Privat- oder Rechnungsadresse ändern

Sie können Ihre Privatadresse in Google Pay aktualisieren oder eine Adresse ändern, die einer bestimmten Zahlungsmethode zugeordnet ist.

Privatadresse bearbeiten

Wichtig: Sobald Sie eine Privatadresse hinzugefügt haben, können Sie Ihr Heimatland nicht mehr ändern. Wenn Sie in ein neues Land ziehen, müssen Sie ein neues Profil erstellen. Sie können nur ein Profil pro Land erstellen.

  1. Melden Sie sich unter Einstellungen an.
  2. Klicken Sie im Abschnitt "Name und Adresse" auf das Bearbeitungssymbol Edit.
  3. Geben Sie Ihre neue Adresse ein.
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Rechnungsadresse der Karte aktualisieren

So ändern Sie die mit einer Debit- oder Kreditkarte verknüpfte Adresse:

  1. Melden Sie sich unter Zahlungsmethoden an.
  2. Wählen Sie die Karte, die Sie aktualisieren möchten.
  3. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  4. Aktualisieren Sie Ihre Rechnungsadresse.
  5. Klicken Sie auf Aktualisieren.

Heimatland ändern

Sie können das Heimatland, das einem vorhandenen Zahlungsprofil zugeordnet ist, nicht ändern. Wenn Sie umgezogen sind, reisen oder vorübergehend in einem anderen Land wohnen, müssen Sie ein neues Zahlungsprofil erstellen.

Das Erstellen eines neuen Profils wirkt sich nicht auf Zahlungen für vorhandene Dienste aus. Sie müssen dieses Profil verwenden, um alle neuen Produkte oder Dienste zu bezahlen, die Sie in Ihrem neuen Land kaufen.

So erstellen Sie ein neues Profil:

  1. Melden Sie sich unter Einstellungen an.
  2. Klicken Sie unter "Zahlungsprofil" neben "Land" auf das Bearbeitungssymbol Edit.
  3. Klicken Sie in der angezeigten Nachricht auf Neues Profil erstellen.
  4. Klicken Sie auf Weiter.
  5. Wählen Sie in der Drop-down-Liste das Land aus, das mit dem Zahlungsprofil verknüpft werden soll.
  6. Geben Sie die Adressinformationen ein.
  7. Klicken Sie auf Senden.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?