Richtigkeit

Wenn Sie der Meinung sind, dass ein Nutzer von Google Kundenrezensionen gegen eine der unten stehenden Richtlinien verstößt, füllen Sie bitte das Formular für Verstöße bei Google Kundenrezensionen aus, damit wir dem Fall nachgehen können.

Aussagen von Teilnehmern

Inhalte, die Nutzern angezeigt werden, müssen zu jeder Zeit wahrheitsgemäß, korrekt und aktuell sein.

Zu Aussagen gehören unter anderem vergleichende Werbeaussagen, Superlative, Angebote, Rabatte und Preise. Diese Richtlinie bezieht sich auch auf nicht verifizierte Angebote und Aussagen, die wissenschaftlich nicht nachweisbar sind bzw. den Nutzer in die Irre führen.

  • Alle Aussagen von Teilnehmern müssen anhand von Fakten belegbar sein.
  • Alle Preisangaben müssen den lokalen Vorschriften in Bezug auf Steuern, Versand und andere geltende Gebühren entsprechen.

Interessenkonflikt

Es ist Teilnehmern nicht gestattet, positive Bewertungen, Umfragen oder positives Feedback anderer Art im Zusammenhang mit Google Kundenrezensionen anzuregen, zu erbitten oder Kunden dafür zu belohnen.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?