Pendelstrecke oder Fahrt planen

Bevor Sie nach Hause, zur Arbeit oder zu anderen Orten fahren, können Sie Ihre Fahrt planen. Ihnen stehen nützliche Informationen – beispielsweise zur Verkehrslage – zur Verfügung, mit denen sich die günstigste Abfahrtszeit und die beste Route bestimmen lassen.

Informationen zu Orten, öffentlichen Verkehrsmitteln und zur Verkehrslage finden

Mit Google Maps können Sie schnell und bequem Informationen zu Orten, öffentlichen Verkehrsmitteln und zur Verkehrslage aufrufen.

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie unten auf "Pendeln" Commute. Sie können nun Informationen zur Verkehrslage aufrufen, die geschätzte Fahrzeit berechnen und sich nach Hause oder zur Arbeit navigieren lassen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich empfohlene oder alternative Routen für Ihre Pendelstrecke anzusehen. 
  3. Wenn Sie zwischen den Pendelstrecken nach Hause und zur Arbeit wechseln möchten, tippen Sie oben auf Nach Hause oder Zur Arbeit und wählen Sie in der Drop-down-Liste die gewünschte Option aus. 

Tipp: Sie können die ganze Karte sehen, wenn Sie den Tab nach unten ziehen oder auf eine beliebige Stelle auf der Karte tippen.

Privat- oder Arbeitsadresse festlegen oder ändern

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Meine Orte

So bearbeiten Sie einen gespeicherten Ort: Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Mehr und dann[Name des gespeicherten Ortes] bearbeiten. Sie können auch das Symbol ändern oder den gespeicherten Ort entfernen.

Pendelstrecke ändern

Sie können sich verschiedene Routen und Vorschläge für Ihre Pendelstrecke ansehen, indem Sie das Verkehrsmittel ändern.

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie unten auf "Pendeln" Commute.
  3. Tippen Sie auf das Dreipunkt-Menü Mehr Einstellungen und dann Einstellungen für Pendelstrecke und dann Meine Pendelstrecke und dann wählen Sie eine Option aus. 

Übliche Routen ausblenden

Wenn der Standortverlauf aktiviert ist, sehen Sie als Wegbeschreibung gelegentlich Ihre regelmäßigen Routen. Wenn Sie das nicht möchten, können Sie diese auch ausblenden.

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Einstellungen und dann Persönliche Inhalte.
  3. Deaktivieren Sie Übliche Routen.

Aktuelle und übliche Verkehrslage sehen

Wenn Sie Ihr Ziel so schnell wie möglich erreichen möchten, sollten Sie vor der Fahrt die übliche Verkehrslage prüfen. So können Sie die verkehrsreichsten Tageszeiten vermeiden.

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Wählen Sie einen Ort aus, indem Sie auf der Karte darauf tippen oder danach suchen.
  3. Tippen Sie unten auf Route.
  4. Tippen Sie oben auf "Mit dem Auto" Auto.
  5. Tippen Sie auf die weiße Leiste am unteren Bildschirmrand. Sie sehen nun folgende Informationen:
    • die aktuelle Verkehrslage auf Ihrer Strecke
    • die übliche Verkehrslage nach Uhrzeit sowie alle Verzögerungen auf der Strecke

Daten zu Ihrer Pendelstrecke freigeben

Wenn Sie die Daten zu Ihrer Pendelstrecke für Google Maps freigeben, etwa Ihre üblichen Ankunfts- und Abfahrtszeiten oder die Tage, an denen Sie pendeln, können wir die Wegbeschreibungen und Reiseinformationen weiter optimieren.

  1. Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone oder -Tablet die Google Maps App Google Maps.
  2. Tippen Sie unten auf "Pendeln" Commute.
  3. Tippen Sie auf Benachrichtigungen zur Pendelstrecke erhalten. Falls diese Option nicht angezeigt wird, tippen Sie auf das Dreistrich-Menü Dreistrich-Menü und dann Einstellungen und dann Pendelstrecke.
  4. Folgen Sie der Anleitung.

Sobald Sie Ihre Pendelstrecke eingerichtet haben, werden Sie über die aktuelle Verkehrslage, Verzögerungen und Störungen entlang der Route sowie über die geschätzte Fahrzeit benachrichtigt.

 

 

 

War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?