Google Maps auf dem Feature-Phone verwenden

Auf Feature-Phones können Sie mit Google Maps z. B. nach Orten suchen, Wegbeschreibungen abrufen, Ihren Standort auf der Karte sehen oder Karten erkunden.

Nach einem bestimmten Ort suchen
  1. Öffnen Sie die Maps App.
  2. Tippen Sie auf Suchen.
  3. Wenn Sie nach der Adresse oder dem Namen eines Ortes suchen möchten, müssen Sie nur Text eingeben oder lang drücken, um die Sprachsuche zu verwenden.
  4. Wählen Sie in der Liste einen Ort aus.

Jetzt können Sie weitere Informationen zu dem bestimmten Ort abrufen, ihn sich auf der Karte ansehen oder die Route dorthin berechnen lassen.

Nach einer Kategorie von Orten suchen
  1. Öffnen Sie die Google Maps App.
  2. Wählen Sie Suchen aus.
  3. Wenn Sie nach einer Kategorie wie Restaurants suchen, tippen Sie Text ein oder drücken Sie lang, um die Sprachsuche zu verwenden
  4. Wählen Sie in der Liste einen Ort aus.

Alternativ gibt es auf dem Startbildschirm für gängige Kategorien wie Restaurants praktische Tastenkombinationen.

Routenplaner
  1. Öffnen Sie die Google Maps App.
  2. Wählen Sie Route aus.
  3. Wählen Sie das Ziel aus. Sie können die Adresse oder den Namen eines Orts eingeben, den Ort auf der Karte auswählen oder Ihren aktuellen Standort verwenden.
  4. Wählen Sie den Ort aus, von dem aus die Route berechnet werden soll: Ihren Start. Sie können die Adresse oder den Namen eines Orts eingeben, den Ort auf der Karte auswählen oder Ihren aktuellen Standort verwenden.
  5. Wählen Sie die Fortbewegungsart aus, z.  B. "Zug oder Bus".
  6. Wählen Sie Optionen aus, um die Fortbewegungsart, das Ziel oder den Start zu ändern oder lediglich die Routeninformationen oder die Wegbeschreibung zu sehen
See your location on the map
  1. Öffnen Sie die Maps App.
  2. Wählen Sie Ihren Standort aus.
  3. Es wird die Kartenansicht angezeigt, wobei der blaue Punkt Ihren Standort angibt.
Wenn es zu lange dauert, Ihren Standort abzurufen, oder wenn Fehler auftreten, können Sie folgendermaßen vorgehen:
  1. Starten Sie Ihr Smartphone neu.
  2. Wenn die GPS-Verbindung an Ihrem Standort nicht gut ist, sollten Sie es an einer anderen Stelle versuchen. In der Regel ist die Verbindung draußen besser.
  3. Prüfen Sie in den Einstellungen, ob die Standortbestimmung aktiviert ist.
  4. Prüfen Sie, ob Google Maps berechtigt ist, auf Ihren Standort zuzugreifen.
Karte erkunden
  1. Öffnen Sie die Google Maps App.
  2. Wählen Sie Karte anzeigen aus.
  3. Wählen Sie Zoom aus.
  4. Drücken Sie zum Heran- oder Herauszoomen die Taste 1 bzw. 3.
Andere Kartenansichten und weitere Informationen
Sie können Daten zur aktuellen Verkehrslage oder Fahrradrouten aufrufen. Diese Informationen werden in verschiedenen Ebenen oder speziellen Kartenansichten angezeigt.
  1. Öffnen Sie die Maps App.
  2. Wählen Sie Kartenebenen aus.
  3. Tippen Sie auf die Kartenebene, die angezeigt werden soll:
    1. ÖPV/ÖPNV: Auf der Karte werden Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bahn- oder Buslinien angezeigt.
    2. Verkehrslage: Es werden Informationen zum Verkehrsfluss auf den Straßen eingeblendet. Hinweis: Verkehrsinformationen sind nicht überall verfügbar.
    3. Satellit: Sie sehen die Erde aus der Weltraumperspektive.
  4. Wenn eine Ebene wieder ausgeblendet werden soll, wählen Sie sie noch einmal aus.

Hinweis: Wenn Sie mit Ihrem Konto verknüpfte Daten – z. B. Rezensionen – bearbeiten oder löschen möchten, müssen Sie Google Maps von einer anderen Plattform aus nutzen, beispielsweise einem Android- bzw. iOS-Gerät oder einem Computer.

War das hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?