Unterschiede in Optimize- und Analytics-Berichten

Gründe, aus denen die Ergebnisse in Google Analytics und Optimize voneinander abweichen können

Die in diesem Artikel beschriebenen Funktionen sind nur für Optimize-Container verfügbar, die mit einer Universal Analytics-Property verknüpft sind. Wenn Ihr Container mit einer Google Analytics 4-Property verknüpft ist, können Sie sie nicht verwenden.

Die Ergebnisse in Optimize können von denen in Google Analytics abweichen, da die Messwerte in beiden Produkten unterschiedlich berechnet werden.

Unterschiede bei Berichten

Die Daten, die Sie in Optimize zu einem Test sehen, können leicht von den entsprechenden Daten in Analytics abweichen. Hauptgrund hierfür sind Verzögerungen bei den Berichten und unterschiedliche Berechnungsmethoden für Conversion-Raten.

Verzögerungen bei Berichten

Sämtliche Messwerte, die Sie in Optimize sehen, werden zuerst in Analytics verarbeitet und dann an Optimize gesendet. Das kann bis zu 12 Stunden dauern. Daher ist die Anzahl der Testnutzer in Analytics in der Regel höher als in Optimize. Wenn Sie einen Test beenden, werden die Daten, die seit der letzten Übertragung erfasst wurden, nicht an Optimize gesendet. Sie sind aber in Analytics verfügbar.

Berechnung der Conversion-Rate

Die Bereiche für die Conversion-Rate, die Sie in Optimize auf der Karte „Übersicht: Verbesserung“ und der Karte mit den Zieldetails sehen, sind geschätzte Conversion-Raten. In Optimize wird die tatsächliche Conversion-Rate für eine Variante berechnet. Dieser Wert entspricht eventuell noch nicht der erfassten Conversion-Rate einer Variante, besonders am Anfang des Tests. In 95 % der Fälle können Sie davon ausgehen, dass die künftige Conversion-Rate in den Bereich fallen wird, den Sie in Optimize sehen.

Im Gegensatz dazu sind die Messwerte, die Sie im entsprechenden Analytics-Bericht zu Content-Tests sehen, eine empirische Berechnung der Conversions pro Testsitzung. Es wird erwartet, dass die beiden Werte für die Conversion-Rate, also der Bereich für die geschätzte Conversion-Rate in Optimize und die erfasste Conversion-Rate in Analytics, unterschiedlich sind. Wir empfehlen Ihnen, die Optimize-Werte für Ihre Analyse zu verwenden.

Weitere Informationen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
101337
false