Chatnachrichten an Teilnehmer eines Videoanrufs senden

Sie möchten die Apps von Google in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Bildungseinrichtung noch besser nutzen?  Dann registrieren Sie sich für eine kostenlose Google Workspace -Testversion.

Wenn Sie auf einem Computer oder Mobilgerät an einem Videoanruf teilnehmen, können Sie Nachrichten an die anderen Teilnehmer senden.

Hinweise

  • Wenn Sie in einem Besprechungsraum über Google-Hardware für Konferenzräume teilnehmen, können Sie Nachrichten ansehen, aber nicht senden.
  • Nachrichten sind für jeden Teilnehmer eines Videoanrufs sichtbar.
  • Sie können nur die Chatnachrichten sehen, die während Ihrer Anwesenheit im Videoanruf ausgetauscht werden. Nachrichten, die gesendet wurden, bevor Sie dem Videoanruf beigetreten sind, werden nicht angezeigt. Wenn Sie den Videoanruf verlassen, sind keine Nachrichten mehr sichtbar.
  • Wichtig: Wenn Besprechungen aufgezeichnet werden, wird auch das Protokoll der Chatunterhaltung gespeichert.

Während eines Videoanrufs Chatnachrichten senden

  1. Nehmen Sie an einem Meet-Videoanruf teil.
  2. Klicken Sie rechts oben auf Chat "".
  3. Geben Sie eine Nachricht ein und klicken Sie auf "Senden" Senden.

Hinweis: Wenn Sie Gästen erlauben möchten, eine Google-Datei zu bearbeiten, müssen Sie die Datei für sie freigeben.

Verhindern, dass Teilnehmer in einem Videoanruf Chatnachrichten senden

Wichtig: Die Möglichkeit zu verhindern, dass Nutzer Chatnachrichten senden, ist derzeit nur für G Suite for Education-Nutzer verfügbar. Sie können diese Einstellung nur auf einem Computer aktivieren, sie gilt aber für alle Gerätetypen.

Organisatoren von Videokonferenzen können verhindern, dass Teilnehmer Chatnachrichten senden. Die Teilnehmer können die Nachrichten weiterhin lesen.

Wenn Sie Chatnachrichten in wiederkehrenden Videokonferenzen oder Videokonferenzen mit demselben Besprechungscode deaktivieren, wird die Einstellung für die nächste geplante Videokonferenz gespeichert. Wenn Sie Chatnachrichten in einer einmaligen Videokonferenz, einer Videokonferenz mit Alias oder in einer Sofortbesprechung deaktivieren, wird die Einstellung nach Ende der Videokonferenz automatisch wieder aktiviert. 

So aktivieren oder deaktivieren Sie Chatnachrichten:

  1. Nehmen Sie an einem Meet-Videoanruf teil.
  2. Klicken Sie unten auf „Steuerelemente für Veranstalter“ .
  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie Chatnachrichten senden.

Tipp: Wenn Sie die Einstellung nicht aktivieren oder deaktivieren können, müssen Sie möglicherweise die Chrome-Erweiterung für Meet deaktivieren. Informationen zum Installieren und Verwalten von Erweiterungen

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?