Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü

Produktdatenspezifizierung

Willkommen bei der neuen Produktdatenspezifizierung

Wir haben kürzlich die Produktdatenspezifizierung für Google Shopping sowie das entsprechende Informationsangebot aktualisiert. Weitere Informationen zu den Änderungen finden Sie in unserer Mitteilung.

Verwenden Sie diese Spezifikation, um Ihre Artikelangaben für Google Shopping korrekt zu formatieren. Die Einreichung Ihrer Produktdaten an Google im richtigen Format ist wichtig, da nur so erfolgreiche Werbeanzeigen für Ihre Artikel gestaltet werden können.

Vorbereitungen

Wenn Sie neu bei Google Shopping sind, sollten Sie als Erstes einen Blick in den Leitfaden für Anfänger werfen.

Weitere Anforderungen

Es existieren einige weitere Google-Anforderungen, die von Ihren Produktdaten erfüllt werden müssen. Machen Sie sich zunächst mit ihnen vertraut, bevor Sie beginnen:

  • Google Shopping-Richtlinien
  • Anforderungen an die Zielseite
  • Anforderungen an Steuersatzdaten
  • Anforderungen an Versandkostendaten
  • Anforderungen an Währung und Sprache. Reichen Sie Attribute und Werte in einer unterstützten Sprache und Währung für das gewünschte Zielland und im ausgewählten Format ein.
    • Abgegrenztes Format. Verwenden Sie eine beliebige Sprache für den Namen des Attributs und feste Attributwerte, z. B. hat das Attribut condition [Zustand] den festen Wert new [neu]. Achten Sie darauf, für alle Attributwerte ohne festen Wert, z. B. für das Attribut title [Titel] die Sprache des Ziellandes zu verwenden. Verwenden Sie innerhalb eines Attributnamens einen Unterstrich, z. B. image_link [Bildlink] oder is_bundle [gehört_zu_Set]).
    • XML oder API. Verwenden Sie nur Attributnamen in englischer Sprache, also nicht die Version in Klammern. Verwenden Sie Unterstriche, um Leerzeichen in Attributnamen darzustellen, z. B. image_link [Bildlink] anstelle von image link [Bildlink]. Leerzeichen innerhalb von Attributwerten sind zulässig, z. B. in stock [auf Lager] oder [auf Lager].
Definitionen
  • Artikel. Das Wort, das den eigentlichen Artikel beschreibt, nach dem Ihre potenziellen Kunden auf Google suchen würden.
  • Artikel. Das Wort für einen Artikel, nachdem er Ihren Produktdaten in einem Textfeed, einem XML-Feed oder per API hinzugefügt wurde. Bei einem Artikel handelt es sich um eine Zeile in Ihrem Textfeed.
  • Variante. Das Wort für einen Artikel, der in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Beispiel: Ein Hemd, das in verschiedenen Größen erhältlich ist, hat Größenvarianten.
Inhaltsverzeichnis
Gruppe Attributname
Grundlegende Produktdaten id [ID]
title [Titel]
Beschreibung
link [Link]
image_link [Bildlink]
additional_image_link [zusätzlicher_Bildlink]
mobile_link [mobiler_Link]
Preis und Verfügbarkeit availability [Verfügbarkeit]
availability_date [Verfügbarkeitsdatum]
expiration_date [Verfallsdatum]
price [Preis]
sale_price [Sonderangebotspreis]
sale_price_effective_date [Sonderangebotszeitraum]
unit_pricing_measure [Maß_für_Grundpreis]
unit_pricing_base_measure [Einheitsmaß_für_Grundpreis]
rate
loyalty_points [Treuepunkte]
Produktkategorie google_product_category [Google_Produktkategorie]
product_type [Produkttyp]
Produktkennzeichnungen brand [Marke]
gtin [gtin]
mpn [mpn]
identifier_exists [Kennzeichnung_existiert]
Detaillierte Artikelbeschreibung condition [Zustand]
Erwachsene
multipack [Multipack]
is_bundle [gehört_zu_Set]
energy_efficiency_class [Energieeffizienzklasse]
age group [Altersgruppe]
color [Farbe]
gender [Geschlecht]
Material [material]
pattern [Muster]
size [Größe]
size_type [Größentyp]
size_system [Größensystem]
item_group_id [Artikelgruppen_ID]
Shopping-Kampagnen und andere Konfigurationen adwords_redirect [AdWords_Weiterleitung]
excluded_destination [ausgeschlossenes_Ziel]

custom_label 0 [Benutzerdefiniertes_Label 0]

custom_label 1 [Benutzerdefiniertes_Label 1]

custom_label 2 [Benutzerdefiniertes_Label 2]

custom_label 3 [Benutzerdefiniertes_Label 3]

custom_label 4 [Benutzerdefiniertes_Label 4]

promotion_id [Angebots_ID]
Versand shipping [Versand]
shipping_label [Versandlabel]
shipping_weight [Versandgewicht]
shipping_length [Paketlänge]
shipping_width [Paketbreite]
shipping_height [Pakethöhe]
Steuern tax [Steuern]

 

 

Um weitere Informationen wie Mindestanforderungen, Best Practices und Beispiele für ein Attribut zu erhalten, klicken Sie auf den Namen des jeweiligen Attributs.

Grundlegende Produktdaten

Ihre Shopping-Anzeigen werden auf der Grundlage der Artikelinformationen gestaltet, die Sie mit diesen Attributen einreichen. Achten Sie darauf, dass alle eingereichten Angaben qualitativ hochwertig sind, da sie dem Kunden präsentiert werden.

Attribut Format Mindestanforderungen auf einen Blick
id [ID]

Erforderlich
Die eindeutige Kennung Ihres Artikels

Beispiel 
A2B4

Syntax
Maximal 50 Zeichen

Schema.org-Property
Product.sku

  • Verwenden Sie für jeden Artikel einen eindeutigen Wert. Verwenden Sie nach Möglichkeit die Artikelnummer. 
  • Verwenden Sie beim Aktualisieren Ihrer Daten dieselbe ID.
  • Verwenden Sie nur gültige Unicode-Zeichen. Vermeiden Sie ungültige Zeichen wie Steuerzeichen, Funktionszeichen oder Zeichen des privat nutzbaren Bereichs.
  • Verwenden Sie für verschiedene Länder oder Sprachen dieselbe ID für denselben Artikel.
title [Titel]

Erforderlich
Der Name Ihres Artikels

Beispiel 
Piqué-Poloshirt für Herren

Syntax
Max. 150 Zeichen

Schema.org-Property
Product.name

  • Beschreiben Sie Ihren Artikel korrekt und achten Sie darauf, dass die Beschreibung zum Titel auf der Zielseite passt.
  • Geben Sie keinen Werbetext wie "Kostenloser Versand" an und verzichten Sie auf durchgängige Großschreibung und fremdsprachige Zeichen aus Effekthascherei.
  • Bei Varianten
    • geben Sie ein Unterscheidungsmerkmal wie Farbe oder Größe an.
  • Bei Mobilgeräten
    • geben Sie "mit Vertrag" an, wenn das Gerät mit einem Vertrag angeboten wird.
    • geben Sie für die USA "mit Zahlungsplan" an, wenn das Gerät in Raten bezahlt wird.
  • Für Russland
    • geben Sie für Bücher und andere Informationsprodukte die Altersempfehlung am Anfang des Titels an.
description [Beschreibung]

Erforderlich
Die Beschreibung Ihres Artikels

Beispiel 
Rot, 100 % Baumwolle, großes T-Shirt für Herren

Syntax
Max. 5.000 Zeichen

Schema.org-Property
Product.description

  • Beschreiben Sie Ihren Artikel korrekt und achten Sie darauf, dass die Beschreibung zur Beschreibung auf der Zielseite passt.
  • Geben Sie keinen Werbetext wie "Kostenloser Versand" an und verzichten Sie auf durchgängige Großschreibung und fremdsprachige Zeichen aus Effekthascherei.
  • Geben Sie nur Informationen über den Artikel an. Geben Sie keine Links zu Ihrem Geschäft, Verkaufsinformationen oder Details über Mitbewerber, andere Artikel oder Zubehör an.
link [Link]

Erforderlich
Die Zielseite Ihres Artikels

Beispiel 
http://www.​ihrebeispielurl.​de/​asp/​sp.​asp?​cat=12&​id=1030

Syntax
Max. 2.000 Zeichen

Schema.org-Property
Offer.​url

  • Verwenden Sie Ihren bestätigten Domainnamen.
  • Beginnen Sie den String mit http oder https.
  • Verwenden Sie eine codierte URL, die RFC 2396- oder RFC 1738-konform ist. Ein Komma würde darin beispielsweise als "%2C" dargestellt werden
  • Erstellen Sie keine Links zu Interstitials, es sei denn, Sie sind dazu gesetzlich verpflichtet.
  • verwenden Sie ggf. eine domaininterne Tracking-URL. Verwenden Sie nicht zu viele Weiterleitungen, da dies die Latenz erhöhen kann.
image_​link [Bildlink]

Erforderlich
Die URL des Hauptbilds für Ihren Artikel

Beispiel 
http://www.​ihrebeispielurl.​de/​bild1.jpg

Syntax
Max. 2.000 Zeichen

Schema.org-Property
Product.image

  • Für die Bild-URL:
    • stellen Sie einen Link zum Hauptbild Ihres Artikels bereit.
    • beginnen Sie den String mit http oder https.
    • verwenden Sie eine codierte URL, die RFC 2396- oder RFC 1738-konform ist. Ein Komma würde darin beispielsweise als "%2C" dargestellt werden
    • stellen Sie sicher, dass die URL von Google gecrawlt werden kann. "Googlebot" und "Googlebot-Image" müssen durch die Konfiguration der robots.txt-Datei berechtigt sein, Ihre Website zu crawlen. 
  • Bei Bildern:
    • zeigen Sie in realistischer Weise den Artikel, den Sie anbieten.
    • verwenden Sie ein zulässiges Bildformat: nicht animiertes GIF (.gif), JPEG (.jpg/.jpeg), PNG (.png), BMP (.bmp) oder TIFF (.tif/.tiff). 
    • verwenden Sie für Nicht-Bekleidungsartikel ein Bild mit mindestens 100 x 100 Pixeln.
    • verwenden Sie für Bekleidungsartikel ein Bild mit mindestens 250 x 250 Pixeln.
    • reichen Sie kein Bild ein, das größer als 64 Megapixel ist, und keine Datei, die größer als 16 MB ist.
    • reichen Sie keine vergrößerten Bilder oder Thumbnails ein.
    • geben Sie keinen Werbetext, keine Wasserzeichen oder Rahmen an.
    • reichen Sie keinen Platzhalter und kein generisches Bild ein. Ausnahmen:
    • In den Kategorien Hardware (632) [Heimwerkerbedarf] (632) oder Vehicles & Parts (528) [Fahrzeuge & Teile] (888) sind Illustrationen zulässig.
    • In den Kategorien für Anstrichfarbe sind einfarbige Bilder zulässig.
additional_​image_​link [zusätzlicher_​Bildlink]

Optional
Die URL eines weiteren Bildes für Ihren Artikel

Beispiel 
http://www.​ihrebeispielurl.​de/​bild2.jpg

Syntax
Max. 2.000 Zeichen

Schema.org-Property
Product.url

  • Sie müssen die Anforderungen für das Attribut image_​link [Bildlink] erfüllen. Es gelten die folgenden Ausnahmen:
    • Das Bild darf Artikelinszenierungen enthalten und die Verwendung des Artikels zeigen.
    • Das Bild darf Grafiken oder Illustrationen enthalten.
  • Sie können durch mehrfache Verwendung des Attributs bis zu zehn zusätzliche Artikelbilder einreichen.
mobile_​link [mobiler_​Link]

Optional
Die spezielle Zielseite für Mobilgeräte, wenn Sie unterschiedliche URLs für Zugriffe über Mobilgeräte und Desktop-Computer haben.

Beispiel 
http://www.m.​ihrebeispielurl.​de/​asp/sp.asp?cat=12&id=1030

Syntax
Max. 2.000 alphanumerische Zeichen

  • Sie müssen die Anforderungen für das Attribut link [Link] erfüllen.

Preis und Verfügbarkeit

Durch diese Attribute werden der Preis und die Verfügbarkeit Ihrer Artikel definiert. Diese Angaben sind für potenzielle Kunden in Ihren Werbeanzeigen sichtbar. Wenn sich die Preise und die Verfügbarkeit Ihrer Artikel häufig ändern, sollten Sie daran denken, uns über alle Aktualisierungen zu informieren. Nur so können wir Ihre Werbeanzeigen mit aktuellen Informationen präsentieren. Weitere Informationen zur Aktualisierung von Artikelinformationen

Attribut Format Mindestanforderungen auf einen Blick
availability [Verfügbarkeit]

Erforderlich
Die Verfügbarkeit Ihres Artikels

Beispiel 
in stock [auf Lager]

Unterstützte Werte

  • in stock [auf Lager]
  • out of stock [nicht auf Lager]
  • preorder [vorbestellbar]

Schema.org-Property
Offer.​availability

  • Reichen Sie die Verfügbarkeit des Artikels ein und achten Sie darauf, dass diese Angabe mit der Verfügbarkeit auf der Zielseite identisch ist.
availability_​date [Verfügbarkeits​datum]

Optional
Das Datum, an dem ein vorbestellter Artikel geliefert werden kann

Beispiel
2016-02-24T11:07:31​+0100 (UTC+1)

Syntax

  • Max. 25 alphanumerische Zeichen
  • ISO 8601 
    • JJJJ-MM-TT
    • JJJJ-MM-TTThh:mm:ss
    • JJJJ-MM-TTThh:mm:ssZ

Schema.org-Property

  • Offer.​availabilityStarts
  • Offer.​availabilityEnds
  • Verwenden Sie dieses Attribut, wenn Sie für availability [Verfügbarkeit] den Wert preorder [vorbestellbar] einreichen.
expiration_​date [Verfallsdatum]

Optional 
Das Datum, ab dem Ihr Artikel nicht mehr angezeigt werden soll

Beispiel
2016-07-11T11:07:31​+0100 (UTC+1)

Syntax

  • Max. 25 alphanumerische Zeichen
  • ISO 8601 
    • JJJJ-MM-TT
    • JJJJ-MM-TTThh:mm:ss
    • JJJJ-MM-TTThh:mm:ssZ
  • Verwenden Sie ein Datum, das weniger als 30 Tage in der Zukunft liegt.
price [Preis]

Erforderlich 
Der Preis Ihres Artikels

Beispiel
15.00 USD

Syntax 

  • Numerischer Wert
  • ISO 4217

Schema.org-Property
Offer.​​priceSpecification

  • Reichen Sie den Preis und die Währung des Artikels korrekt ein und achten Sie darauf, dass der Preis mit dem Preis auf der Zielseite übereinstimmt.
  • Achten Sie darauf, dass der Preis auf Ihrer Zielseite gut sichtbar in der Währung des Ziellandes angegeben und leicht zu finden ist. 
  • Stellen Sie sicher, dass der Artikel online zum angegebenen Preis gekauft werden kann.
  • Stellen Sie sicher, dass der Artikel von jedem Nutzer im Zielland als einzelner Artikel und ohne erforderliche Mitgliedschaft zum eingereichten Preis gekauft werden kann.
  • Reichen Sie nicht 0 als Preis ein. Ein Preis von 0 ist bei Mobilgeräten zulässig, die mit einem Vertrag angeboten werden.
  • Für Artikel, die in größeren Mengen, Sets oder Multipacks angeboten werden
    • Reichen Sie den Mindestbestellwert für einzelne Artikel, Sets und Multipacks ein.
  • Für USA, Kanada und Indien:
    • geben Sie den Preis ohne Steuern an.
  • Für alle anderen Länder gilt:
    • Die Mehrwertsteuer muss im Preis enthalten sein.
  • Weitere Optionen für die Einreichung preisbezogener Informationen finden Sie unter den Attributen unit_​​pricing_​​measure [Maß_​für_​Grundpreis] und installment [Rate].
sale_​price [Sonderangebotspreis]

Optional 
Der Sonderangebotspreis Ihres Artikels

Beispiel
15.00 USD

Syntax 

  • Numerischer Wert
  • ISO 4217

Schema.org-Property
Offer.​​priceSpecification

  • Sie müssen die Anforderungen für das Attribut price [Preis] erfüllen.
  • Reichen Sie das Attribut sale_​price [Sonderangebotspreis] zusätzlich zum Attribut price [Preis] mit dem regulären Verkaufspreis ein.
  • Reichen Sie den korrekten Sonderangebotspreis des Artikels ein und achten Sie darauf, dass er mit dem Sonderangebotspreis auf der Zielseite identisch ist.
sale_​price_​effective_​date [Sonderangebots​zeitraum]

Optional 
Der Zeitraum, in dem der im Attribut sale_​price [Sonderangebotspreis] angegebene Preis für den Artikel gilt

Beispiel
2016-02-24T11:07:31​+0100 (UTC+1) / 2016-02-29T23:07:31​+0100 (UTC+1)

Syntax

  • Max. 51 alphanumerische Zeichen
  • ISO 8601 
    • JJJJ-MM-TT
    • JJJJ-MM-TTThh:mm:ss
    • JJJJ-MM-TTThh:mm:ssZ
  • Trennen Sie das Start- und das Enddatum durch einen Schrägstrich /.

Schema.org-Property

  • Offer.​​priceSpecification.​validFrom
  • Offer.​​priceSpecification.​validThrough
  • Verwenden Sie dieses Attribut gemeinsam mit dem Attribut sale_​price [Sonderangebotspreis].
  • Wenn Sie das Attribut sale_​​price_​​effective_​​date [Sonderangebotszeitraum] nicht einreichen, gilt immer das Attribut sale_​price [Sonderangebotspreis].
  • Achten Sie darauf, dass das Start- vor dem Enddatum liegt.
unit_​pricing_​measure [Maß_​für_​Grundpreis]

Optional (soweit nicht gemäß lokalen Gesetzen und Vorschriften erforderlich)
Die Maßeinheit und Menge Ihres Artikels, so wie er verkauft wird

Beispiel
1.5 kg

Syntax
Numerischer Wert + Einheit

Unterstützte Einheiten

  • Gewicht: oz, lb, mg, g, kg
  • Volumen (US-amerikanisches Maßsystem): floz, pt, qt, gal
  • Volumen metrisch: ml, cl, l, cbm
  • Länge: in, ft, yd, cm, m
  • Fläche: sqft, sqm
  • Pro Einheit: ct

Schema.org-Property
Offer.​​priceSpecification.​referenceQuantity

  • Verwenden Sie die Maße oder Abmessungen des Artikels ohne Verpackung. 
  • Verwenden Sie eine positive Zahl.
unit_​pricing_​base_​measure [Einheitsmaß_​für_​Grundpreis]

Optional (soweit nicht gemäß lokalen Gesetzen und Vorschriften erforderlich)
Das Einheitsmaß des Grundpreises für den Artikel (z. B. bedeutet 100 ml, dass der Preis auf der Basis von 100-ml-Einheiten berechnet wird)

Beispiel
100 g

Syntax
Ganzzahl + Einheit

Unterstützte Zahlenwerte 
1, 10, 100, 2, 4, 8

Unterstützte Einheiten

  • Gewicht: oz, lb, mg, g, kg
  • Volumen (US-amerikanisches Maßsystem): floz, pt, qt, gal
  • Volumen metrisch: ml, cl, l, cbm
  • Länge: in, ft, yd, cm, m
  • Fläche: sqft, sqm
  • Pro Einheit: ct

Zusätzliche unterstützte Kombinationen aus Ganzzahl + Einheit (metrisch) 
75 cl, 750 ml, 50 kg, 1.000 kg

Schema.org-Property
Offer.​​priceSpecification.​​referenceQuantity.​valueReference

  • Optional, wenn Sie das Attribut unit_​​pricing_​​measure [Maß_​für_​Grundpreis] einreichen
  • Verwenden Sie für die Attribute unit_​​pricing_​​measure [Maß_​für_​Grundpreis] und unit_​pricing_​base_​measure [Einheitsmaß_​für_​Grundpreis] dieselbe Maßeinheit.
  • Denken Sie daran, dass der Preis (oder der Sonderangebotspreis, falls aktiv) verwendet wird, um den Preis pro Einheit für den Artikel zu berechnen. Wenn der Preis des Attributs price [Preis] beispielsweise 3 EUR beträgt, das Attribut unit_​​pricing_​​measure [Maß_​für_​Grundpreis] 150 ml, und das Attribut unit_​pricing_​base_​measure [Einheitsmaß_​für_​Grundpreis] 100 ml, beträgt der Preis pro Einheit 2 EUR/100 ml.
installment [Rate]

Optional (nur Brasilien)
Details eines Plans für Ratenzahlungen

Beispiel
6, 50 BRL

Syntax
Für das Attribut installment [Rate] werden zwei Unterattribute verwendet:

  • months [Monate] (erforderlich) 
    Ganzzahl: die Anzahl der Raten, die der Käufer zahlen muss
  • amount [Betrag] (optional)
    Nach ISO 4217: der Betrag, den der Käufer monatlich zahlen muss
  • Achten Sie darauf, dass die Ratenoption mit den Angaben auf der Zielseite übereinstimmt.
  • Machen Sie keine Kundenkarten zur Bedingung.
  • Geben Sie außerdem auch das Attribut price [Preis] mit dem Gesamtpreis für den Artikel an. 
loyalty_​points [Treuepunkte]

Optional (nur Japan)
Die Anzahl und die Art der Treuepunkte, die ein Kunde beim Kauf Ihres Artikels erhält

Beispiel
Programm A, 100, 1.5

Syntax
Für das Attribut loyalty_​points [Treuepunkte] werden drei Unterattribute verwendet:

  • points_​value [Punktewert] (erforderlich) 
    Die Anzahl der mit dem Artikel gesammelten Punkte
  • name [Name] (optional)
    Der Name des Treuepunkteprogramms (bis zu 12 Zeichen normaler Breite oder 24 lateinische Buchstaben
  • ratio [punktverhältnis] (optional)
    Eine Ziffer, das Verhältnis eines Punkts bei der Währungsumrechnung 
  • Reichen Sie Treuepunkte nur mit einem bestimmten Geldwert ein.

Produktkategorie

An diesen Attributen erkennt Google, welche Artikel Sie anbieten. So können Ihre Werbeanzeigen besser mit Suchanfragen von potenziellen Kunden verknüpft werden. Denken Sie daran, dass Sie diese Produktkategorien auch später für die Organisation Ihrer Werbekampagnen in AdWords verwenden können.

Attribut Format Mindestanforderungen auf einen Blick
google_​product_​category [Google_​Produktkategorie]

Erforderlich (in den Kategorien Apparel & Accessories (166) [Bekleidung & Accessoires] (166), Media (783) [Medien] (783) und Software (2092) [Software] (2092))
Die von Google definierte Produktkategorie für Ihren Artikel

Beispiel
Apparel & Accessories [Bekleidung & Accessoires] > [Bekleidung] > Outerwear [Oberbekleidung] > Coats & Jackets [Mäntel & Jacken]
oder
371

Syntax 
Wert aus der Google-Produkt-Taxonomie:

  • die numerische Kategorie-ID oder 
  • der vollständige Pfad zur Kategorie

Unterstützte Werte
Google-Produkt-Taxonomie

  • Geben Sie nur eine Kategorie an. 
  • Geben Sie die relevanteste Kategorie an.
  • Geben Sie entweder den vollständigen Pfad zur Kategorie oder die numerische ID der Kategorie an.
  • Für bestimmte Artikel müssten spezielle Kategorien angegeben werden:
    • Alkoholische Getränke müssen mit einer der folgenden Kategorien eingereicht werden: 
      • Food, Beverages & Tobacco [Nahrungsmittel, Getränke & Tabak] > Beverages [Getränke] > Alcoholic Beverages [Alkoholische Getränke] (499676) oder eine der Unterkategorien 
      • Arts & Entertainment [Kunst & Unterhaltung] > Hobbies & Creative Arts [Hobby & Kunst] > Homebrewing & Winemaking Supplies [Zubehör für Bier- & Weinherstellung] (3577) oder eine der Unterkategorien 
    • Mobilgeräte, die mit einem Vertrag angeboten werden, müssen als Electronics [Elektronik] > Communications [Kommunikationsgeräte] > Telephony [Telefone] > Mobile Phones [Mobiltelefone] (267) für Smartphone oder als Electronics [Elektronik] > Computers [Computer] > Tablet Computers [Tablet-PCs] (4745) für Tablets eingereicht werden.
    • Geschenkkarten müssen als Arts & Entertainment [Kunst & Unterhaltung] > Party & Celebration [Party & Feiern] > Gift Giving [Geschenke machen] > Gift Cards & Certificates [Geschenkkarten & -Gutscheine] (53) eingereicht werden.
product_​type [Produkttyp]

Optional 
Die Produktkategorie, die Sie für Ihren Artikel definieren

Beispiel
Startseite > Damen > Kleider > Maxikleider

Syntax
Max. 750 alphanumerische Zeichen

  • Geben Sie die vollständige Kategorie an. Geben Sie beispielsweise Home [Startseite] > Women [Damen] > Dresses [Kleider] > Maxi Dresses [Maxikleider] statt einfach nur Dresses [Kleider] an.
  • Es wird nur der erste Wert für das Attribut product_​​type [Produkttyp] für die Organisation von Geboten und Berichten in AdWords-Shopping-Kampagnen verwendet.

Produktkennzeichnungen

Diese Attribute werden zur Bereitstellung von Produktkennzeichnungen verwendet, durch die Ihre Artikel definiert werden, die Sie auf dem weltweiten Markt anbieten. Wir können anhand der Produktkennzeichnung genauer nachvollziehen, was Sie anbieten. Wenn wir diese Information haben, können wir Ihnen helfen, Ihre Anzeigenleistung zu verbessern, indem wir Ihrem Artikel wichtige Details hinzufügen und dafür sorgen, dass die Werbeanzeige Nutzern auf relevantere Weise präsentiert wird. Weitere Informationen zu Produktkennzeichnungen

Attribut Format Mindestanforderungen auf einen Blick
brand [Marke]

Erforderlich (für alle neuen Artikel mit Ausnahme von Filmen, Büchern und Musikaufnahmen)
Der Markenname Ihres Artikels

Beispiel
Google


Syntax
Max. 70 Zeichen


Schema.org-Property
Product.brand

  • Geben Sie den Markennamen des Artikels an, der in der Regel von Nutzern erkannt wird.
  • Geben Sie Ihren Geschäftsnamen nur dann als Marke an, wenn Sie selbst Hersteller des Artikels sind oder wenn der Artikel in eine allgemeine Markenkategorie fällt. Beispielsweise können Sie Ihren Geschäftsnamen als Marke angeben, wenn Sie White-Label-Artikel oder personalisierten Schmuck verkaufen.
  • Wenn Sie keine Marke bereitstellen möchten, geben Sie keinen Wert an. Verwenden Sie keine Formulierungen wie keine Angabe, allgemein, keine Marke oder nicht vorhanden
  • Für kompatible Artikel:
    • reichen Sie die GTIN und die Marke des Herstellers ein, der den kompatiblen Artikel hergestellt hat.
    • geben Sie nicht die Marke des Erstausrüsters an, wenn Sie uns mitteilen wollen, dass Ihr Artikel mit dem Artikel des Erstausrüsters identisch ist oder dass es sich bei Ihrem Artikel um ein Replikat des Artikels des Erstausrüsters handelt.
gtin [gtin]

Erforderlich (für alle neuen Artikel mit einer vom Hersteller zugewiesenen GTIN)
Die GTIN Ihres Artikels

Beispiel
3234567890126

Syntax
Max. 50 numerische Zeichen (max. 14 pro Wert – zusätzliche Leerzeichen und Bindestriche werden ignoriert)

Unterstützte Werte

  • UPC (in Nordamerika/GTIN-12) 
    12-stellige Nummer wie 323456789012
    8-stellige UPC-E-Codes müssen in 12-stellige Codes umgewandelt werden.
  • EAN (in Europa/GTIN-13)
    13-stellige Nummer wie 3001234567892
  • JAN (in Japan/GTIN-13)
    8- oder 13-stellige Nummer wie 49123456 oder 4901234567894
  • ISBN (für Bücher)
    10- oder 13-stellige Nummer wie 1455582344 oder 978-1455582341. Verwenden Sie nur die 13-stellige Nummer, falls beide vorhanden sind. ISBN-10 ist veraltet und sollte in ISBN-13 umgewandelt werden.
  • ITF-14 (für Multipacks/GTIN-14)
    14-stellige Nummer wie 10856435001702

Schema.org-Property
Product.isbn
Product.gtin8
Product.gtin12
Product.gtin13
Product.gtin14

  • Ohne Bindestriche und Leerzeichen
  • Reichen Sie ausschließlich gültige GTINs gemäß Definition im offiziellen GS1-Validierungsleitfaden ein. Diese umfasst folgende Anforderungen:
    • Die Prüfsummenziffer ist vorhanden und korrekt.
    • Die GTIN ist nicht beschränkt (GS1-Präfixbereiche 02, 04, 2).
    • Die GTIN bezieht sich nicht auf einen Gutschein (GS1-Präfixbereiche 98–99).
  • Für kompatible Artikel:
    • reichen Sie die GTIN und die Marke des Herstellers ein, der den kompatiblen Artikel hergestellt hat.
    • geben Sie nicht die Marke des Erstausrüsters an, wenn Sie uns mitteilen wollen, dass Ihr Artikel mit dem Artikel des Erstausrüsters identisch ist oder dass es sich bei Ihrem Artikel um ein Replikat des Artikels des Erstausrüsters handelt.
  • Für Multipacks:
    • Verwenden Sie die Artikelkennzeichnungen, die sich auf das Multipack beziehen.
  • Für Sets:
    • verwenden Sie die Produkt-ID für den Hauptartikel in Ihrem Set.
  • Wenn Sie Anpassungen, Gravuren oder anderweitige Personalisierungen von Artikeln anbieten, denen vom Hersteller eine GTIN zugewiesen wurde:
    • reichen Sie die GTIN ein und verwenden Sie das Attribut is_​bundle [gehört_​zu_​Set], um uns mitzuteilen, dass am Artikel eine Anpassung vorgenommen wurde.
  • Wenn Ihr Artikel weder eine GTIN noch eine MPN hat:
    • setzen Sie das Attribut identifier_​exists [Kennzeichnung_​existiert] auf no [nein] (FALSE [FALSCH]).
mpn [mpn]

Erforderlich (nur wenn Ihr neuer Artikel keine vom Hersteller zugewiesene GTIN hat)
Die MPN Ihres Artikels

Beispiel
GO12345OOGLE

Syntax
Max. 70 alphanumerische Zeichen

Schema.org-Property
Product.mpn

  • Reichen Sie nur MPNs ein, die von einem Hersteller zugewiesen wurden.
  • Verwenden Sie möglichst genaue MPNs. Gleiche Artikel in verschiedenen Farben sollten z. B. mit verschiedenen MPNs gekennzeichnet werden.
  • Wenn Ihr Artikel weder eine GTIN noch eine MPN hat:
    • setzen Sie das Attribut identifier_​exists [Kennzeichnung_​existiert] auf no [nein] (FALSE [FALSCH]).
identifier_​exists [Kennzeichnung_​existiert]

Optional 
Wird verwendet, wenn Ihr Artikel 

  • keine GTIN und keine Marke
    oder
  • keine MPN und keine Marke hat 

Beispiel
no [nein]

Unterstützte Werte  

  • yes [ja]
    Artikelkennzeichnungen werden dem neuen Artikel vom Hersteller zugewiesen.
  • no [nein]
    Dem neuen Artikel werden vom Hersteller keine GTIN, Marke oder MPN zugewiesen.
  • Wenn Sie das Attribut nicht einreichen, wird yes [ja] als Standardwert verwendet.
  • Wenn Ihr Artikel keine GTIN und keine Marke oder keine MPN und keine Marke hat:
    • setzen Sie das Attribut identifier_​exists [Kennzeichnung_​existiert] auf no [nein].

Detaillierte Artikelbeschreibung

Diese Attribute werden zum Einreichen bestimmter Artikeleigenschaften verwendet, nach denen Nutzer häufig suchen. Mit den Attributen können Sie steuern, wie Ihre Werbeanzeigen aussehen, wenn Sie Varianten anbieten. Diese Attribute werden außerdem verwendet, um potenziellen Kunden beim Filtern nach Attributen auf Google Shopping zu helfen. Weitere Informationen zur Einreichung von Varianten

Attribut Format Mindestanforderungen auf einen Blick
condition [Zustand]

Erforderlich 
Der Zustand Ihres Artikels

Beispiel 
new [neu]

Unterstützte Werte

  • new [neu] 
    Brandneu, original, ungeöffnete Verpackung
  • refurbished [generalüberholt] 
    Wurde von einem Fachmann generalüberholt, ist durch eine Garantie abgedeckt und wird in der Originalverpackung oder in einer anderen Verpackung geliefert
  • used [gebraucht] 
    Zuvor verwendet, Originalverpackung entweder geöffnet oder nicht vorhanden

Schema.org-Property
Offer.​itemCondition

 

adult [nicht_​jugendfrei]

Erforderlich
Weist auf einen Artikel mit sexuell anzüglichen Inhalten hin

Beispiel
yes [ja]

Unterstützte Werte

  • yes [ja]
  • no [nein]
  • Reichen Sie yes [ja] ein, wenn dieser spezielle Artikel Nacktheit oder sexuell anzügliche Inhalte aufweist. Wenn Sie das Attribut nicht einreichen, wird der Standardwert no [nein] verwendet. Weitere Informationen zur Richtlinie für Inhalte nur für Erwachsene
  • Falls Ihre Website sich generell an erwachsene Zielgruppen richtet und nicht jugendfreie Inhalte mit oder ohne Nacktheit beinhaltet, rufen Sie Ihr Merchant Center-Konto auf, navigieren Sie zu den allgemeinen Einstellungen und klicken Sie auf das Kästchen neben "Meine Website enthält Produkte, die gemäß den Richtlinien von Google nur für Erwachsene geeignet sind". Wenn Sie das Kästchen anklicken, brauchen Sie das Attribut adult [nicht_​jugendfrei] nicht für einzelne Artikel einzureichen.
multipack [Multipack]

Erforderlich (für Multipack-Artikel in Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden, Spanien, der Tschechischen Republik, Frankreich, Italien, dem Vereinigten Königreich, Australien, Brasilien, Japan und den USA)
Die Anzahl identischer Artikel in einem händlerdefinierten Multipack

Beispiel
6

Syntax
Ganze Zahl, größer als 1 (Multipacks müssen mehr als einen Artikel enthalten)

  • Reichen Sie dieses Attribut ein, wenn Sie eine Gruppe identischer Artikel zusammengestellt haben und diese als Einheit verkaufen. Beispiel: Sie bieten sechs Stück Seife zusammen als einen Artikel an.
  • Reichen Sie die Anzahl der Artikel in Ihrem Multipack ein. Wenn Sie das Attribut nicht einreichen, wird der Standardwert 0 verwendet.
  • Wenn der Hersteller des Artikels das Multipack zusammengestellt hat und nicht Sie, reichen Sie dieses Attribut nicht ein.
is_​bundle [gehört_​zu_​Set]

Erforderlich (für Multipack-Artikel in Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden, Spanien, der Tschechischen Republik, Frankreich, Italien, dem Vereinigten Königreich, Australien, Brasilien, Japan und den USA)
Gibt an, dass es sich bei dem Artikel um eine vom Händler zusammengestellte Gruppe mit unterschiedlichen Artikeln, darunter einem Hauptartikel, handelt

Beispiel 
yes [ja]

Unterstützte Werte

  • yes [ja]
  • no [nein]
  • Reichen Sie yes [ja] ein, wenn Sie ein Set mit unterschiedlichen Artikeln und einem Hauptartikel zusammengestellt haben. Beispiel: eine Kamera mit einem Objektiv und einer Tasche. Wenn Sie das Attribut nicht einreichen, wird der Standardwert no [nein] verwendet.
  • Verwenden Sie dieses Attribut nicht für Sets ohne eindeutigen Hauptartikel. Beispiel: ein Geschenkkorb mit Käse und Kräckern.
energy_​efficiency_​class [Energieeffizienzklasse]

Optional (nur EU und Schweiz, kann gemäß lokalen Gesetzen und Vorschriften erforderlich sein)
Die Energieeffizienzklasse Ihres Artikels

Beispiel
A+

Unterstützte Werte

  • G
  • F
  • E
  • D
  • C
  • B
  • A,
  • A+
  • A++
  • A+++
  • Enthält die gesetzlich vorgeschriebene Energieeffizienzklasse
  • Geben Sie bei Heißwasserboilern die Energieeffizienzklasse für die folgenden Typen an:
    • Konventionelle Warmwasserbereiter
    • Solarwarmwasserbereiter
    • Wärmepumpen
    • Kombinationen aus Warmwasserbereiter und Solaranlage 
  • Bei umschaltbarem Klimaanlagen
    • geben Sie die Energieeffizienzklasse der Heizkomponente (bei durchschnittlicher Außentemperatur) an.
age_​group [Altersgruppe]

Erforderlich (für alle Bekleidungsartikel in den Zielländern Deutschland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Brasilien, Japan und USA sowie alle Artikel mit ausgewiesener Altersbeschränkung)
Die demografische Zielgruppe Ihres Artikels

Beispiel
infant [Säuglinge]

Unterstützte Werte

  • newborn [Neugeborene]
    Bis drei Monate
  • infant [Säuglinge]
    Zwischen 3 und 12 Monaten
  • toddler [Kleinkinder]
    Zwischen 1 und 5 Jahren
  • kids [Kinder]
    Zwischen 5 und 13 Jahren
  • adult [Erwachsene]
    In der Regel ab 13 Jahre


Schema.org-Property

  • Product.audience.​suggestedMinAge
  • Product.audience.​suggestedMaxAge
  • Enthält einen Wert pro Artikel
  • Bei Varianten
    • geben Sie denselben Wert für item_​group_​id [Artikelgruppen_​ID] und unterschiedliche Werte für age_​group [Altersgruppe] an.
color [Farbe]

Erforderlich (für alle Bekleidungsartikel in Feeds, die auf die Zielländer Deutschland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Brasilien, Japan und USA ausgerichtet sind, sowie alle Artikel, die in unterschiedlichen Farben verfügbar sind) 
Die Farbe Ihres Artikels

Beispiel
black [schwarz]

Syntax
Max. 100 alphanumerische Zeichen (max. 40 Zeichen pro Farbe)

Schema.org-Property
Product.color

  • Verwenden Sie keine Ziffer, z. B. 0 2 4 6 8.
  • Verwenden Sie keine nicht-alphanumerischen Zeichen wie #fff000.
  • Verwenden nicht nur einen Buchstaben, z .B. R. Für die Sprachen Chinesisch, Japanisch und Koreanisch ist ein einzelner Buchstabe wie 红 zulässig.
  • Fügen Sie keine Verweise auf den Artikel oder das Bild hinzu, z. B. "siehe Bild".
  • Kombinieren Sie nicht mehrere Farbbezeichnungen zu einem Wort, z. B. RedPinkBlue, anstatt sie durch einen Schrägstrich / zu trennen.
  • Verwenden Sie keinen Wert für die Farbangabe, der keine Farbe ist, z. B. mehrfarbig, verschiedene, gemischt, für Männer, für Frauen oder keine Angabe.
  • Für Varianten
    • Geben Sie denselben Wert für item_​group_​id [Artikelgruppen_​ID] und unterschiedliche Werte für color [Farbe] an.
gender [Geschlecht]

Erforderlich (erforderlich für alle Bekleidungsartikel in Feeds, die auf die Zielländer Deutschland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Brasilien, Japan und USA ausgerichtet sind, sowie für alle geschlechtsspezifischen Artikel) 
Das Geschlecht, auf das Ihr Artikel ausgerichtet ist


Beispiel
unisex [Unisex]

Unterstützte Werte

  • male [Herren]
  • female [Damen]
  • unisex [Unisex]

Schema.org-Property
Product.audience.​suggestedGender

  • Für einige Kategorien unter Apparel & Accessories (166) [Bekleidung & Accessoires] (166), z. B. Shoe laces (1856) [Schnürsenkel] (1856), wird dieses Attribut nur empfohlen und ist nicht erforderlich, da diese Kategorien nicht vom Geschlecht abhängen.
  • Bei Varianten
    • geben Sie denselben Wert für item_​group_​id [Artikelgruppen_​ID] und unterschiedliche Werte für gender [Geschlecht] an.
material [Material]

Erforderlich (wenn es zur Unterscheidung unterschiedlicher Artikel in einem Variantenset erforderlich ist) 
Der Stoff oder das Material Ihres Artikels

Beispiel
Leder

Syntax
Max. 200 Zeichen

  • Um mehrere Materialien für einen einzelnen Artikel und nicht für Varianten anzugeben, fügen Sie ein Primärmaterial gefolgt von bis zwei Sekundärmaterialien hinzu, die durch einen Schrägstrich / getrennt sind. Schreiben Sie beispielsweise nicht BaumwollePolyesterElastan, sondern Baumwolle/Polyester/Elastan.
  • Bei Varianten
    • geben Sie denselben Wert für item_​group_​id [Artikelgruppen_​ID] und unterschiedliche Werte für material [Material] an.
pattern [Muster]

Erforderlich (wenn es zur Unterscheidung unterschiedlicher Artikel in einem Variantenset erforderlich ist) 
Das Muster oder das grafische Druckdesign Ihres Artikels

Beispiel
Streifen
Punktmuster
Paisley

Syntax
Max. 100 Zeichen

  • Bei Varianten
    • geben Sie denselben Wert für item_​group_​id [Artikelgruppen_​ID] und unterschiedliche Werte für pattern [Muster] an.
size [Größe]

Erforderlich (erforderlich für alle Bekleidungsartikel in den Kategorien Apparel & Accessories [Bekleidung & Accessoires] > Clothing [Bekleidung] und Apparel & Accessories [Bekleidung & Accessoires] > Shoes [Schuhe] für die Zielländer Deutschland, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Brasilien, Japan und USA sowie für alle Artikel, die in unterschiedlichen Größen erhältlich sind) 
Die Größe Ihres Artikels

Beispiel
XL

Syntax
Max. 100 Zeichen

  • Bei Varianten
    • geben Sie denselben Wert für item_​group_​id [Artikelgruppen_​ID] und unterschiedliche Werte für size [Größe] an.
  • Wenn Größenbezeichnungen aus mehreren Informationen bestehen, fassen Sie sie in einem Begriff zusammen. Zum Beispiel "40/86 Übergröße" für Kragenweite 40 cm, Ärmellänge 86 cm und Passform "Übergröße".
  • Wenn es sich um eine Einheitsgröße handelt, können Sie in diesem Attribut Werte wie Einheitsgröße, EG, einheitliche Größe, EINHGR, eine Größe für alle oder EGFA angeben.
size_​type [Größentyp]

Optional (nur für Bekleidungsartikel)
Der Schnitt Ihres Artikels

Beispiel
maternity [Umstandsgröße]

Unterstützte Werte 

  • regular [Normalgröße]
  • petite [Petite-Größe]
  • plus [Übergröße]
  • big and tall [Übergröße]
  • maternity [Umstandsgröße]
  • Wenn Sie dieses Attribut nicht einreichen, wird der Standardwert regular [Normalgröße] verwendet.
size_​system [Größensystem]

Optional (nur für Bekleidungsartikel)
Das Land des Größensystems, das für den Artikel verwendet wird 

Beispiel
US [US]

Unterstützte Werte

  • US [US]
  • UK [UK]
  • EU [EU]
  • DE [DE]
  • FR [FR]
  • JP [JP]
  • CN (China) [CN]
  • IT [IT]
  • BR [BR]
  • MEX [MEX]
  • AU [AU]
  • Wenn Sie dieses Attribut nicht einreichen, wird das Zielland als Standardwert verwendet.
item_​group_​id [Artikelgruppen_​ID]

Erforderlich (in Deutschland, Frankreich, dem Vereinigtem Königreich, Brasilien, Japan und den USA, wenn es sich bei dem Artikel um eine Variante handelt)
ID für eine Artikelgruppe, die in unterschiedlichen Ausführungen (Varianten) verfügbar ist

Beispiel
AB12345

Syntax
Max. 50 alphanumerische Zeichen

  • Verwenden Sie für jede einzelne Variantengruppe einen eindeutigen Wert. Verwenden Sie nach Möglichkeit die übergeordnete Artikelnummer. 
  • Verwenden Sie denselben Wert auch beim Aktualisieren Ihrer Produktdaten.
  • Verwenden Sie nur gültige Unicode-Zeichen.
  • Verwenden Sie eine Artikelgruppen-ID für ein Set mit Artikeln, die sich durch mindestens eines der folgenden Attribute unterscheiden:
    • color [Farbe]
    • size [Größe]
    • pattern [Muster]
    • material [Material]
    • age_​group [Altersgruppe]
    • gender [Geschlecht]
  • Geben Sie dieselben Attribute für jeden Artikel in der Artikelgruppe an. Wenn ein Artikel beispielsweise in verschiedenen Größen und Farben erhältlich ist, reichen Sie für jeden Artikel mit identischem Wert für item_​group_​id [Artikelgruppen_​ID] die Attribute size [Größe] und color [Farbe] ein.
  • Wenn sich Ihre Artikel durch Merkmale unterscheiden, die nicht durch die oben genannten Attribute dargestellt werden können, verwenden Sie das Attribut item_​group_​id [Artikelgruppen_​ID] nicht.

Shopping-Kampagnen und andere Konfigurationen

Mit diesen Attributen wird gesteuert, wie Ihre Produktdaten verwendet werden, wenn Sie in AdWords Werbekampagnen erstellen.

Attribut Format Mindestanforderungen auf einen Blick
adwords_redirect [Adwords_​Weiterleitung]

Optional 
Eine URL mit Tracking-Parametern, die Ihnen dabei helfen, die Zugriffe auf Ihre Zielseite nachzuvollziehen

Beispiel
http://www.ihrebeispielurl.de/​produkt.html

Syntax
Max. 2.000 Zeichen

  • Achten Sie darauf, dass der Nutzer auf derselben Zielseite landet, die Sie im Attribut link [Link] oder mobile_​link [mobiler_​Link] verwenden.
excluded_​destination [ausgeschlossenes_​Ziel]

Optional 
Eine Einstellung, mit der Sie verhindern können, dass ein Artikel in bestimmten Arten von Werbekampagnen verwendet wird

Beispiel
Shopping

Unterstützte Werte

  • Shopping
  • DisplayAds

 

custom_​label_​0 [Benutzerdefiniertes_​Label_​0]

Optional 
Ein Label, das Sie einem Artikel zuweisen, um die Gebote und Berichte in Shopping-Kampagnen zu organisieren

Beispiel

  • seasonal [saisonal] 
  • clearance [Ausverkauf]
  • holiday [Feiertag]
  • sale [Sonderangebot]
  • price_​range [Preisspanne]

Syntax
Max. 100 Zeichen

  • Verwenden Sie einen Wert, den Sie in Ihrer Shopping-Kampagne wiedererkennen. Für Nutzer, die sich Ihre Werbeanzeigen ansehen, ist dieser Wert unsichtbar.
  • Reichen Sie bis zu fünf benutzerdefinierte Label ein, indem Sie dieses Attribut mehrmals angeben.
    • custom_​label 0 [Benutzerdefiniertes_​Label 0]
    • custom_​label 1 [Benutzerdefiniertes_​Label 1]
    • custom_​label 2 [Benutzerdefiniertes_​Label 2]
    • custom_​label 3 [Benutzerdefiniertes_​Label 3]
    • custom_​label 4 [Benutzerdefiniertes_​Label 4]
  • Verwenden Sie in Ihrem Merchant Center-Konto maximal 1.000 eindeutige Werte pro benutzerdefiniertem Label.
promotion_​id [Angebots_​ID]

Optional (erforderlich für Merchant Promotions in Deutschland, Frankreich, dem Vereinigten Königreich, Australien, Indien und den USA)
Eine Kennzeichnung, mit der Sie Artikel und Merchant Promotions abgleichen können

Beispiel
ABC123

Syntax
Maximal 50 Zeichen

  • Verwenden Sie eine eindeutige ID ohne Leerzeichen und Symbole (z. B. %, !) und beachten Sie die korrekte Groß- und Kleinschreibung. 
  • Um bestimmte Angebote bestimmten Artikeln zuzuordnen, reichen Sie sowohl in Ihren Produktdaten als auch in Ihren Angebotsdaten dasselbe Attribut promotion_​id [Angebots_​ID] ein.
  • Reichen Sie bis zu zehn Angebots-IDs pro Artikel ein, indem Sie dieses Attribut mehrmals angeben.

Versand

Diese Attribute können gemeinsam mit den Versandeinstellungen des Kontos verwendet werden, um eine möglichst genaue Angabe der Versandkosten in Ihren Werbeanzeigen zu ermöglichen. Nutzer kalkulieren bei einer Kaufentscheidung auch immer die Versandkosten mit ein. Daher ist es wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, möglichst präzise Angaben zum Versand zu machen. Weitere Informationen zur Einrichtung der Versandeinstellungen Ihres Kontos

Attribut Format Mindestanforderungen auf einen Blick
shipping [Versandkosten]

Erforderlich (in Deutschland, der Schweiz, der Tschechischen Republik, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Spanien, dem Vereinigten Königreich, Australien und den USA) 
Die Versandkosten Ihres Artikels

Beispiel 
6.49 USD

Syntax
Das Attribut shipping [Versand] verwendet vier Unterattribute:

  • price [Preis] (erforderlich) 
    Fixe Versandkosten inklusive Mehrwertsteuer (falls erforderlich)
  • country [Land] (optional)
    ISO 3166-Ländercode 
  • region [Region] oder postal_​code [Postleitzahl] oder location_​id [Zielgebiets_​ID] (optional)
  • service [Service] (optional)
    Serviceklasse oder Versandgeschwindigkeit
  • Verwenden Sie diese Einstellung nur zum Überschreiben der Versandeinstellungen des Merchant Center-Kontos für einen einzelnen Artikel.
shipping_​label [Versandlabel]

Optional 
Das Label, das Sie einem Artikel zuweisen, um die Zuordnung korrekter Versandkosten in den Merchant Center-Kontoeinstellungen zu erleichtern

Beispiel 
perishable [verderblich]

Syntax
Max. 100 Zeichen

  • Verwenden Sie einen Wert, den Sie in den Versandeinstellungen Ihres Kontos wiedererkennen. Für Nutzer, die sich Ihre Werbeanzeigen ansehen, ist dieser Wert unsichtbar. Beispiele:
    • same_​day [am_​selben_​Tag]
    • oversize [Übergröße]
    • only_​fedex [nur_​FedEx]
shipping_​weight [Versandgewicht]

Optional (erforderlich für vom Transportunternehmen berechnete Preise, eine Tabelle mit gewichtsabhängigen Preisen oder eine am Gewicht orientierte Regel in den Versandeinstellungen Ihres Kontos) 
Das Gewicht des Artikels, das zur Berechnung der Versandkosten herangezogen wird

Beispiel
3 kg

Syntax
Ganzzahl + Einheit

Unterstützte Einheiten

  • lb
  • oz
  • g
  • kg
  • Reichen Sie diesen Wert ein, wenn Sie in Ihrem Konto Versandeinstellungen für vom Transportunternehmen berechnete Preise oder auf dem Gewicht basierende Versanddienste einrichten.
shipping_​length [Paketlänge]

Optional (erforderlich für vom Transportunternehmen berechnete Preise in den Versandeinstellungen Ihres Kontos)
Die Länge des Artikels, die herangezogen wird, um die Versandkosten anhand des Volumengewichts zu berechnen 

Beispiel
20 in

Syntax
Ganzzahl + Einheit

Unterstützte Zahlenwerte
Ein Wert zwischen 1 und 1.000

Unterstützte Einheiten

  • in
  • cm
  • Reichen Sie diesen Wert ein, wenn Sie in Ihrem Konto Versandeinstellungen für vom Transportunternehmen berechnete Preise einrichten.
  • Wenn Sie keine Versandgrößenattribute angeben und vom Transportunternehmen berechnete Preise verwenden, können wir keine auf dem Volumengewicht des Artikels basierenden Preise berechnen. In solchen Fällen berechnen wir die Preise anhand des Wertes, den Sie unter shipping_​weight [Versandgewicht] angegeben haben.
  • Wenn Sie dieses Attribut einreichen, geben Sie alle Versandgrößenattribute an:
    • shipping_​length [Paketlänge]
    • shipping_​width [Paketbreite]
    • shipping_​height [Pakethöhe]
  • Verwenden Sie für alle Versandgrößenattribute, die für einen einzelnen Artikel gelten, dieselbe Einheit.
  • Denken Sie daran, dass Google keine automatischen Kostenaufschläge wegen der Übergröße von Paketen berechnet. Wenn Ihr Paket von Ihrem Transportunternehmen als groß oder übergroß eingestuft wird, sollten Sie entweder das Attribut shipping [Versand] dazu verwenden, Versandkosten auf Artikelebene festzulegen, oder das Attribut shipping_​label [Versandlabel] mit einer Versandregel auf Kontoebene verwenden, um die Kosten festzulegen.
shipping_​width [Paketbreite]

Optional (erforderlich für vom Transportunternehmen berechnete Preise in den Versandeinstellungen Ihres Kontos)
Die Breite des Artikels, die zur Berechnung der Versandkosten anhand des Volumengewichts herangezogen wird. 

Beispiel
20 in

Syntax
Ganzzahl + Einheit

Unterstützte Zahlenwerte
Ein Wert zwischen 1 und 1.000

Unterstützte Einheiten

  • in
  • cm
  • Sie müssen die Anforderungen für das Attribut shipping_​length [Paketlänge] erfüllen.
shipping_​height [Pakethöhe]

Optional (erforderlich für vom Transportunternehmen berechnete Preise in den Versandeinstellungen Ihres Kontos)
Die Höhe des Artikels, die zur Berechnung der Versandkosten auf der Grundlage des Volumengewichts herangezogen wird. 

Beispiel
20 in

Syntax
Ganzzahl + Einheit

Unterstützte Zahlenwerte
Ein Wert zwischen 1 und 1.000

Unterstützte Einheiten

  • in
  • cm
  • Sie müssen die Anforderungen für das Attribut shipping_​length [Paketlänge] erfüllen.

Steuern

Diese Attribute können gemeinsam mit den Steuereinstellungen des Kontos verwendet werden, um eine möglichst genaue Angabe der Steuerkosten in Ihren Werbeanzeigen zu ermöglichen. Weitere Informationen zur Einrichtung der Steuereinstellungen Ihres Kontos

Attribut Format Mindestanforderungen auf einen Blick
tax [Steuern]

Erforderlich (nur USA)
Der Mehrwertsteuersatz Ihres Artikels in Prozent

Beispiel 
US:CA:5.00:y

Syntax
Das Attribut tax [Steuern] verwendet vier Unterattribute:

  • rate [Steuersatz] (erforderlich) 
    Der Steuersatz in Prozent
  • country [Land] (optional)
    ISO 3166-Ländercode 
  • region [Region] oder postal_​code [Postleitzahl] oder location_​id [Zielgebiets_​ID] (optional)
  • tax_​ship [Versandsteuer] (optional)
    Damit geben Sie an, ob Steuern auf den Versand berechnet werden. Die zulässigen Werte sind yes [ja] oder no [nein].
  • Verwenden Sie diese Einstellung nur zum Überschreiben der Steuereinstellungen des Kontos für einen einzelnen Artikel. Wir empfehlen, dass Sie Steuerinformationen für alle Ihre Artikel über die Kontoeinstellungen im Merchant Center einreichen.
  • Für USA, Kanada und Indien
    • Geben Sie im Attribut price [Preis] nur Preise ohne Steuern an. Geben Sie nur für die USA die Steuern im Attribut tax [Steuern] an, wenn Sie Ihre Kontoeinstellungen überschreiben müssen.
  • Für alle anderen Länder
    • Geben Sie die Umsatzsteuer im Attribut price [Preis] und nicht im Attribut tax [Steuern] an.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?