Vorteile

 

Google Pay ist eine App, mit der Sie das Einkaufserlebnis Ihrer Kunden auf verschiedene Arten schneller, bequemer und lohnender gestalten können. Die leistungsstarken und dennoch einfach zu implementierenden Funktionen von Google Pay helfen Ihnen dabei, eine Verbindung zu Ihren Kunden herzustellen und dadurch Umsatz und Markenbindung zu steigern. Beginnen Sie gleich heute, um ganz einfach Millionen von Android-Nutzern zu erreichen.

Vorteile für den Händler

Hier einige der Vorteile, die Google Pay Händlern bietet:

  • Mehr Umsatz: Schnellere, einfachere Bezahlvorgänge in Geschäften können dazu führen, dass Kunden das Geschäft häufiger besuchen, länger bleiben und mehr Geld ausgeben. Wenn Kunden mit Google Pay online einkaufen, werden sie nicht auf eine Drittanbieter-Website weitergeleitet – die gesamte Transaktion findet innerhalb Ihres Kaufabwicklungsprozesses statt. Google Pay spart damit nicht nur Zeit und Aufwand auf Kundenseite, sondern kann auch zu einer höheren Cart-Conversion-Rate beitragen.
  • Zugriffe, Markenbindung und Interaktion: Wenn Kunden über die Google Pay API for Passes Ihre Karten speichern, wird die Markenbindung gestärkt und die Geschäftsbeziehung enger. Die Google Pay API for Passes erinnert Kunden sogar an Karten, wenn sie sich in der Nähe eines entsprechenden Geschäfts befinden, und sendet Benachrichtigungen zu bevorstehenden Flügen oder Veranstaltungen.

Google Pay ist eine App, mit der Sie das Einkaufserlebnis Ihrer Kunden auf verschiedene Arten schneller, bequemer und lohnender gestalten können. Die leistungsstarken und dennoch einfach zu implementierenden Funktionen von Google Pay helfen Ihnen dabei, eine Verbindung zu Ihren Kunden herzustellen und dadurch Umsatz und Markenbindung zu steigern. Beginnen Sie gleich heute, um ganz einfach Millionen von Android-Nutzern zu erreichen.

Vorteile für den Händler

Hier einige der Vorteile, die Google Pay Händlern bietet:

  • Einfache Online-Integration: Mit der nutzerfreundlichen Google Pay API können Sie schnell loslegen. Ob Back-End- oder serverseitige Arbeiten notwendig sind, hängt von Ihrem Zahlungsabwickler und der gewünschten Implementierungsmethode ab. Die eventuell notwendigen Anpassungen sind jedoch in der Regel minimal.
  • Mehr Umsatz: Schnellere, einfachere Bezahlvorgänge in Geschäften können dazu führen, dass Kunden das Geschäft häufiger besuchen, länger bleiben und mehr Geld ausgeben. Wenn Kunden mit Google Pay online einkaufen, werden sie nicht auf eine Drittanbieter-Website weitergeleitet – die gesamte Transaktion findet innerhalb Ihres Kaufabwicklungsprozesses statt. Google Pay spart damit nicht nur Zeit und Aufwand auf Kundenseite, sondern kann auch zu einer höheren Cart-Conversion-Rate beitragen.
  • Zugriffe, Markenbindung und Interaktion: Wenn Kunden über die Google Pay API for Passes Ihre Karten speichern, wird die Markenbindung gestärkt und die Geschäftsbeziehung enger. Die Google Pay API for Passes erinnert Kunden sogar an Karten, wenn sie sich in der Nähe eines entsprechenden Geschäfts befinden, und sendet Benachrichtigungen zu bevorstehenden Flügen oder Veranstaltungen.

Vorteile für den Kunden

Kunden profitieren unter anderem von folgenden Vorteilen, wenn sie Google Pay nutzen:

  • Schnelles und einfaches Bezahlen: Das mobile Bezahlen mit Google Pay in Geschäften beschleunigt die Kaufabwicklung – der Kunde kann den Kassenbereich viel schneller als bisher passieren.
  • Keine Kosten: Google Pay ist eine kostenlose mobile App, die im Google Play Store heruntergeladen werden kann. Kunden bezahlen keine zusätzlichen Transaktionsgebühren, wenn sie Google Pay nutzen.
  • Garantierte Sicherheit: Wenn Kunden in Geschäften mit Google Pay bezahlen, wird die tatsächliche Kredit- oder Debitkartennummer nicht an den Händler weitergegeben. Stattdessen wird eine virtuelle Kontonummer verwendet.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?