Absatzland

Ein Absatzland ist das Land, in dem die Artikel in Ihrem Datenfeed angeboten und in das sie geliefert werden. Die Artikel, die für ein ausgewähltes Absatzland hochgeladen werden, müssen den Anforderungen für dieses Absatzland entsprechen. Dazu gehören unter anderem die entsprechenden Feedspezifikationen und Richtlinien. Zum Beispiel müssen Ihre Produktdaten und Zielseiten die Sprach- und Währungsanforderungen für Ihr Absatzland erfüllen.

  • Dies ist das Absatzland in einer Shopping-Kampagne.
  • Google präsentiert Ihre Angebote möglicherweise auch Nutzern aus Ländern, die Sie in Ihren Ausrichtungsoptionen für Google Ads, z. B. mithilfe der erweiterten Standortoptionen, ausgeschlossen haben. So soll Nutzern, die an Artikeln aus dem Ausland interessiert sind, eine bessere Nutzererfahrung geboten werden. Klicks aus Ländern, die Sie in Google Ads nicht als Zielländer angegeben haben, sind kostenlos.
  • In einigen Absatzländern befinden sich Shopping-Anzeigen in der Betaphase. Zwischen Betaabsatzländern und anderen Shopping-Ländern können sich die Leistung und die Zugriffszahlen deutlich unterscheiden. Weitere Informationen zum Status von Betaabsatzländern

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Anmelden, um weitere Supportoptionen zu erhalten und das Problem schnell zu beheben

Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
Suchen in der Hilfe
true
71525
false