Leitfaden zur Teilnahme

Programme auswählen

Jedes Merchant Center-Programm – darunter Shopping-Anzeigen, Google-Plattformen und Shopping Actions – bietet eine andere Möglichkeit, Kunden Ihre Produkte zu präsentieren. Nachdem Sie Ihre Unternehmensinformationen eingegeben haben, können Sie Programme auswählen. Wir empfehlen Ihnen, alle Programme auszuwählen, die Ihren Geschäftszielen entsprechen. Nach Abschluss des Onboardingprozesses können Sie weitere Programme hinzufügen oder vorhandene Programme entfernen.

 

Sie müssen den Onboardingprozess nicht auf einmal abschließen. Ihr Fortschritt wird automatisch gespeichert und Sie können den Vorgang später fortsetzen. Der Fortschritt für die einzelnen Programme, die Sie ausgewählt haben, wird im Merchant Center auf der Seite "Übersicht" im Bereich "Ausstehende Aufgaben" angezeigt.

 

Hinweis: Um eine vollständige Liste der verfügbaren Programme aufzurufen, nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben, klicken Sie im Menü links auf Wachstum und dann auf Programme verwalten. Informationen zu relevanten Programmen können auch auf der Seite "Empfehlungen" Ihres Merchant Center-Kontos angezeigt werden. Sie können sich jederzeit für diese Programme anmelden.

 

Programme wählen, die zu Ihren Geschäftszielen passen

 

Wählen Sie die Programme aus, die Ihren Anforderungen entsprechen. Informationen, die Sie bei der Anmeldung zu einem Programm eingeben, werden automatisch in anderen Programmen angezeigt, die Sie auswählen. Das bedeutet, dass Sie Programminformationen wie Produktdaten oder Versandrichtlinien nur einmal eingeben müssen.

Google-Plattformen

Sie können Produktdaten auf Google-Plattformen anzeigen lassen, sodass Nutzer über mehrere Google-Touchpoints Informationen zu Ihren Produkten finden. Die Präsentation Ihrer Produkte auf Google-Plattformen ist kostenlos. Weitere Informationen zu Google-Plattformen

 

Verfügbarkeit

Google-Plattformen sind in den USA verfügbar.

Vorteile

  • Ausführliche Informationen auf mehreren Plattformen präsentieren. Sie können detaillierte Produktinformationen in der Google-Suche und anderen Google-Diensten anzeigen lassen.
  • Kunden überall ansprechen. Sie erreichen Kunden genau dann, wenn sie nach Ihren Produkten suchen.
  • Sichtbarkeit erhöhen. Sie erhalten mehr Zugriffe auf Ihre Website und damit auch mehr Bestellungen.
 

Lesen Sie die Richtlinien, die beim Bewerben von Produkten mit Google-Plattformen zu beachten sind. 

Shopping-Anzeigen

Bei Shopping-Anzeigen wird anhand Ihrer Produktdaten statt anhand von Keywords entschieden, wann und wo Ihre Anzeigen geschaltet werden, denn diese Daten enthalten Informationen zu den von Ihnen angebotenen Produkten. Wir verwenden diese Informationen, um die Suchanfrage eines Nutzers Ihren Anzeigen zuzuordnen, damit die relevantesten Produkte erscheinen. Weitere Informationen zu Shopping-Anzeigen

Verfügbarkeit

Shopping-Anzeigen sind in mehr als 40 Ländern verfügbar.

Vorteile

  • Qualifiziertere Leads: Steigern Sie die Qualität Ihrer Leads, indem Sie Produktinformationen in Ihre Anzeigen integrieren. Dies ermöglicht es potenziellen Käufern, fundierte Kaufentscheidungen zu treffen, und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass sie auf Ihrer Website etwas kaufen.
  • Einfache, einzelhandelsorientierte Kampagnenverwaltung: In Shopping-Anzeigen werden anstelle der in Google Ads verwendeten Keywords die Angaben genutzt, die Sie in Ihrem Merchant Center-Datenfeed gemacht haben, sodass Ihre Anzeigen bei relevanten Suchanfragen erscheinen. 
  • Größere Reichweite: Wenn ein Nutzer eine Suchanfrage stellt, werden unter Umständen mehrere Ihrer Shopping-Anzeigen geschaltet. Außerdem ist es möglich, dass bei entsprechender Relevanz Shopping-Anzeigen gemeinsam mit Textanzeigen ausgeliefert werden. So erreichen Sie bei einer einzigen Suchanfrage wesentlich mehr Nutzer.
  • Aussagekräftige Berichte und Wettbewerbsdaten: Machen Sie sich ein Bild von der Leistung Ihrer Produkte und wählen Sie dabei einen beliebigen Detaillierungsgrad aus. Sie sehen beispielsweise, wie viele Klicks eine bestimmte Marke von Stöckelschuhen erzielt hat, indem Sie einfach die Produktansicht filtern, ohne neue Produktgruppen hinzufügen zu müssen. Verwenden Sie Benchmarkingdaten, um Einblicke in die Wettbewerbslandschaft zu erhalten. Mithilfe des Gebotssimulators und der Daten zum Anteil an möglichen Impressionen können Sie Wachstumschancen erkennen.

Arten von Shopping-Anzeigen

Es gibt 3 Varianten von Shopping-Anzeigen, mit denen Sie für Ihr Geschäft und Ihre Produkte werben können: 

 
  • Produkt-Shopping-Anzeigen. Bei diesen Anzeigen werden Ihre Produktdetails anhand der von Ihnen eingereichten Produktdaten hervorgehoben. Sie werden potenziellen Kunden gezeigt, die nach Ihren Produkten suchen.
  • Diese Anzeigen werden anhand der Produktdaten erstellt, die Sie in Ihrem Merchant Center-Konto eingereicht haben. Weitere Informationen zu den Bestandteilen einer Shopping-Anzeige
  • Showcase-Shopping-Anzeigen. Bei diesen Anzeigen werden Ihre Produktdetails anhand der von Ihnen eingereichten Produktdaten hervorgehoben. Sie werden potenziellen Kunden gezeigt, die nach Ihren Produkten suchen. 
  • Sie erstellen diese Anzeigen in Google Ads, indem Sie ähnliche Produkte gruppieren. So können Nutzer Ihre Produkte miteinander vergleichen und auf das Angebot klicken, das sie am meisten interessiert. Weitere Informationen zu den Bestandteilen einer Showcase-Shopping-Anzeige
  • Anzeigen mit lokalen Artikeln und Angeboten. Bei diesen Anzeigen werden entsprechende Produkte anhand der Produktdaten, die Sie für Anzeigen mit lokalem Inventar eingereicht haben, im Google Displaynetzwerk hervorgehoben.
  • Es werden die Feeddaten aus Anzeigen mit lokalem Inventar verwendet. So können Sie mit solchen Anzeigen Nutzer im Google Displaynetzwerk ansprechen und die Zahl der Ladenbesuche in Ihren lokalen Geschäften erhöhen. Weitere Informationen zu Anzeigen mit lokalen Artikeln und Angeboten 
 

Lesen Sie die Richtlinien, die bei der Verwendung von Shopping-Anzeigen zu beachten sind. 

 

 

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben