Karte aus My Maps löschen

Wenn Sie eine Karte nicht mehr benötigen, können Sie sie aus My Maps löschen. Um Karten, die Sie in den Papierkorb von My Maps verschoben haben, komplett zu löschen, müssen Sie Google Drive verwenden.

Schritt 1: Karte in den Papierkorb verschieben

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die My Maps App My Maps.
  2. Tippen Sie auf Dreistrich-Menü und dann Von mir erstellt oder Mit mir geteilt.
  3. Sie sehen eine Liste mit Karten. Tippen Sie neben der Karte, die Sie entfernen möchten, auf das Infosymbol Informationen und dann Löschen Papierkorb.

Die Karte bleibt so lange im Papierkorb, bis Sie diesen in Google Drive leeren.

Schritt 2: Papierkorb in Google Drive leeren

Löschen Sie die Karte in Google Drive, um sie komplett zu entfernen. Weitere Informationen zum Löschen von Dateien in Google Drive 

Freigegebene Karten löschen

Sie können My Maps-Karten löschen, die Sie selbst freigegeben haben oder die andere mit Ihnen geteilt haben. Dies hat folgende Auswirkungen:

  • Eigene Karten: Andere Nutzer können Karten, die sich im Papierkorb befinden, nicht mehr sehen oder bearbeiten. Wenn andere die Karte weiter verwenden müssen, ändern Sie den Inhaber der Karte, bevor Sie sie löschen.
  • Karten anderer Nutzer: Karten, die für Sie freigegeben wurden, können Sie nur für sich selbst löschen. Für andere bleiben die Karten sichtbar.
War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?