Google Pay für öffentliche Verkehrsmittel verwenden

Einige Verkehrsunternehmen erlauben die Bezahlung mit Google Pay, indem Sie Ihr Smartphone ans Bezahlterminal halten. Bei anderen können Sie in Google Pay Fahrkarten speichern, die dann am Einsteigepunkt gescannt werden. Hier finden Sie eine Liste der Länder, in denen diese Funktion unterstützt wird.

Nicht alle Verkehrsunternehmen unterstützen Google Pay. Wenn Sie genauere Informationen benötigen, finden Sie diese möglicherweise auf der Website Ihres Verkehrsunternehmens.

Wenn Sie Google Pay für öffentliche Verkehrsmittel verwenden möchten, muss Ihr Smartphone bestimmte Anforderungen erfüllen.

Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln bezahlen

Im Folgenden wird erläutert, wie Sie mit Google Pay für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln bezahlen können.

Hinweis: Dies ist eine allgemeine Anleitung. Es kann sein, dass der Prozess bei Ihrem Verkehrsunternehmen etwas anders abläuft. Konkrete Informationen für Ihr Verkehrsunternehmen finden Sie möglicherweise auf dessen Website.

Schritt 1: Zahlungsmöglichkeiten bei Ihrem Verkehrsunternehmen überprüfen

  1. Besuchen Sie die Website Ihres Verkehrsunternehmens und suchen Sie nach Informationen zu den verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten.

  2. Wenn Ihr Verkehrsunternehmen kontaktloses Bezahlen oder Apps für das Bezahlen mit dem Smartphone akzeptiert, gehen Sie so vor:

    1. Falls noch nicht geschehen, fügen Sie Google Pay eine Zahlungsmethode hinzu.
    2. Wenn Sie vor dem Terminal stehen, beenden Sie den Ruhemodus Ihres Smartphones.
    3. Halten Sie das Gerät an den Kartenleser.
    4. Warten Sie, bis ein blaues Häkchen erscheint.
  3. Wenn Sie für die Fahrt mit dem Verkehrsmittel eine Fahrkarte benötigen: Folgen Sie den restlichen Schritten unten.

Schritt 2: Fahrkarte kaufen

Über das Verkehrsunternehmen

  1. Nutzen Sie die Website oder die mobile App des Verkehrsunternehmens, um eine Fahrkarte zu kaufen.
  2. Speichern Sie die Fahrkarte in Google Pay.
    • Wenn Sie die Option In Google Pay speichern nicht sehen, können Sie Ihre Fahrkarte nicht mit Google Pay verwenden. Wenn Sie weitere Informationen dazu benötigen, wenden Sie sich an Ihr Verkehrsunternehmen.

Mit der Google Pay App

Bei einigen Verkehrsunternehmen können Sie Fahrkarten über die Google Pay App kaufen.

  1. Öffnen Sie die Google Pay App Google Pay.
  2. Tippen Sie unten auf Karten/Tickets.
  3. Tippen Sie auf + Karte/Ticket.
  4. Tippen Sie auf Aufladbare Fahrkarte.
  5. Wählen Sie Ihr Verkehrsunternehmen aus.
    • Wenn das Verkehrsunternehmen nicht angezeigt wird, folgen Sie der Anleitung unter "Über das Verkehrsunternehmen" oben.
  6. Folgen Sie der Anleitung.

Schritt 3: Fahrkarte aktivieren

Je nach Verkehrsunternehmen müssen Sie Ihre Fahrkarte eventuell vor der Nutzung aktivieren.

  1. Öffnen Sie die Google Pay App Google Pay.
  2. Tippen Sie unten auf Karten/Tickets.
  3. Suchen Sie nach der Fahrkarte, die Sie verwenden möchten, und tippen Sie darauf.
  4. Tippen Sie auf Aktivieren.

Schritt 4: Fahrkarte verwenden

  1. Wenn Sie vor dem Terminal stehen, beenden Sie den Ruhemodus Ihres Smartphones.
    • Bei einigen Verkehrsunternehmen müssen Sie Ihr Smartphone entsperren und Ihre Fahrkarte auswählen.
  2. Halten Sie Ihr Smartphone auf den Kartenleser.
  3. Warten Sie, bis ein blaues Häkchen erscheint.

Hinweis: Wenn Sie aufgefordert werden, Ihre Fahrkarte vorzuzeigen, gehen Sie wie unter "Fahrkarte ansehen oder zeigen" beschrieben vor.

Fahrkarte ansehen, ändern oder löschen

Fahrkarte ansehen oder zeigen

Wenn Sie sich Ihre Fahrkarte ansehen oder vorzeigen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Google Pay App Google Pay.
  2. Tippen Sie unten auf Tickets/Karten. Ihre Fahrkarten werden unter "Tickets & Zeitkarten" angezeigt.
Zu einer anderen Fahrkarte wechseln

Wenn Sie die derzeit aktivierte Fahrkarte nicht verwenden möchten, wechseln Sie zur gewünschten Fahrkarte und tippen Sie auf "Aktivieren". Die andere Fahrkarte wird dann deaktiviert.

Hinweis: Wenn Sie die Fahrkarte schon einmal verwendet haben, wird die Gültigkeit durch die Deaktivierung nicht verlängert.

Fahrkarte löschen

Wenn Sie eine Fahrkarte löschen, können Sie sie nicht wiederherstellen. Sie können abgelaufene Fahrkarten löschen, um sie aus der Liste Ihrer Fahrkarten zu entfernen.

  1. Öffnen Sie die Google Pay App Google Pay.
  2. Tippen Sie unten auf Karten/Tickets.
  3. Tippen Sie auf die gewünschte Fahrkarte.
  4. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menüund dannKarte löschen.
Fahrkarte auf ein anderes Gerät übertragen

Bei manchen Verkehrsunternehmen können Sie Fahrkarten über die App auf ein anderes Gerät übertragen.

  1. Öffnen Sie die Google Pay App Google Pay.
  2. Tippen Sie unten auf Karten/Tickets.
  3. Tippen Sie auf die gewünschte Fahrkarte.
  4. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menüund dannAuf ein anderes Gerät übertragen.

Überprüfen, wo Sie Ihre Fahrkarte verwendet haben

Wenn Sie eine Tages- oder Mehrtageskarte haben, können Sie überprüfen, wo Sie die Fahrkarte verwendet haben.

  1. Öffnen Sie die Google Pay App Google Pay.
  2. Tippen Sie unten auf Karten/Tickets.
  3. Tippen Sie unter "Tickets & Zeitkarten" auf die Fahrkarte. Sie sehen die Namen der Einsteigepunkte sowie Angaben zu Datum und Uhrzeit.

Problembehebung

Fahrkarte kann nicht aktiviert werden

Wenn beim Aktivieren oder Deaktivieren Ihrer Fahrkarte Probleme auftreten, versuchen Sie Folgendes:

  1. Versuchen Sie noch einmal, die Fahrkarte zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  2. Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät online ist.
  3. Überprüfen Sie, ob Ihr Gerät gerootet ist. Google Pay funktioniert auf gerooteten Geräten nicht.
  4. Überprüfen Sie, ob die Fahrkarte bereits aktiviert wurde.
  5. Wenn nichts davon funktioniert, wenden Sie sich an das Verkehrsunternehmen.
Probleme beim Entwerten der Fahrkarte

Wenn Sie eine Mehrfahrtenkarte haben und eine Fahrt entwertet haben, können Sie die nächste Fahrt erst nach 10 Minuten entwerten. Wenn Sie einen Einzelfahrschein haben, können Sie diesen nur einmal entwerten.

Probleme beim Kauf/Aufladen einer Fahrkarte über Google Maps

Nutzen Sie zum Kaufen/Aufladen der Fahrkarte die Google Pay App.

Eine Abbuchung eines Verkehrsunternehmens anfechten

Wenden Sie sich an den Kundenservice des Verkehrsunternehmens.

Zahlungen für Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln werden in der Google Pay App nicht angezeigt

Wenn Verkehrsunternehmen Ihre Kredit- oder Debitkarte belasten, dauert es normalerweise einen Tag, bis die Belastung in der App erscheint. Bei einigen Karten, z. B. bei Mastercard, kann es auch bis zu fünf Tage dauern. Ihre Fahrtkosten werden möglicherweise auf der Website oder in der App des Verkehrsunternehmens aufgeschlüsselt.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?