Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Google News-Einstellungen korrigieren & -Probleme melden

Wenn Sie Schwierigkeiten damit haben, Google News zu laden, Ihre Einstellungen zu finden oder bestimmte Artikel zu lesen, helfen Ihnen diese Tipps vielleicht weiter. Sie können sich auch an das Google News-Hilfeforum wenden, wo andere Leser Ihre Tipps und Ihr Wissen über Google News teilen.

Google News lässt sich nicht öffnen

Versuchen Sie es mit den folgenden Maßnahmen. Überprüfen Sie dabei nach jedem Schritt, ob das Problem behoben wurde.

  1. Starten Sie Ihren Computer neu.
  2. Um herauszufinden, ob die Website oder Ihre Internetverbindung das Problem ist, überprüfen Sie, ob Sie andere Websites öffnen können.
  3. Schließen Sie den Browser, öffnen Sie ihn wieder und versuchen Sie dann noch einmal Google News aufzurufen.
  4. Löschen Sie alle Browserinformationen. Denken Sie daran, dass beim Löschen der Cookies auch alle gespeicherten Einstellungen verloren gehen.

Falls Sie Google News immer noch nicht aufrufen können, erhalten Sie hier einige weitere Ratschläge:

  • Wenn Sie Google unter Verwendung einer Firewall, eines Proxy-Servers oder eines Antivirenprogramms aufrufen, deaktivieren Sie diese und versuchen Sie es dann noch einmal.
  • Laden Sie die neueste Version Ihres Browsers, wie Chrome oder Firefox, herunter.
  • Wenn Sie Microsoft Windows verwenden, laden Sie die neuesten Microsoft-Updates herunter und installieren Sie sie.

Sollte es danach immer noch Probleme mit Google News geben, kontaktieren Sie uns bitte.

Personalisierte Einstellungen funktionieren nicht

Probleme mit bestimmten Artikeln beheben

Websitetext ist nicht lesbar

Wenn Sie den Text auf einer Website nicht lesen können, verwendet der Verlag oder Webpublisher möglicherweise keine Unicode-Codierung (UTF-8).

Hier erfahren Sie, wie Sie die Codierungseinstellungen Ihres Browsers anpassen.

Seite lässt sich nicht aktualisieren

Google News-Inhalte werden regelmäßig aktualisiert. Um eine Seite in Google Chrome zu aktualisieren, leeren Sie den Cache.

Artikel enthält Tippfehler

Alle Artikel auf Google News stammen von den Websites, auf denen diese Artikel veröffentlicht werden. Wenn ein Artikel Tippfehler enthält, liegt das wahrscheinlich am Originaltext.

Probleme mit bestimmten Artikeln

Folgende weitere Probleme können auftreten:

  • Veralteter Artikel
  • Falsche Überschrift
  • Artikel in falschem Bereich
  • Probleme mit der Darstellung der Seite oder der Navigation
  • Blog oder Pressemeldung ohne Label
  • Artikel, der fälschlicherweise mit "Faktencheck" gekennzeichnet ist

Wenn Sie auf eines dieser Probleme stoßen, kontaktieren Sie uns bitte.

Eine Website oder Funktion vorschlagen

Wenn Sie eine Idee zu Google News haben, äußern Sie sie im Google News-Hilfeforum.

Wenn Sie möchten, dass Google News eine bestimmte Website hinzugefügt wird, erfahren Sie hier, wie Sie die Aufnahme beantragen.

Spam oder unangemessene Inhalte melden

Wenn Sie den Eindruck haben, dass eine Website gegen die Google News-Qualitätsrichtlinien für Spam verstößt, können Sie dies hier melden. Unter Umständen wird die Website dann aus Google News entfernt.

Artikel und Bilder auf Google News werden von Nachrichtendienstleistern veröffentlicht. Sollten Ihnen Inhalte auffallen, die fehlerhaft oder nicht mehr aktuell sind, kontaktieren Sie bitte den entsprechenden Verlag oder Webpublisher.

Hier sind einige Möglichkeiten zur Behandlung weiterer Probleme:

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?