Personalisierung von Google News

Sie können durch Google News sogar noch relevantere und nützlichere Informationen erhalten, indem Sie einige der Bereiche und Einstellungen personalisieren.

Manuelle Einstellungen


Sie können zahlreiche Elemente in Google News manuell anpassen. Die Einstellungen für die Personalisierung finden Sie unter Nachrichten personalisieren, dem Zahnradsymbol rechts oben auf der Google News-Startseite. Hier können Sie folgende Einstellungen vornehmen:

  • Ordnen Sie Bereiche per Drag & Drop mit der Maus neu an.
  • Legen Sie fest, wie viele Nachrichten Sie in einem bestimmten Bereich anzeigen lassen möchten, indem Sie den Schieberegler Richtung Pluszeichen (+) oder Minuszeichen (-) schieben.
  • Löschen Sie Bereiche, indem Sie auf den zugehörigen Papierkorb klicken.
  • Erstellen Sie einen Bereich, indem Sie in das Textfeld einen Suchbegriff eingeben (beispielsweise "Umwelt") und auf Hinzufügen klicken. Sie können auch auf die Option Erweitert klicken, um auf das Verzeichnis benutzerdefinierter Bereiche zuzugreifen.
  • Wenn Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind, können Sie auch Quellen anpassen. Geben Sie dazu den Quellnamen in das Textfeld ein, klicken Sie auf Hinzufügen und ziehen Sie den Regler auf die gewünschte Einstellung.
  • Zum Zurücksetzen aller manueller Personalisierungs-Einstellungen, einschließlich der erweiterten Einstellungen, klicken Sie auf Zurücksetzen.

Wenn Sie die Anpassung Ihrer Einstellungen abgeschlossen haben, klicken Sie auf Speichern.

Sie können die seitliche Spalte ausblenden, indem Sie im Balken "Schlagzeilen" auf die Pfeile ">>" klicken. Wenn Sie erneut auf die Pfeile klicken, wird die seitliche Spalte wieder angezeigt.

Erweiterte Einstellungen

Mit den erweiterten Einstellungen können Sie weitere Optionen für Google News anpassen. Klicken Sie dazu auf das Zahnradsymbol in der rechten oberen Bildschirmecke. Unter der Liste bevorzugter Quellen befindet sich ein Link für Einstellungen, über den Sie auf die News-Einstellungsseite gelangen.

  • Wählen Sie aus, wie viel Inhalte Sie aus Blogs und Pressemitteilungen anzeigen lassen möchten.
  • Stellen Sie ein, ob Sie Ihre Bereiche in einer oder zwei Spalten anzeigen möchten.
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie die Option, Artikel in einem neuen Browserfenster zu öffnen.
  • Bestimmen Sie, wie oft Google News aktualisiert werden soll.

Standort

Wo vorhanden, wird auf der Google News-Startseite in einem Feld der Seitenspalte ein Bereich mit Lokalnachrichten zu Ihrem Standort angezeigt.

So können Sie Ihren Standort in Google News ändern:

  • Klicken Sie auf Ort ändern.
  • Geben Sie einen neuen Standort ein.
  • Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Sie können auch Ihre bevorzugte Sprache und Ländereinstellungen für Google News bestimmen. Weitere Informationen zu Sprach- und Ländereinstellungen

Webprotokoll

Wenn Sie in Ihrem Google-Konto angemeldet sind und das Webprotokoll aktiviert ist, werden Ihre Nachrichten angepasst und die für Sie relevantesten und interessantesten Artikel angezeigt. Die Auswahl erfolgt anhand der Nachrichten, auf die Sie zuvor geklickt haben. Weitere Informationen zur Verwendung des Webprotokolls

Personalisierung deaktivieren

Falls Sie keine personalisierten Nachrichten sehen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  • Klicken Sie auf den Link Standardausgabe von Deutschland am unteren Rand der Startseite von Google News. Damit werden weder die Einstellungen Ihrer Nachrichten noch das Webprotokoll gelöscht. Ihre aktuelle Sitzung wird lediglich auf eine nicht personalisierte Version von Google News umgestellt. Um zur personalisierten Version zurückzukehren, klicken Sie auf “Personalisierte Deutschland-Ausgabe”.
  • Deaktivieren Sie die Personalisierung Ihres Webprotokolls, indem Sie sich von Ihrem Google-Konto abmelden oder Ihr Webprotokoll löschen (Es kann einige Zeit dauern, bis Google News aktualisiert wird).
  • Deaktivieren Sie manuelle Einstellungen, indem Sie sie zurücksetzen.