/maps/community?hl=de
/maps/community?hl=de
18.07.11
Ursprünglicher Verfasser des Beitrags
Madiken

Die Routenberechnungsfunktion bei Google Maps

Hallo liebe Leute,

und wieder gibt es einen interessanten Blogpost zum Thema Routenberechnung auf unserem Google Produkt-Kompass. Wenn euch das interessiert, dann lest ihn euch gern durch. Link in der Referenz.

Und wenn ihr über diese und weitere Funktionen mit anderen diskutieren wollt, dann tut das gern hier in diesem Thread.

Liebe Grüße,
Madiken
Möglicherweise wurden die Community-Inhalte nicht überprüft oder sind nicht mehr aktuell. Weitere Informationen
Alle Antworten (7)
18.07.11
Ursprünglicher Verfasser des Beitrags
Madiken
Google-Nutzer
18.07.11
Google-Nutzer
Ich gehe fahre gerne mit dem Fahrrad. Da kann man häufig ganz andere Wege nutzen, als wenn man mit dem Auto oder zu Fuss unterwegs ist. Es passiert allerdings auch leicht, dass ich mich verfahre. Mit der Google Maps Routenberechnung muss ich mich aber leider immer entscheiden, ob mir die Route fuer Fussgaenger oder die fuer Autos besser hilft, weil eine fuer Fahrradfahrer gibt es nicht.
 
Dabei nutzen Fahrradfahrer dieselben Wege wie Fussgaenger und Autofahrer - nur die Regeln sind manchmal etwas abweichend, z.B. moechte ich im Gegensatz zum Fussgaenger keine Treppe hinunter fahren, aber kann manchmal in einer Einbahnstrasse auch in die Gegenrichtung fahren.
 
Wieso ignoriert Google Maps Fahrradfahrer?
MUSIKER
19.07.11
MUSIKER
EY MADDIKEN..
 
Meld DIch mal... ich habe da eine Frage an Dich, die ich nicht in der öffentlichkeit POSTEN möchte.
Meine E-Mail haste ja.
DANKE
erde2000
03.08.11
erde2000
Hi Madiken,
guter Letzt würde ich das auch gerne wissen...umsomehr ich oft mit dem Fahrrad unterwegs bin. :-).
Die Fußgängervariante kann man nur bedingt nutzen.

erde2000
Sierrakiller
15.08.11
Sierrakiller
Hallo,
 
ich hätte auch gerne eine Radfahrer Version. Genauso wie mehrere Möglichkeiten der Routenführung wie in meinem Navigationsgerät (schnellste oder kürzeste oder optimalste Route).
 
Schöne Grüsse
Willi R
22.08.11
Willi R
Hallo!
Ist es möglich bei einer Route eine Teilstrecke z.B.   von D nach E mautpflichtig einzuplanen während A-C und F-zum Ziel mautfrei sind. Ahnlich wie mei MS Autoroute.

Schöne Grüsse
Mino1983
05.09.11
Mino1983
Wann wird Google Auto in Neuwied ??
Waren diese Antworten hilfreich?
Was können wir verbessern?
 
Diese Frage ist gesperrt und die Antwortfunktion wurde deaktiviert. Haben Sie weitere Fragen? Stellen Sie eine Frage an die Community im Hilfeforum.

Erkennungszeichen

Einige Community-Mitglieder haben Erkennungszeichen, die zeigen, wer sie sind oder wie aktiv sie in einer Community sind.

 
Experte – Google-Mitarbeiter – Google-Guides und Community Manager
 
Experte – Community-Experten – Google-Partner, die ihr Expertenwissen teilen
 
Experte – Gold – Vertrauenswürdige Mitglieder, die kompetente und aktive Beitragende sind
 
Experte – Platin – Erfahrene Mitglieder, die neben ihren Beiträgen auch anderweitig aktiv sind, etwa als Mentoren oder Verfasser von Inhalten
 
Experte – Alumni – Frühere Mitglieder, die nicht mehr aktiv sind, früher jedoch Anerkennung für ihre Hilfsbereitschaft erhalten haben
 
Experte – Silber – Neue Mitglieder, die ihr Produktwissen noch vertiefen
Möglicherweise wurden die Community-Inhalte nicht überprüft oder sind nicht mehr aktuell. Weitere Informationen

Mitgliedsstufen

Die Mitgliedsstufe gibt an, wie aktiv ein Mitglied in einem Forum ist. Je höher die Beteiligung, desto höher die Stufe. Jedes Mitglied beginnt bei Stufe 1 und kann bis zu Stufe 10 aufsteigen. Mit diesen Aktivitäten gelangen Sie in einem Forum auf eine höhere Stufe:

  • Sie posten eine Antwort.
  • Ihre Antwort wurde als die beste ausgewählt.
  • Ihr Beitrag wurde als hilfreich bewertet.
  • Sie geben eine positive Bewertung für einen Beitrag.
  • Sie melden ein Thema oder einen Beitrag berechtigterweise als Missbrauch.

Mitglieder, deren Beitrag als Missbrauch gemeldet und entfernt wurde, brauchen länger, um die nächsten Stufen zu erreichen.

Profil im Forum ansehen?

Sie müssen die aktuelle Hilfeseite verlassen, um sich das Profil dieses Mitglieds anzusehen.

Missbrauch im Forum melden?

Dieser Kommentar stammt aus dem Google-Produktforum. Um Missbrauch zu melden, müssen Sie die aktuelle Hilfeseite verlassen.

Im Forum antworten?

Dieser Kommentar stammt aus dem Google-Produktforum. Um zu antworten, müssen Sie die aktuelle Hilfeseite verlassen.