Google Pay-Angebote und -Prämien einlösen

Sie können über Google Pay verschiedene Angebote einlösen und Prämien erhalten. Einige dieser Angebote, z. B. Google Pay-Empfehlungen, werden über Google eingelöst. Andere werden über bestimmte Händler eingelöst.

Prämien einlösen

Prämien für Empfehlungen erhalten

Sie können bis zu zehn Prämien erhalten, indem Sie neue Nutzer zu Google Pay einladen. Sobald die von Ihnen eingeladene Person den Referenzcode eingegeben und das erste Mal mit Google Pay bezahlt hat, erhalten sowohl Sie als auch die andere Person die Prämie.

Es kann bis zu fünf Werktage dauern, bis die Prämie in Ihrem Konto sichtbar ist.

Eine Einladung senden

Hinweis: Empfehlungen sind nur in bestimmten Ländern verfügbar.

  1. Öffnen Sie die Google Pay App Google Pay.
  2. Tippen Sie unter "Zahlungen" auf + Zahlungsmethode.
  3. Folgen Sie der Anleitung zum Hinzufügen einer Karte.
  4. Tippen Sie auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Freunde Einladen.
  5. Geben Sie die entsprechenden Informationen ein.
  6. Tippen Sie auf Senden.
Google Pay-Referenzcode verwenden
  1. Öffnen Sie die Google Pay App Google Pay.
  2. Tippen Sie auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Gutscheincode eingeben.
  3. Geben Sie den Referenzcode ein, den Sie von Ihrem Freund erhalten haben. Wenn der Code gültig ist, wird eine Bestätigung angezeigt.
  4. Kaufen Sie mit Google Pay ein.

Bedingungen für Prämien

  • Der Nutzer, der eine andere Person einlädt, muss entweder in einem Ladengeschäft oder online über sein Google Pay-Konto eingekauft haben.
  • Sie erhalten die Prämie nur dann, wenn die eingeladene Person den Code verwendet, den Sie ihr gesendet haben. Die von Ihnen eingeladene Person kann Einladungen von mehreren Nutzern erhalten. Wenn Sie nicht sicher sind, warum Sie keine Prämie erhalten haben, fragen Sie bei der von Ihnen eingeladenen Person nach, ob sie Ihren Code vor dem Bezahlen eingegeben hat.

Andere Angebote und Prämien einlösen

Informationen zum Einlösen anderer Google Pay-Prämien finden Sie in den Nutzungsbedingungen des jeweiligen Angebots.

Probleme beim Einlösen von Angeboten und Prämien beheben

Hier finden Sie Lösungen für Probleme, die im Zusammenhang mit Google Pay-Angeboten und -Gutscheinen auftreten können.

Kein Angebot erhalten

Welche Google-Angebote und -Gutscheine verfügbar sind, ist je nach Kunde verschieden. Ihre Google Pay-Angebote sind individuell und können sich von denen anderer Nutzer unterscheiden.

Keine Prämie erhalten

Erforderliche Anzahl von Käufen hat stattgefunden

Wenn Sie die für den Erhalt der Prämie erforderliche Anzahl von Käufen vorgenommen haben, gehen Sie so vor:

  1. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, um sicherzustellen, dass Ihre Käufe für das Angebot angerechnet werden.
  2. Überprüfen Sie, ob das Angebot nur für Neukunden gilt. Diese Art von Angebot ist häufig für Kunden gedacht, die noch nie über Google Pay oder Android Pay eingekauft haben.
  3. Achten Sie darauf, dass Ihre Käufe nicht von Google stammen. Käufe über Apps oder Websites von Google werden normalerweise nicht mitgezählt.
Keine Gutschrift erhalten

Der Code wurde möglicherweise nicht automatisch in Google Pay eingegeben. Versuchen Sie stattdessen, ihn manuell einzugeben.

  1. Öffnen Sie die Google Pay App Google Pay.
  2. Tippen Sie auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Gutscheincode eingeben.
  3. Geben Sie Ihren Gutscheincode ein.
  4. Tippen Sie auf Einlösen.
Überweisung nicht erhalten

Wenn Sie sich über ein Angebot Ihrer Bank bei Google Pay registriert haben, wenden Sie sich an die Bank.

Code funktioniert nicht

Wenn ein Händler Ihnen einen Code zur Verwendung von Google Pay bereitgestellt hat, der nicht funktioniert, wenden Sie sich an den Händler.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?