Optimize-Daten in Google Analytics

Testdaten in Analytics auswerten

In diesem Artikel erfahren Sie, wo Sie die Optimize-Testdaten in Google Analytics finden und wie Sie sie verwenden können.

Themen in diesem Artikel:

Testdimensionen in Analytics

Diese Testdimensionen werden in Analytics aus Optimize bereitgestellt:

  1. Testname: der vom Nutzer bei der Testerstellung vergebene Name, z. B. "Mein Optimize-Test".
  2. Test-ID: eindeutige ID, die auf der Detailseite des Optimize-Tests im Infobereich verfügbar ist, z. B. IzxbYxEfTeuq3bQqIAHB9g.
  3. Test-ID mit Variante: Test-ID mit angehängter Varianten-ID. Sie ist auf der Detailseite des Optimize-Tests im Infobereich verfügbar und kann etwa so aussehen: IzxbYxEfTeuq3bQqIAHB9g:1.

Testdimensionen sind in den meisten Analytics-Berichten als sekundäre Dimensionen verfügbar. Sie können in Segmenten und benutzerdefinierten Berichten verwendet werden. Diese werden unten genauer beschrieben.

Die Dimension Variante wird bald eingestellt.

Umfang der Testdimension

Testdimensionen sind sitzungsbasiert. Allerdings gibt es einen Unterschied zu den meisten sitzungsbasierten Dimensionen. Wenn ein Nutzer in derselben Sitzung an mehreren Tests teilnimmt, enthalten die Testdimensionen mehrere Werte. Die anderen Werte werden dadurch aber nicht überschrieben. Die Werte für die Testdimensionen werden für alle Testsitzungen festgelegt.

Testdaten mithilfe von Segmenten analysieren

Testdimensionen werden von Optimize bereitgestellt und können in Analytics als Segmente verwendet werden. Hier sind zwei Möglichkeiten, wie Sie Optimize-Testdaten in Analytics-Segmenten einsetzen können:

  1. Verwenden Sie die Option Test-ID, um ein Segment zu erstellen, das alle Nutzer im Test enthält.
  2. Verwenden Sie die Option Test-ID mit Variante, um ein Segment zu erstellen, das alle Nutzer in einer bestimmten Variante enthält.

Wenn Sie ein Segment mit allen Nutzern in Ihrer Variante erstellen möchten, verwenden Sie eines, das auf Bedingungen basiert und nach Test-ID mit Variante gefiltert ist:

  1. Melden Sie sich in Google Analytics an.
  2. Rufen Sie Ihre Berichtsdatenansicht und Ihre Berichte auf oder erstellen Sie einen neuen benutzerdefinierten Bericht.
  3. Klicken Sie auf + Segment hinzufügen.
  4. Klicken Sie auf + NEUES SEGMENT.
  5. Klicken Sie auf Erweitert > Bedingungen .
  6. Klicken Sie auf das Suchfeld und suchen Sie nach "test". Optimize experiment dimensions in the Analytics Segment builder.
  7. Wählen Sie Test-ID mit Variante aus.
  8. Wählen Sie den Übereinstimmungstyp stimmt genau überein aus.
  9. Geben Sie die Test-ID mit Variante ein.
  10. Füllen Sie Ihre Segmentkonfiguration aus.
  11. Klicken Sie auf Speichern. Using the

Wenn Sie ein Segment mit allen Nutzern in einem bestimmten Test erstellen möchten, verwenden Sie eines, das auf Bedingungen basiert und nach einer Test-ID gefiltert ist, die genau zu Ihrem Test passt, z. B.IzxbYxEfTeuq3bQqIAHB9g.

Sie können auch ein Segment erstellen, das mehrere Tests oder Varianten enthält. Hierzu verwenden Sie den Operator "ODER" und fügen Ihrer Bedingung einen weiteren Filter hinzu.

Wenn Sie Nutzer anstelle von Sitzungen auswählen, sehen Sie für den Nutzer alle Sitzungen in diesem Zeitraum – sofern eine Sitzung Teil des gewünschten Tests war. Dies ist bei allen Analytics-Segmenten der Fall.

Weitere Informationen zum Erstellen neuer Segmente in Google Analytics

Weitere Informationen zu den Dimensionen ga:experimentId und ga:experimentCombination in Google Developers

Testdimensionen in benutzerdefinierten Berichten

Wenn eine Testdimension in der Berichtskonfiguration enthalten ist, z. B. als primäre oder sekundäre Dimension, in einem benutzerdefinierten Bericht oder als erweiterter Inlinefilter, wird der Messwert Sitzungen in Analytics durch Testsitzungen dargestellt.

So erstellen Sie in Google Analytics einen benutzerdefinierten Bericht mit Testdimensionen:

  1. Melden Sie sich in Google Analytics an.
  2. Rufen Sie die gewünschte Datenansicht auf.
  3. Wählen Sie PERSONALISIEREN > Benutzerdefinierte Berichte aus.
  4. Klicken Sie auf + Neuer benutzerdefinierter Bericht.
  5. Wählen Sie die Option Typ > Tabellenliste aus.
  6. Klicken Sie auf + Dimension hinzufügen.
  7. Suchen Sie nach "test".
  8. Wählen Sie Testname, Test-ID oder Test-ID mit Variante aus.
  9. Fügen Sie einen Messwert hinzu, z. B. Sitzungen.
  10. Klicken Sie auf Speichern.

Create a Custom Report in Analytics with experiment dimensions from Optimize.

Tipp: Suchen Sie im Report Builder in Analytics einfach nach "test", um schnell auf Testdimensionen zuzugreifen.

Weitere Informationen zum Erstellen und Verwalten benutzerdefinierter Berichte in Analytics
Weitere Informationen zu den Dimensionen ga:experimentId und ga:experimentCombination in Google Developers

Stichprobenerhebung in Google Analytics

Während Ihnen in Optimize alle Daten zur Verfügung stehen, finden Sie in Google Analytics eventuell nur Stichprobendaten. Optimize-Tests werden im Analytics-Abschnitt "Tests" der verknüpften Analytics-Datenansicht dargestellt. Dieser Bericht kann gemäß Ihrem Analytics-Vertrag eine Stichprobenerhebung enthalten. Diese sind auch üblich, wenn Sie beim Zeitraum "Heute" auswählen oder ein Segment im Bericht anwenden.

Nutzer von Analytics 360 können einen Gesamtdatenbericht zu den Analytics-Testberichten anfordern, um auf alle Daten zuzugreifen.

Analyze your Optimize reports

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?