Optimize 360 aktivieren

Aktivierung von Optimize 360-Funktionen in Ihrem Konto
This feature is only available in Google Optimize 360, part of Google Marketing Platform.
Learn more about Google Marketing Platform.
Themen in diesem Artikel:

Rollen und Berechtigungen

Für Teile dieses Artikels sind eine oder mehrere der folgenden Rollen und Berechtigungen erforderlich:

  • Google Marketing Platform – Abrechnungsadministrator
  • Google Marketing Platform – Organisationsadministrator
  • Optimize 360 – Administrator

Weitere Informationen zu Rollen und Berechtigungen in Optimize 360 und der Google Marketing Platform

Zwei Versionen von Google Optimize

Bei Optimize handelt es sich um ein kostenloses Produkt, mit dem Sie Tests durchführen können. Optimize 360 hingegen ist ein erstklassiges Test- und Personalisierungstool der Enterprise-Klasse für größere Unternehmen oder Unternehmen, die Wert auf komplexere Testfunktionen legen. Optimize 360 gehört zur Google Marketing Platform.

 

Weitere Informationen zu Optimize 360

Weitere Informationen zu Optimize 360 erhalten Sie von einem auf Unternehmenskunden spezialisierten Vertriebsmitarbeiter von Google oder einem zertifizierten Partner.

Optimize 360 aktivieren

Nach dem Kauf von Optimize 360 erstellt Ihr Account Manager in Analytics 360 Suite Home Ihre Organisation und Ihren Organisationsadministrator. So aktivieren Sie Optimize 360-Funktionen für Ihre Organisation:

A. Aktivieren Sie die Google Marketing Platform (Anleitung). 

B. Erstellen Sie Ihr Optimize-Konto, falls Sie das noch nicht getan haben (Anleitung). Wenn Sie zum ersten Mal ein Optimize-Konto erstellen, sollten Sie den Container erst mit Ihrer Analytics-Property verknüpfen, wenn Sie alle unten stehenden Schritte ausgeführt haben.

C. Verknüpfen Sie ein Optimize-Konto mit Ihrer Google Marketing Platform-Organisation:

  1. Melden Sie sich auf der Startseite der Google Marketing Platform (marketingplatform.google.com/home) an – Google Marketing Platform-Rolle als Abrechnungs- oder Organisationsadministrator erforderlich.
  2. Klicken Sie auf "Verwaltung" → "Produkte" → "Optimize".
  3. Fügen Sie ein Optimize-Konto hinzu, indem Sie auf +" klicken.
  4. Geben Sie Ihre Optimize-Konto-ID ein. Diese Nummer finden Sie in Ihrer Optimize-URL hinter "accounts/". Beispiel: https://optimize.google.com/optimize/home/#/accounts/123456789.
  5. Wenn Ihr Nutzername im Optimize-Konto auch ein Administrator ist, wird der Link automatisch bestätigt. Andernfalls wird eine E-Mail zur Bestätigung an den Administrator gesendet.

Link Optimize account to Suite Organization.

D. Verknüpfen Sie ein Analytics-Konto mit Ihrer Google Marketing Platform-Organisation:

  1. Melden Sie sich auf der Startseite der Google Marketing Platform (marketingplatform.google.com/home) an – Google Marketing Platform-Rolle als Abrechnungs- oder Organisationsadministrator erforderlich.
  2. Klicken Sie auf "Verwaltung" → "Produkte" → "Analytics".
  3. Fügen Sie ein Analytics-Konto hinzu, indem Sie auf "+" klicken.
  4. Geben Sie Ihre Analytics-Konto-ID ein.
  5. Wenn Ihr Nutzername im Analytics-Konto auch ein Administrator ist, wird der Link automatisch bestätigt. Andernfalls wird eine E-Mail zur Bestätigung an den Administrator gesendet.

Link Analytics to Suite Organization.

E. Aktivieren Sie Analytics-Properties für die Verwendung mit Optimize:

  1. Melden Sie sich auf der Startseite der Google Marketing Platform (marketingplatform.google.com/home) an – Google Marketing Platform-Rolle als Abrechnungs- oder Organisationsadministrator erforderlich.
  2. Klicken Sie auf "Verwaltung" → "Produkte" → "Analytics".
  3. Klicken Sie auf das gewünschte Analytics-Konto.
  4. Wählen Sie die Analytics-Properties aus, die Sie für Optimize 360 aktivieren möchten.
  5. Klicken Sie im rechten Steuerfeld unter Optimize 360 auf AKTIVIEREN.
  6. Hinweis: Sie sollten alle Properties aktivieren, die Sie für Optimize 360 zu verwenden beabsichtigen, damit Sie diesen Schritt nicht wiederholen müssen.

Enable Analytics properties for Optimize.

F. Verknüpfen Sie den Optimize-Container mit einer Analytics-Property:

  1. Kehren Sie zu Optimize zurück (optimize.google.com).
  2. Klicken Sie auf einen der Container.
  3. Klicken Sie im Infobereich des Containers auf "Mit Google Analytics verknüpfen".
  4. Verknüpfen Sie den Optimize-Container mit der Analytics-Property, die Sie in Schritt E aktiviert haben.

Hinweis: Dadurch wird der Optimize-Container als Optimize 360 gekennzeichnet. Dies geschieht mit jedem Container, der mit einer für Optimize 360 aktivierten Property verknüpft wird.

Ihr Optimize-Container, der mit einer beliebigen der von Ihnen aktivierten Properties verknüpft ist, ist nun für die Nutzung von Optimize 360-Funktionen aktiviert.

Video

Dieses Video enthält Details zur oben beschriebenen Aktivierung von Optimize 360. 

Implementation Training Path Series: Optimize 360 Onboarding

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben