Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü
true

Bedienungshilfen in Google Maps

Auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet können Sie einen Screenreader nutzen. Aktivieren Sie auf Ihrem Computer die Bedienungshilfe, um die Karte mithilfe der Tastatur zu erkunden.

Screenreader verwenden

Google Maps ist mit folgenden Screenreadern kompatibel:

  • ChromeVox (Google Chrome)
  • VoiceOver (Safari)
  • JAWS, NVDA (Firefox)

Google Maps mit der Tastatur erkunden

Führen Sie in Google Maps die unten aufgeführten Schritte durch, um mit der Tastatur zu navigieren.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer Google Maps.
  2. Drücken Sie die Tabulatortaste Ihrer Tastatur, um den Fokus auf die Karte zu setzen. Jetzt ist ein Bereich der Karte mit einem Quadrat hervorgehoben. Unter dem Quadrat wird eine nummerierte Liste mit Orten in der Region angezeigt.
    • Mithilfe der Pfeiltasten können Sie die Karte verschieben.
      Tipp: Die Karte lässt sich auch um jeweils ein Quadrat verschieben. Verwenden Sie hierfür die Pfeiltasten, während Sie die Taste Shift gedrückt halten.
    • Die Karte lässt sich heran- oder herauszoomen, indem Sie die Tasten + oder - drücken.
    • Weitere Informationen zu einem Ort können Sie aufrufen, indem Sie die entsprechende Zifferntaste drücken.
      Tipp: Wenn der hervorgehobene Bereich mehr als sieben Orte umfasst, drücken Sie die Taste 9, um weitere Orte zu sehen. Mit der Taste 8 können Sie dann zu den vorherigen Orten zurückkehren.

Tastenkombinationen finden

Führen Sie die unten aufgeführten Schritte durch, um eine Liste der Tastenkombinationen aufzurufen.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer Google Maps.
  2. Drücken Sie die Taste ? oder die Tastenkombination Strg + /.
War dieser Artikel hilfreich?
Wie können wir die Seite verbessern?