buchstaben) oder 7 Ziffern gefolgt von 2 Buchstaben
Beispiel: 1234567X, 123456XY oder 1234567MH
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Italien
Korrektes Format: 11 Ziffern
Beispiel: 12345678910
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Luxemburg
Korrektes Format: 8 Ziffern
Beispiel: 12345678
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Niederlande
Korrektes Format: 9 Ziffern gefolgt von einem Suffix im Bereich B01–B99
Beispiel: 123 456 789 B01
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Portugal
Korrektes Format: 9 Ziffern
Beispiel: 123456789
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Spanien
Korrektes Format: 9 Zeichen, wobei entweder das erste Zeichen oder das letzte Zeichen oder beide Zeichen ein Buchstabe sein müssen
Beispiel: X12345678, 12345678X oder X1234567X
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Schweden
Korrektes Format: 12 Ziffern, wobei die letzten beiden 0 und 1 sein müssen
Beispiel: 123456789701
  • Geben Sie die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) im richtigen Format an: Die Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Anmeldeformular muss im für das jeweilige Land geltenden Format erfolgen. Für Ihr Land gilt das folgende Format:

Vereinigtes Königreich
Korrektes Format: 9 Ziffern
Beispiel: 123 4567 89
Sollten Sie trotz Befolgung dieser Hinweise Probleme mit Ihrem Zahlungsprofil haben, kontaktieren Sie uns bitte.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?