Zahlungserinnerung festlegen

Mit Google Pay können Sie Erinnerungen für wiederkehrende Zahlungen an Freunde und Familienmitglieder festlegen, z. B. für Ihre Miete oder Nebenkosten. Sie werden dann per E-Mail an Ihre Zahlung erinnert.

So richten Sie eine Zahlungserinnerung ein:

  1. Rufen Sie pay.google.com auf.
  2. Klicken Sie oben auf Geld senden oder anfordern.
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Erinnerung einrichten.
  4. Geben Sie die Informationen für Ihre Erinnerung ein.
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Erinnerungen bearbeiten oder löschen

  1. Rufen Sie pay.google.com auf.
  2. Klicken Sie oben auf Geld senden oder anfordern.
  3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf den Abwärtspfeil Abwärtspfeil.
  4. Klicken Sie auf die Erinnerung, die Sie ändern möchten.
  5. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.
    • Bearbeiten: Bearbeiten Sie die Informationen und klicken Sie dann auf Speichern.
    • Löschen: Klicken Sie auf "Mehr" Mehrund dannErinnerung löschen.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben