Inhalte aus Google News entfernen

Verlage, Webpublisher und Websiteinhaber können Inhalte mit falschen Informationen oder fehlerhaften Links entfernen. Dieses Problem wird dadurch verursacht, dass Nachrichtenquellen unwissentlich fehlerhafte Inhalte veröffentlichen oder ein Fehler in den Computeralgorithmen von Google News auftritt.

So entfernen Sie Inhalte aus Google News

  1. Entfernen Sie die Inhalte von Ihrer Website und veröffentlichen Sie sie noch einmal.

Hinweis: Wenn Sie die Inhalte nicht veröffentlicht haben, wenden Sie sich direkt an den Verlag oder Webpublisher und bitten Sie ihn, die Inhalte von seiner Website zu entfernen und mit unserem Team Kontakt aufzunehmen.

Richten Sie einen robots.txt-Eintrag ein, um zu verhindern, dass diese Inhalte weiterhin von Google News gecrawlt werden.

Wie Sie Inhalte vollständig aus der Google-Suche entfernen, erfahren Sie im Artikel Informationen aus Google entfernen.

Wichtig: Wenn ein Artikel entfernt wurde, können wir ihn nicht noch einmal unter derselben URL crawlen.

So melden Sie ein Problem

Falls in Google News noch immer fehlerhafte Inhalte angezeigt werden, teilen Sie uns dies hier mit. Geben Sie so viele Details wie möglich zu den fehlerhaften Inhalten an, zum Beispiel die genaue Schlagzeile, so wie sie in Google News erscheint.

Es kann einige Tage dauern, bis die Inhalte entfernt wurden. Wie lange das Entfernen von Inhalten im Einzelfall dauert, hängt von der Art der Entfernung und der Schwere des Problems ab.

 

Hinweis an Google News-Leser:

  • Wenn Sie Inhalte in Google News sehen, die Ihrer Meinung nach anstößig oder fehlerhaft sind, teilen Sie uns dies mit.

  • Wenn Sie nicht der Inhaber einer Website sind, die in den Google News-Index aufgenommen wurde, und Ihrer Ansicht nach Ihre Urheberrechte durch die bei Google News angezeigten Inhalte verletzt werden, lesen Sie unsere Richtlinien zu mutmaßlichen Urheberrechtsverletzungen.

  • Sollten Sie auf Inhalte stoßen, die andere Rechte in Bezug auf Ihre Person verletzen, können Sie dies hier melden.

Falls Sie die angezeigten Inhalte anpassen möchten, finden Sie hier weitere Informationen dazu, wie Sie Ihre Nachrichteneinstellungen personalisieren.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?