Google Ad Grants aktivieren

Wenn Ihre Organisation ein Konto bei Google für Non-Profits hat, können Sie Ad Grants beantragen. Hier finden Sie eine Liste mit Ländern, in denen Ad Grants verfügbar ist.   

Die Überprüfung von Ad Grants-Konten kann bis zu 10 Werktage dauern. 5 Werktage werden für die Überprüfung der Schritte zur Vorqualifizierung eingerechnet und weitere 5 Werktage für die Überprüfung, ob das Konto richtig eingerichtet wurde. Befolgen Sie unbedingt die Schritte im Aktivierungsleitfaden für Ad Grants, damit die Überprüfung so schnell wie möglich abgeschlossen werden kann. 

Voraussetzungen

Sie müssen sich vorab für Google Ad Grants qualifizieren und benötigen dann ein korrekt konfiguriertes Google Ads-Konto, das Sie zur Aktivierung einreichen müssen.

Ausführliche Informationen zur Vorqualifizierung und Einrichtung Ihres Kontos erhalten Sie im Aktivierungsleitfaden für Ad Grants. Klicken Sie im Leitfaden auf Jetzt starten, um die Zahlungsinformationen zu überspringen. Hier erfahren Sie, warum Sie Aufforderungen zur Angabe von Zahlungsinformationen ignorieren sollten. 

Google Ad Grants aktivieren

  1. Rufen Sie Google für Non-Profits auf und melden Sie sich im Administratorkonto Ihrer Organisation an.
  2. Klicken Sie unter dem Namen Ihrer Organisation auf Produkte aktivieren.
  3. Klicken Sie unter "Google Ad Grants" auf Aktivieren.
  4. Folgen Sie der Anleitung.

Google überprüft Ihre Aktivierungsanfrage innerhalb von 5 Werktagen.

Probleme bei der Aktivierung von Ad Grants beheben

Im Folgenden finden Sie einige häufige Probleme bei der Aktivierung von Ad Grants-Konten.

In Ihrem Konto ist eine andere Währung als US-Dollar festgelegt.

In Google Ads-Konten muss "USD" als Währung ausgewählt werden, damit Sie Ad Grants erhalten können. Derzeit ist es leider nicht möglich, festgelegte Währungseinstellungen zu ändern. Erstellen Sie ein neues Google Ads-Konto und wählen Sie USD als Kontowährung aus. Versuchen Sie die Aktivierung dann noch einmal.

Ihr Konto enthält Kreditkartendaten oder andere Zahlungsinformationen.

Erstellen Sie ein neues Google Ads-Konto ohne Zahlungsinformationen und führen Sie die Schritte dann noch einmal aus. Überspringen Sie bei der Kontoerstellung den Abschnitt zu den Zahlungsinformationen und ignorieren Sie etwaige Benachrichtigungen oder Aufforderungen zur Angabe solcher Daten.  Wenn Sie direkt im Aktivierungsleitfaden für Ad Grants auf "Jetzt starten" klicken, umgehen Sie die Angabe der Zahlungsinformationen. 
Sobald Ihr Konto aktiviert und eingerichtet wurde, werden die Abrechnungsbenachrichtigungen nicht mehr angezeigt. 

Sie haben einen Schritt im Aktivierungsleitfaden für Ad Grants verpasst.

Führen Sie unbedingt die Schritte im Aktivierungsleitfaden für Ad Grants aus, damit Ihr Konto so schnell wie möglich aktiviert werden kann. 
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?