Dateien auf Android-Geräten suchen und löschen

Auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet finden Sie Ihre Dateien in der Regel in der App "Dateien".

Hinweis: Einige dieser Schritte funktionieren nur unter Android 9 oder höher. So prüfen Sie Ihre Android-Version.

Dateien suchen und öffnen

  1. Öffnen Sie auf dem Gerät die App "Dateien" App "Dateien". So finden Sie Ihre Apps.
  2. Die heruntergeladenen Dateien werden angezeigt.
    • Falls Sie andere Dateien suchen, tippen Sie auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü.
    • Wenn Sie nach Name, Datum, Typ oder Größe sortieren möchten, tippen Sie auf Geändert. Wird "Geändert" nicht angezeigt, tippen Sie auf "Sortieren" Sortieren.
  3. Tippen Sie auf die entsprechende Datei, um sie zu öffnen.

Dateien löschen

  1. Öffnen Sie auf dem Gerät die App "Dateien" App "Dateien".
  2. Halten Sie die gewünschte Datei gedrückt.
  3. Tippen Sie auf "Löschen" Löschen und dann OK.

Teilen, drucken, in Google Drive speichern und mehr

Mögliche Aktionen in der Apps "Dateien" App "Dateien"

Datei teilen

  1. Halten Sie die Datei gedrückt.
  2. Tippen Sie auf "Teilen" Teilen.

Sie können weitere mögliche Aktionen ausführen, zum Beispiel etwas drucken oder zu Google Drive hinzufügen:

  1. Tippen Sie auf eine Datei, um sie zu öffnen.
  2. Oben rechts können Sie weitere Optionen auswählen. Tippen Sie gegebenenfalls auf das Dreipunkt-Menü Dreipunkt-Menü.

Musik, Filme und andere Inhalte finden

Heruntergeladene Inhalte wie Musik, Filme oder Bücher finden Sie in der App, mit der Sie den Download durchgeführt haben. So finden Sie beispielsweise Inhalte, die Sie in der Google Play Filme & Serien App heruntergeladen haben.

Dateien auf einen Computer übertragen

Wenn Sie Ihr Gerät mit einem USB-Kabel an einen Computer anschließen, können Sie die Dateien auf Ihrem Gerät über den Ordner "Downloads" auf dem Computer aufrufen. So können Sie Dateien zwischen Ihrem Computer und Ihrem Android-Gerät übertragen.

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?